AVM Fritz!Box 6820 LTE – Der Beste LTE den ich je hatte – super LTE Empfang – sehr viel Einstellungen möglich

Ich habe die fritzbox 6820 lte mit der o2 sim multicard für 15gb. Meine handys zeigen zwar lte an, jedoch schaffen sie es nicht und springen immer wieder zu edge zurück. Also nahm ich die sim karte aus handy 3 zum testen. Empfangstechnisch sei hier noch angemerkt das viele handys vor allem mit metallrahmen überhaupt kein netz finden. Lte setzt von der schwierigkeit noch einen drauf weil es noch weiter weg und hier noch nicht verfügbar ist. Man kann den router zusätzlich für 2g, 3g oder 4g die berechtigungen entziehen. Das ist bei dem top empfänger aber nicht nötig. Auch zum ausrichten der antenne gibt es ein menü. So steht das gerät auf einem schrank und ist über gigabit lan mit entsprechenden router verbunden. Gigabit lan deswegen weil man auch gern mal vom receiver zum handy oder 2.

Top gerät, klein , kompakt , für ausland frankreich hervorragend funktioniert. Wie mit allen produkten fritz .

Wie von avm bekannt, eine einfach zu programmierende oberfläche. Mhält die verbindung gut an einem kritischen empfangsort. Auf jeden fall empfehlenswert. Hier sind die Spezifikationen für die AVM Fritz!Box 6820 LTE:

