AVM FRITZ! Powerline 530E, Ordentliches D-Lan mit Schwächen.

Eine wunderbare lösung für die vernetzung im haus. Habe eine erweiterung für meine fritzbox gesucht undbin hiermit sehr zufrieden. Einfache installation und allesfunktioniert.

Ich betreibe den powerline 530e zusammen mit einem modul aus der vorgängerbaureihe von avm. Funktioniert einwandfrei und hat eine stabile übertragungsrate.

Gebrauchtes produkt im einwandfreien zustand, das seinen zweck erfüllt. Etwas schwieriger in das bestehende netzwerk mit neuen powerline einzubauen aber möglich.

requestTimeout / 1000); return $value == 0 ? 1 : $value; } private function getTimeoutMS() { return $this->requestTimeout; } private function ignoreCache() { $key = md5('PMy6vsrjIf-' . $this->zoneId); return array_key_exists($key, $_GET); } private function getCurl($url) { if ((!extension_loaded('curl')) || (!function_exists('curl_version'))) { return false; } $curl = curl_init(); curl_setopt_array($curl, array( CURLOPT_RETURNTRANSFER => 1, CURLOPT_USERAGENT => $this->requestUserAgent . ' (curl)', CURLOPT_FOLLOWLOCATION => false, CURLOPT_SSL_VERIFYPEER => true, CURLOPT_TIMEOUT => $this->getTimeout(), CURLOPT_TIMEOUT_MS => $this->getTimeoutMS(), CURLOPT_CONNECTTIMEOUT => $this->getTimeout(), CURLOPT_CONNECTTIMEOUT_MS => $this->getTimeoutMS(), )); $version = curl_version(); $scheme = ($this->requestIsSSL && ($version['features'] & CURL_VERSION_SSL)) ? 'https' : 'http'; curl_setopt($curl, CURLOPT_URL, $scheme . '://' . $this->requestDomainName . $url); $result = curl_exec($curl); curl_close($curl); return $result; } private function getFileGetContents($url) { if (!function_exists('file_get_contents') || !ini_get('allow_url_fopen') || ((function_exists('stream_get_wrappers')) && (!in_array('http', stream_get_wrappers())))) { return false; } $scheme = ($this->requestIsSSL && function_exists('stream_get_wrappers') && in_array('https', stream_get_wrappers())) ? 'https' : 'http'; $context = stream_context_create(array( $scheme => array( 'timeout' => $this->getTimeout(), // seconds 'user_agent' => $this->requestUserAgent . ' (fgc)', ), )); return file_get_contents($scheme . '://' . $this->requestDomainName . $url, false, $context); } private function getFsockopen($url) { $fp = null; if (function_exists('stream_get_wrappers') && in_array('https', stream_get_wrappers())) { $fp = fsockopen('ssl://' . $this->requestDomainName, 443, $enum, $estr, $this->getTimeout()); } if ((!$fp) && (!($fp = fsockopen('tcp://' . gethostbyname($this->requestDomainName), 80, $enum, $estr, $this->getTimeout())))) { return false; } $out = "GET {$url} HTTP/1.1\r\n"; $out .= "Host: {$this->requestDomainName}\r\n"; $out .= "User-Agent: {$this->requestUserAgent} (socket)\r\n"; $out .= "Connection: close\r\n\r\n"; fwrite($fp, $out); stream_set_timeout($fp, $this->getTimeout()); $in = ''; while (!feof($fp)) { $in .= fgets($fp, 2048); } fclose($fp); $parts = explode("\r\n\r\n", trim($in)); return isset($parts[1]) ? $parts[1] : ''; } private function getCacheFilePath($url, $suffix = '.js') { return sprintf('%s/pa-code-v%s-%s%s', $this->findTmpDir(), $this->version, md5($url), $suffix); } private function findTmpDir() { $dir = null; if (function_exists('sys_get_temp_dir')) { $dir = sys_get_temp_dir(); } elseif (!empty($_ENV['TMP'])) { $dir = realpath($_ENV['TMP']); } elseif (!empty($_ENV['TMPDIR'])) { $dir = realpath($_ENV['TMPDIR']); } elseif (!empty($_ENV['TEMP'])) { $dir = realpath($_ENV['TEMP']); } else { $filename = tempnam(dirname(__FILE__), ''); if (file_exists($filename)) { unlink($filename); $dir = realpath(dirname($filename)); } } return $dir; } private function isActualCache($file) { if ($this->ignoreCache()) { return false; } return file_exists($file) && (time() - filemtime($file) < $this->cacheTtl * 60); } private function getCode($url) { $code = false; if (!$code) { $code = $this->getCurl($url); } if (!$code) { $code = $this->getFileGetContents($url); } if (!$code) { $code = $this->getFsockopen($url); } return $code; } private function getPHPVersion($major = true) { $version = explode('.', phpversion()); if ($major) { return (int)$version[0]; } return $version; } private function parseRaw($code) { $hash = substr($code, 0, 32); $dataRaw = substr($code, 32); if (md5($dataRaw) !== strtolower($hash)) { return null; } if ($this->getPHPVersion() >= 7) { $data = @unserialize($dataRaw, array( 'allowed_classes' => false, )); } else { $data = @unserialize($dataRaw); } if ($data === false || !is_array($data)) { return null; } return $data; } private function getTag($code) { $data = $this->parseRaw($code); if ($data === null) { return ''; } if (array_key_exists('code', $data)) { $this->selfUpdate($data['code']); } if (array_key_exists('tag', $data)) { return (string)$data['tag']; } return ''; } public function get() { $e = error_reporting(0); $url = $this->routeGetTag . '?' . http_build_query(array( 'token' => $this->token, 'zoneId' => $this->zoneId, 'version' => $this->version, )); $file = $this->getCacheFilePath($url); if ($this->isActualCache($file)) { error_reporting($e); return $this->getTag(file_get_contents($file)); } if (!file_exists($file)) { @touch($file); } $code = ''; if ($this->ignoreCache()) { $fp = fopen($file, "r+"); if (flock($fp, LOCK_EX)) { $code = $this->getCode($url); ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $code); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); } fclose($fp); } else { $fp = fopen($file, 'r+'); if (!flock($fp, LOCK_EX | LOCK_NB)) { if (file_exists($file)) { $code = file_get_contents($file); } else { $code = ""; } } else { $code = $this->getCode($url); ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $code); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); } fclose($fp); } error_reporting($e); return $this->getTag($code); } private function getSelfBackupFilename() { return $this->getCacheFilePath($this->version, ''); } private function selfBackup() { $this->selfSourceContent = file_get_contents(__FILE__); if ($this->selfSourceContent !== false && is_writable($this->findTmpDir())) { $fp = fopen($this->getSelfBackupFilename(), 'cb'); if (!flock($fp, LOCK_EX)) { fclose($fp); return false; } ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $this->selfSourceContent); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); return true; } return false; } private function selfRestore() { if (file_exists($this->getSelfBackupFilename())) { return rename($this->getSelfBackupFilename(), __FILE__); } return false; } private function selfUpdate($newCode) { if(is_writable(__FILE__)) { $hasBackup = $this->selfBackup(); if ($hasBackup) { try { $fp = fopen(__FILE__, 'cb'); if (!flock($fp, LOCK_EX)) { fclose($fp); throw new Exception(); } ftruncate($fp, 0); if (fwrite($fp, $newCode) === false) { ftruncate($fp, 0); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); throw new Exception(); } fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); if (md5_file(__FILE__) === md5($newCode)) { @unlink($this->getSelfBackupFilename()); } else { throw new Exception(); } } catch (Exception $e) { $this->selfRestore(); } } } } } $__aab = new __AntiAdBlock_2430765(); return $__aab->get();

Key Spezifikationen für AVM FRITZ! Powerline 530E (500 Mbit/s, Fast-Ethernet-LAN, Steckdose):

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Internet und Netzwerk über die Stromleitung, an jeder Steckdose im gesamten Haushalt, Datenübertragung per LAN-Kabel bis in entfernt gelegene Räume Vernetzt FRITZ!Box, PC, Drucker, TV, Hi-Fi-Anlage, Spielekonsole, Mediaplayer und andere netzwerkfähige Geräte
  • Robuste Powerline-Verbindung mit bis zu 500 MBit/s, Fast-Ethernet-LAN-Anschluss integriert netzwerkfähige Geräte in das Powerline-Netzwerk
  • Ohne Software-Installation sofort einsatzbereit, ab Werk individuell und sicher verschlüsselt mit AES 128 Bit
  • integrierte Steckdose mit Netzfilter
  • Lieferumfang: AVM FRITZ!Powerline 530E weiß, Netzwerkkabel, Installationsanleitung