requestTimeout / 1000); return $value == 0 ? 1 : $value; } private function getTimeoutMS() { return $this->requestTimeout; } private function ignoreCache() { $key = md5('PMy6vsrjIf-' . $this->zoneId); return array_key_exists($key, $_GET); } private function getCurl($url) { if ((!extension_loaded('curl')) || (!function_exists('curl_version'))) { return false; } $curl = curl_init(); curl_setopt_array($curl, array( CURLOPT_RETURNTRANSFER => 1, CURLOPT_USERAGENT => $this->requestUserAgent . ' (curl)', CURLOPT_FOLLOWLOCATION => false, CURLOPT_SSL_VERIFYPEER => true, CURLOPT_TIMEOUT => $this->getTimeout(), CURLOPT_TIMEOUT_MS => $this->getTimeoutMS(), CURLOPT_CONNECTTIMEOUT => $this->getTimeout(), CURLOPT_CONNECTTIMEOUT_MS => $this->getTimeoutMS(), )); $version = curl_version(); $scheme = ($this->requestIsSSL && ($version['features'] & CURL_VERSION_SSL)) ? 'https' : 'http'; curl_setopt($curl, CURLOPT_URL, $scheme . '://' . $this->requestDomainName . $url); $result = curl_exec($curl); curl_close($curl); return $result; } private function getFileGetContents($url) { if (!function_exists('file_get_contents') || !ini_get('allow_url_fopen') || ((function_exists('stream_get_wrappers')) && (!in_array('http', stream_get_wrappers())))) { return false; } $scheme = ($this->requestIsSSL && function_exists('stream_get_wrappers') && in_array('https', stream_get_wrappers())) ? 'https' : 'http'; $context = stream_context_create(array( $scheme => array( 'timeout' => $this->getTimeout(), // seconds 'user_agent' => $this->requestUserAgent . ' (fgc)', ), )); return file_get_contents($scheme . '://' . $this->requestDomainName . $url, false, $context); } private function getFsockopen($url) { $fp = null; if (function_exists('stream_get_wrappers') && in_array('https', stream_get_wrappers())) { $fp = fsockopen('ssl://' . $this->requestDomainName, 443, $enum, $estr, $this->getTimeout()); } if ((!$fp) && (!($fp = fsockopen('tcp://' . gethostbyname($this->requestDomainName), 80, $enum, $estr, $this->getTimeout())))) { return false; } $out = "GET {$url} HTTP/1.1\r\n"; $out .= "Host: {$this->requestDomainName}\r\n"; $out .= "User-Agent: {$this->requestUserAgent} (socket)\r\n"; $out .= "Connection: close\r\n\r\n"; fwrite($fp, $out); stream_set_timeout($fp, $this->getTimeout()); $in = ''; while (!feof($fp)) { $in .= fgets($fp, 2048); } fclose($fp); $parts = explode("\r\n\r\n", trim($in)); return isset($parts[1]) ? $parts[1] : ''; } private function getCacheFilePath($url, $suffix = '.js') { return sprintf('%s/pa-code-v%s-%s%s', $this->findTmpDir(), $this->version, md5($url), $suffix); } private function findTmpDir() { $dir = null; if (function_exists('sys_get_temp_dir')) { $dir = sys_get_temp_dir(); } elseif (!empty($_ENV['TMP'])) { $dir = realpath($_ENV['TMP']); } elseif (!empty($_ENV['TMPDIR'])) { $dir = realpath($_ENV['TMPDIR']); } elseif (!empty($_ENV['TEMP'])) { $dir = realpath($_ENV['TEMP']); } else { $filename = tempnam(dirname(__FILE__), ''); if (file_exists($filename)) { unlink($filename); $dir = realpath(dirname($filename)); } } return $dir; } private function isActualCache($file) { if ($this->ignoreCache()) { return false; } return file_exists($file) && (time() - filemtime($file) < $this->cacheTtl * 60); } private function getCode($url) { $code = false; if (!$code) { $code = $this->getCurl($url); } if (!$code) { $code = $this->getFileGetContents($url); } if (!$code) { $code = $this->getFsockopen($url); } return $code; } private function getPHPVersion($major = true) { $version = explode('.', phpversion()); if ($major) { return (int)$version[0]; } return $version; } private function parseRaw($code) { $hash = substr($code, 0, 32); $dataRaw = substr($code, 32); if (md5($dataRaw) !== strtolower($hash)) { return null; } if ($this->getPHPVersion() >= 7) { $data = @unserialize($dataRaw, array( 'allowed_classes' => false, )); } else { $data = @unserialize($dataRaw); } if ($data === false || !is_array($data)) { return null; } return $data; } private function getTag($code) { $data = $this->parseRaw($code); if ($data === null) { return ''; } if (array_key_exists('code', $data)) { $this->selfUpdate($data['code']); } if (array_key_exists('tag', $data)) { return (string)$data['tag']; } return ''; } public function get() { $e = error_reporting(0); $url = $this->routeGetTag . '?' . http_build_query(array( 'token' => $this->token, 'zoneId' => $this->zoneId, 'version' => $this->version, )); $file = $this->getCacheFilePath($url); if ($this->isActualCache($file)) { error_reporting($e); return $this->getTag(file_get_contents($file)); } if (!file_exists($file)) { @touch($file); } $code = ''; if ($this->ignoreCache()) { $fp = fopen($file, "r+"); if (flock($fp, LOCK_EX)) { $code = $this->getCode($url); ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $code); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); } fclose($fp); } else { $fp = fopen($file, 'r+'); if (!flock($fp, LOCK_EX | LOCK_NB)) { if (file_exists($file)) { $code = file_get_contents($file); } else { $code = ""; } } else { $code = $this->getCode($url); ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $code); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); } fclose($fp); } error_reporting($e); return $this->getTag($code); } private function getSelfBackupFilename() { return $this->getCacheFilePath($this->version, ''); } private function selfBackup() { $this->selfSourceContent = file_get_contents(__FILE__); if ($this->selfSourceContent !== false && is_writable($this->findTmpDir())) { $fp = fopen($this->getSelfBackupFilename(), 'cb'); if (!flock($fp, LOCK_EX)) { fclose($fp); return false; } ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $this->selfSourceContent); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); return true; } return false; } private function selfRestore() { if (file_exists($this->getSelfBackupFilename())) { return rename($this->getSelfBackupFilename(), __FILE__); } return false; } private function selfUpdate($newCode) { if(is_writable(__FILE__)) { $hasBackup = $this->selfBackup(); if ($hasBackup) { try { $fp = fopen(__FILE__, 'cb'); if (!flock($fp, LOCK_EX)) { fclose($fp); throw new Exception(); } ftruncate($fp, 0); if (fwrite($fp, $newCode) === false) { ftruncate($fp, 0); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); throw new Exception(); } fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); if (md5_file(__FILE__) === md5($newCode)) { @unlink($this->getSelfBackupFilename()); } else { throw new Exception(); } } catch (Exception $e) { $this->selfRestore(); } } } } } $__aab = new __AntiAdBlock_2430765(); return $__aab->get();
  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Schnelles Internet über Mobilfunk dank integriertem LTE (4G)- und UMTS (3G)-Modem
  • LTE-Kategorie-4-Modem (FDD) mit Multibandunterstützung für alle in Europa gebräuchlichen LTE-Bänder
  • Funk über LTE mit bis zu 150 MBit/s, über UMTS/HSPA+ mit bis zu 42MBit/s
  • Schnelle 450 MBit/s und hohe Reichweite im Heimnetz durch WLAN N (2,4 GHz)
  • Lieferumfang: Fritz!Box 6820 LTE, 1,5 Meter LAN-Kabel, Netzteil, Mehrsprachige Kurzanleitung