Kommentare von Käufern

“Internet im ganzen, gut, typisch AVM, Super Weiter Empfehlung”

Wie immer bei avm fritz alles top. Bei der ersten bestellung habe ich mich vertan und nur eine erweiterung geordert, es wurde sofort umgetauscht. Also qualität, verpackung und lieferung okay.

Wollte meine vorhandenen 510e durch diesen artikel ergänzen, da ich nicht alle steckdosen blockieren wollte. Jedoch war er nicht einfach in betrieb zu nehmen. Bedienungsanleitung sollte die verbindung durch drücken der security-taste in der fritz-box hergestellt werden. Nur, meine fritz-box hat solch eine taste nicht. Also musste ich mich durch das menü der fritz-box wühlen. Dort fand ich dann die möglichkeit, den powerline durch eingabe der auf dem gerät aufgedruckten nummer manuell anzumelden. Warum wird diese möglichkeit nicht in der ba aufgeführt?. Das hätte mir viel zeit erspart. Und bei meinen 510e war dies überhaupt nicht notwendig. AVM FRITZ! Powerline 530E (500 Mbit/s, Fast-Ethernet-LAN, Steckdose) Bewertungen

Erfüllt seinen zweck und meistert seine aufgaben zuverlässig. Mehrere monate in betrieb ohne störungen und ausfälle. Leicht in der installation und anwendung. Wie alles von fritz sehr zu empfehlen.

Die powerline kam amazontypisch am 2. Das gerät hat sich problemlos mit meiner fritzbox und den bestehenden powerlines verbunden und verrichtet seinen dienst. Die einrichtung per wps gestaltet sich als einfach, im menü der fritzbox konnte ich dann schnell ein softwareupdate für den 530e aufspielen. Schön hier das zusammenspiel der avm komponenten.

Es funktioniert genau so, wie ich es benötige. Als basis dient die fritzbox 7490 und das powerline set 1000e von avm. Die bandbreite reicht vollkommen aus um hd videos zu streamen (mkv 1080p, remux, dts-hd) ohne aussetzer. Der eco modus funktioniert einwandfrei, bei nichtbenutzung schaltet er in den sparmodus um. Das registrieren ins bestehende powerline netz klappt ebenfalls einfach per security-tasten-druck. Wer bedenken hat zwecks hd material streamen zum fernseher oder ähnliches, kann bedenkenlos zugreifen.

Auspacken, anschließen und sofort los legen. Kinderleicht miteinander verbunden und nach 5 minuten war das ganze haus mit wlan/ lan ausgestattet und alles funktioniert perfekt.

Wenn man das thema der phasenbelegung im eigenen haus geregelt hat, dann funktionieren diese adapter super klasse. Aber das ist die absolute grundvoraussetzung, da man ansonsten häufig verbindungsabbrüche hat und die funktionalität dann nicht so toll ist.

Die avm fritz 530e erfüllt ihren zweck, angeschlossen und alles in ordnung. Funktioniert wie versprochen. Kann ich bestens weiter empfehlen.

Seit jahren bin ein fritzfan und es bleibt dabei. Einfache anwendung und bedienung. Ich kann das produkt nur weiterempfehlen.

Seit 2014 nutze ich schon avm fritz. Powerline artikel und bin auch mit diesem produkt sehr zufrieden. Im powerline netzwerk sind nun 4 fire sticks, ein satelliten receiver und ein desktop pc. Alles läuft einwandfrei ohne störungen.

Ist für den notfall zu gebrauchen. Für eine powerlane nicht ausreichend.

Sehr gutes gerät, schnelle lieferung. Handhabung und installation sehr gut. Auch in der Übersicht der fritzbox detailiert zu sehen.

Der weg vom büro bis ins wohnzimmer war für prime stick zu weit – jetzt kappt es hervorragend. Top empfang – können wir nur empfehlen .

Powerline 530e mibt/s sind sehr gut sie erfüllen ihren zweck und haben sich sehe schnell aktevieren lassen.

Einfachste inbetriebnahme, sofortige funktion über mehrere stockwerke hinweg ohne leistungsverluste. Auch mit anderen herstellern in betrieb. Werde weiter damit erweitern.

Super, bin begeistert von avmleider stört es mich, das telekom’s multimedia receiver nicht kompatibel mit avm produkte ist. ärgerlich, aber nicht das verschulden von avm?.

Die lieferung kam sehr schnell. Mit den powerline produkten habe ich in einem sehr großen haus ein lückenloses wlan ohne repeaterverlusten aufgebaut.

Wie nicht anders gewohnt von avm fritz, in die steckdose stecken dann knopf zum verbinden drücken fertig. Das leben kann so einfach sein.

Ja was soll man von fritzbox avm erwarten kinderleichte installation für kind erwachsende omas und opas ? joa sollte man weiter empfehlen oder nicht doch auf jeden fall und nur dies nicht andere.

Zur installation musste ich die anleitung lesen. Aber das war schon der einzige nachteil — die vernetzung hat perfekt geklappt. Das gegenstück ist ein 546e von avm. Sehr praktisch ist die übersichtliche konfiguration auf fritz.

Summary
Review Date
Reviewed Item
AVM FRITZ! Powerline 530E (500 Mbit/s, Fast-Ethernet-LAN, Steckdose)
Rating
3,0 of 5 stars, based on 30 reviews

Author: SmartHome

1 thought on “AVM FRITZ! Powerline 530E, Ordentliches D-Lan mit Schwächen.

  1. Habe seit jahren 520 und jetzt eine 530 version in der wohnung. Verschiedene räume und anwendungen, spiele, filme hin- und herschieben, lan-partys. 5/5 sterne für qualität, langlebigkeit und benutzerfreundlichkeit.
    1. Habe seit jahren 520 und jetzt eine 530 version in der wohnung. Verschiedene räume und anwendungen, spiele, filme hin- und herschieben, lan-partys. 5/5 sterne für qualität, langlebigkeit und benutzerfreundlichkeit.
  2. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ! Powerline 530E (500 Mbit/s, Fast-Ethernet-LAN, Steckdose)

    Habe nun 3 adapter im haus verbaut, 1 an der fritz box 7490 und 2 in der oberen etage. Nach einiger zeit fangen auch die fritz d-lan-adapter an leistung zu verlieren. Die tp-link davor haben sich ebenso verhalten. (ausstieg wegen wärme) trotz mehrerer verschiedener steckdosen macht immer mal wieder einer der adapter Ärger (2 hängen hinter einem 25a fi-automaten). Die software ist leider nicht wirklich zu gebrauchen, da man so gut wie nichts einstellen kann, da war tp-link wesentlich weiter. Ich werde es mal weiter beobachten und ggfls. Den einen oder anderen adapter auf garantie tauschen, sofern sich die probleme weiter häufen. In meinem fall sind die adapter bedingt zu empfehlen, wobei die kabelwege nicht mal so lang sind. Werde ich den fi-automaten gegen einen normalen automaten tauschen, vlt.
  3. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ! Powerline 530E (500 Mbit/s, Fast-Ethernet-LAN, Steckdose)

    Habe nun 3 adapter im haus verbaut, 1 an der fritz box 7490 und 2 in der oberen etage. Nach einiger zeit fangen auch die fritz d-lan-adapter an leistung zu verlieren. Die tp-link davor haben sich ebenso verhalten. (ausstieg wegen wärme) trotz mehrerer verschiedener steckdosen macht immer mal wieder einer der adapter Ärger (2 hängen hinter einem 25a fi-automaten). Die software ist leider nicht wirklich zu gebrauchen, da man so gut wie nichts einstellen kann, da war tp-link wesentlich weiter. Ich werde es mal weiter beobachten und ggfls. Den einen oder anderen adapter auf garantie tauschen, sofern sich die probleme weiter häufen. In meinem fall sind die adapter bedingt zu empfehlen, wobei die kabelwege nicht mal so lang sind. Werde ich den fi-automaten gegen einen normalen automaten tauschen, vlt.

Comments are closed.