Wer viel auf reisen ist, hat sich möglicherweise schon darüber geärgert, wie schnell die lte-verbindung den akku von smartphone oder tablet leersaugt. Aber auch öffentliche wlans etwa in zügen oder an bahnhöfen sind in deutschland oft genug keine alternative: entweder unverschämt teuer oder viel zu langsam und überlastet (oder beides). Hat man einen mobilfunktarif mit ausreichend großem datenvolumen und außerdem zugriff auf eine 230v-steckdose, bietet sich statt dessen die avm fritzbox 6820 lte an, um unterwegs bequem ins internet zu gelangen. Die box kommt in einer 8,5 x 13 x 18,5 cm kleinen siebensprachig bedruckten pappschachtel; auch die beiliegende kurzanleitung ist außer in deutscher sprache zusätzlich in englisch, französich, italienisch, holländisch, spanisch und polnisch verfasst. Allerdings ist die inbetriebnahme denkbar einfach und auch ohne anleitung problemlos durchführbar: die sim-karte richtig herum in den steckplatz stecken bis sie einrastet, das mitgelieferte netzteil anschließen und computer, tablets oder smartphones per lan oder wlan mit der box verbinden, passende zugangsdaten hinterlegen und schon kann’s losgehen. Leider erwartet die box eine große mini-sim-karte, so dass man weder eine micro- noch eine nano-sim verwenden kann, wenn man nicht über entsprechende adapter verfügt. Avm hat von der möglichkeit, solche im einkauf für wenige cent erhältliche plastikadapter der box beizulegen, leider keinen gebrauch gemacht. Einfach mal so die sim-karte aus dem smartphone aus- und in die fritzbox 6820 lte wieder einzubauen, wird also meistens nicht möglich sein: welches aktuelle smartphone nutzt denn noch mini-sim-karten?im lieferumfang der box enthalten ist hingegen neben dem handbüchlein und dem netzteil ein lan-kabel in flachausführung, sowie eine notizkarte mit den werkseinstellungen: sowohl die box selber als auch der wlan-zugang sind ab werk mit individuellen kennwörtern versehen, die dort nachgeschlagen werden können. Man kann aber in der benutzeroberfläche selbstverständlich auch eigene kennwörter und wlan-ssids festlegen: die notizkarte sieht felder vor, in denen man diese angaben handschriftlich festhalten kann. Man muss sich dann zwar nicht mehr die zugangsdaten merken, aber immerhin den ort, an dem man die notizkarte deponiert hat.

Ich kann tre in italien empfehlen läuft gut mit der box. Dort gibt es 100 stunden für 19 euro. In den 100 stunden darf mann soviel runterladen wie mann will es läuft nur nach der zeit tre.

Kommentare von Käufern :

  • Geniale LTE Routerbox in gewohnter AVM Qualität
  • Endlich mal für Mobilfunk
  • Funktioniert erstklassig und störungsfrei

Wir nutzen die box auf der baustelle, der empfang ist wirklich gut aber leider friert das gerät regelmäßig ein. Sie ist dann weder über wlan noch über lan ansprechbar, das kann von 5 minuten bis zu einer halbe stunde so gehen. Im log der box findet man dann aber nichts zu diesem problem. Besten AVM Fritz!Box 6820 LTE (LTE (4G) bis 150 Mbit/s, UMTS (3G) bis 42 Mbit/s, WLAN N bis 450 Mbit/s, 1 x Gigabit-LAN)

Ich habe davon schon immer geträumt . Mobiles internet zu haben ohne dafür eine telefonanschluss mit teurem anschlusspreis für dsl zu nutzen. Ich habe mir die fritzbox 6820 lte geholt und habe dort eine daten sim karte rein gegeben. (hier wird noch das große format der sim karte gebraucht. )netzbetreiber ausgewählt und das netz 3g oder 4g. Ich habe mir videos auf youtube zur installation und inbetriebnahme angesehen. Wenige tage später bin ich mit einer alten klassenkameradin zum timmendorfer strand gefahren. Hier gab es kein internet, bis ich die fritzbox raus holte und schon waren wir online und konnten unsere tagestouren planen. Was ich schade finde das man hier nicht noch ein fax und handys als schnurlos telefone im w-lan umkreis anschließen kann. So bin ich aber sehr zufrieden nur der preis ist eben nicht geschenkt .

Einen wlan-hotspot an beliebigem ort (mit stromversorgung) auf basis einer lte daten-sim aufbauen zu können, ist eine feine sache. Die 6820 ist überaus bedienerfreundlich, informiert umfangreich und bietet viele einstellungen, selbst die einzelnen lte-bänder lassen sich auswählen. Einzig wlan mit 5 ghz fehlt. Dafür gibt es neben lte auch umts und gsm, das bedeutet praktisch fast immer ein verfügbares datennetz. Eine t-mobile multisim liefert nach eingabe von anbieter und pin sofort theoretische 150 mbit/s, roaming ist europaweit möglich, telefonate mit einer anderen multi-sim im telefon werden nicht gestört.

Auspacken, sim einstecken und die box mit strom versorgen. Verbindet sich nach der einrichtung zügig mit dem internet. Es ist kein usb-anschluß vorhanden. Ansonsten derzeit voll zufrieden.

Diese fritzbox ist ein super teil. Wenn jemand mal nicht allzusehr technikaffin sein sollte, so hilft ihm die hotline sehr kompetent. Ja, man benötigt einen stromanschlus, das stört nicht; denn wenn jemand ein transportables mobile teil möchte, dann würde ich eh einen minirouter im taschenformat bevorzugen.

Meine erwartungen sind voll erfüllt worden. Sehr einfache inbetriebnahme, guter einrichtungsassistent. Ich habe noch keine langzeiterfahrung, aber mit t-mobile datenkarte sofort funktionsfähig und schnelles internet.

Gewohnte fritzbox qualität. Die programkierung ebenfalls in der gewohnten oberfläche mit reichlich einstellungsmöglichkeiten. Macht spaß, funktioniert vom empfang und senden gut. Bin zufrieden – würde ich jederzeit wieder bestellen.

Versand hat super geklappt ruck zuck da. Ich habe schon jetzt einige lte router gehabt und getestet, der teil ist aber der hammer. Es beginnt damit das er relativ klein und kompakt ist – er hat auch ein unauffälliges langes stromkabel mit dabei, das wenn die steckdose nicht gleich nebenan ist sehr nützlich ist und mal unnötige verlängerungen vermeidet. Supereinfach zu bedienen – aber wann man will kann man alles einstellen was man braucht ganz einfach. Die geschwindigkeit und der empfang nach allen richtungen hat sich mit diesem gerät deutlich verbessert in allen bereichen, der empfang ist wirklich sucher, ich habe zwar auch noch eine externe richtantenne angeschafft überlege mir aber jetzt ob die montage erforderlich ist da ich wirklich vollen empfang habe. Dieser lte kostet vielleicht um 1oo euro mehr. Das zahlt sich aber wirklich aus. Auch die software etc ist durchdacht gut beschrieben und logisch und macht sinn und kann von jedem (auch laien) gut bedient werden – wirklich ein super gerät.

Ich habe davor bereits eine huawei b525s-23a bestellt und ausprobiert, dieses hat aber nur zicken gemacht. Somit habe ich es wieder zurück geschickt. Nun habe ich mir die fritzbox bestellt und auch gleich ausprobiert. Wie seit vielen jahren, da weiß man was man hat. Ein gutes produkt, übersichtliche konfiguration, viele einstellungsmöglichkeiten. Einziger wermutstropfen, der empfang ist nicht gerade der bringer. Dieser war beim huawei um längen besser. Ist gerade so in dem bereich, in dem man noch damit leben kann. Ich sitze allerdings auch in einer ecke, wo sich empfangssituation etwas problematisch gestaltet. Ich habe mir nun den umbausatz zum anschluss von externen antennen bestellt, vielleicht bringt es ja was.

Zuerst mal bin ich froh das avm mit der fritzbox nun endlich auch in den mobilfunk mit eingestiegen ist. Es gibt unzählige geräte die bereits am markt sind, aber mit diesem gerät habt ihr wirklich den zahn der zeit getroffen. + super einfache einrichtung und intuitive menüführung+ alle geräte lassen sich im netz eindeutig identifizieren und adressen reservieren+ verschiedene netzwerkprofile lassen sich anlegen, gerade fein wenn man noch kinder und jugentliche hat, es lassen sich seiten sperren und auch der internetzugriff kann nach zeiten gesperrt werden. + super einrichtehilfe um den bestmöglichsten empfangsort zu lokalisieren+ super wlan empfang ( bei mir zuhause über 250m2) + fernzugriff der auch funktionert auch mit keiner fixen anbieter ip+ supertolle app der auf android und auch auf ios einwandfrei funktionierteinziger nachteil:- leider nur ein lan anschlussim großen und ganzen eine klare empfehlung .

Der preis ist mit knapp 180€ zwar hoch, aber man bekommt ordentlich etwas für sein geld. Ch für apple tv über zattoo und gleichzeitigen wlan surfen vollkommen ausreichend. Wenn man nicht in deutschland wohnt, muss man die internationale version nehmen. Das funktioniert in ganz europa, aber eben auch in der schweiz (gehört ja nicht zur eu) – schade, dass die frage im vorfeld nicht beantwortet werden konnte, deshalb nur vier sterne. Es war sozusagen ein blindkauf. Wir haben 2 von 3 balken und im speedtest erreichen wir zwischen 35-70mb/s download und zwischen 10-40mb/s upload speed.

Schnell und sicher gelieferteinfache bedienungsolide verarbeitet, ganz wie von avm gewohntder „harte einsatz“ wird noch erprobt — nächsten reisen werden zeigen, wie gut es deutschlandweit funktioniert.

Einfache handhabung, sim karte rein und kurz einrichten. Wobei das einrichten einfach und unkompliziert ist. Das produkt kann ich weiter empfehlen.

Ich bin ein fan von “avm”-produkten und das hat sich mit dieser fritzbox wieder bestätigt, ausgepackt, sim-karte eingesteckt, strom zugeführt, gerät selbsterklärend eingerichtet, fertig – alles funktionierte einwandfrei und innerhalb weniger minuten, genau nach meinem geschmack, ohne grosse bedienungsanleitungen (am besten auf cd 🙁 ), ich kann das teil empfehlen :-)der preis ist eher in der oberen kategorie angesiedelt, ich bin aber der meinung, dass gute qualität entsprechend ihren preis hat. Das design ist praktisch, standfest. Und schaut auch noch gut aus.

Nach zwei verschiedenen huawei routern hatte ich schon die nase voll in sachen lte-router. Aber mangels einer verdrahteten alternative blieb mir nichts anderes übrig, als mich nach einem vertrauenwürdigen produkt umzusehen. Bei der fritzbox 6820 schreckte mich anfangs der preis. Der ist nicht ohne, aber nach fast einem monat betrieb kann ich nur sagen, daß jeder cent bestens angelegt ist. Absolut betriebssicher, keine unterbrechungen beim streamen von filmen von amazon oder netflix wie bisher. Die sim-karte eine kleinen alternativen anbieters wurde auf anhieb erkannt. Keine probleme bei der installation, praktisch plug and play. Die geschwindigkeit beim download hat sich im vergleich zu den huawei geräten mindestens um den faktor 2,5 verbessert. Sagenhaft, vorher riß der stream immermal ab oder es ruckelte, jetzt nichts mehr davon. Die menüführung ist beispielhaft und und die einstell- und kontrollfunktionen schlicht toll.

Ich nutze einen mobilfunkvertrag mit “echter flatrate” eines mobilfunkanbieters und wollte die fritzbox 6820 lte im büro über diesen vertrag als dsl ersatz benutzen, da der anbieter in unserer stadt eine wirklich gute abdeckung mit hohen datenraten erzielt. Erste tests mit meinem smartphone ergaben immer datenraten um die 100 mbit down und rund 48 mbit im upload. Auch mit einem lte stick konnten immer datenraten um die 80-90 / 40-45 mbit erzielt werden. Dann der einsatz der bestellten fritzbox 6820 lte. Wie gewohnt bietet auch die 6820 lte die bekannte avm oberfläche und man kommt schnell damit zurecht. Im gegensatz zu den “kabelgebundenen versionen wie 7490 etc” ist die 6820 lte vom funktionsumfang halt deutlich eingeschränkt, für den gelegentlichen lte nutzer aber ausreichend. Kein wlan mit 5 ghz, keine telefoniefunktion, nur ein lan port usw. Da ich aus beruflichen gründen mit der funktechnik eng verbunden bin und ich auch mit angaben wie -dbm usw.

Wer unterwegs mehr als einen mobilen hotspot braucht, ist hier richtig. Der empfang ist etwas besser als mit den meisten mobilgeräten, die bauform ist kompakt und man kann es trotzdem gut mitnehmen. Wichtig: steckdose ist zwingend benötigt.

Funktioniert wie man es von einer fritzbox erwartet bestens. Verhält sich wie eine dsl-fritzbox. Ich habe dieses modell gewählt, weil es neben lte auch die älteren, langsameren Übertragungsstandards akzeptiert.

Summary
Review Date
Reviewed Item
AVM Fritz!Box 6820 LTE (LTE (4G) bis 150 Mbit/s, UMTS (3G) bis 42 Mbit/s, WLAN N bis 450 Mbit/s, 1 x Gigabit-LAN)
Rating
2,0 of 5 stars, based on 57 reviews

Author: SmartHome

1 thought on “AVM Fritz!Box 6820 LTE – Der Beste LTE den ich je hatte – super LTE Empfang – sehr viel Einstellungen möglich

  1. Die avm fritzbox 6820 lte tut was sie soll. Die empfangs problematik kann ich nicht nach voll ziehen den bei mit läuft sie ohne probleme.
  2. Rezension bezieht sich auf : AVM Fritz!Box 6820 LTE (LTE (4G) bis 150 Mbit/s, UMTS (3G) bis 42 Mbit/s, WLAN N bis 450 Mbit/s, 1 x Gigabit-LAN)

    Die avm fritzbox 6820 lte tut was sie soll. Die empfangs problematik kann ich nicht nach voll ziehen den bei mit läuft sie ohne probleme.
    1. Da ich in meiner neuen wohnung noch keinen internetanschluss hatte hatte ich mir eine zweite sim karte besorgt und diese in den router eingesteckt es hat alles einwandfrei die zwei monate bis zum anschluss funktioniert. Nun habe ich sie weiter verkauft und der käufer hat mir ein feedback darüber gegeben und mir gesagt dass er damit ebenfalls sehr zufrieden ist. Ich hatte diesen route halten jeder möglichen ecke meiner wohnung stehen und auch hinter einem hügel hinter dem der funkmast war hatte ich fast vollen empfang und sehr schnelle geschwindigkeit. Die benutzeroberfläche ist er nicht anderen fritzboxen und bietet daher auch keine probleme.
  3. Rezension bezieht sich auf : AVM Fritz!Box 6820 LTE (LTE (4G) bis 150 Mbit/s, UMTS (3G) bis 42 Mbit/s, WLAN N bis 450 Mbit/s, 1 x Gigabit-LAN)

    Da ich in meiner neuen wohnung noch keinen internetanschluss hatte hatte ich mir eine zweite sim karte besorgt und diese in den router eingesteckt es hat alles einwandfrei die zwei monate bis zum anschluss funktioniert. Nun habe ich sie weiter verkauft und der käufer hat mir ein feedback darüber gegeben und mir gesagt dass er damit ebenfalls sehr zufrieden ist. Ich hatte diesen route halten jeder möglichen ecke meiner wohnung stehen und auch hinter einem hügel hinter dem der funkmast war hatte ich fast vollen empfang und sehr schnelle geschwindigkeit. Die benutzeroberfläche ist er nicht anderen fritzboxen und bietet daher auch keine probleme.
    1. Die fritzbox läuft ohne probleme durch ohne aufhänger oder notwendige neustarts. Der betrieb mit einer zweit-sim-karte ist unproblematisch. Die box reagiert nicht auf sprachanrufe und “klaut” sie demnach nicht bevor man das handy abnehmen kann. Es wird einfach das datenvolumen des hauptvertrags mit genutzt wie beabsichtigt. Eine äußerst preisgünstige möglichkeit z. Ein ferienhaus mit günstiger smart home technik fern zu überwachen. Theoretisch ist die box auch stromsparend genug um sie mit einem spannungswandler in einem fahrzeug zu betreiben. Das habe ich jedoch noch nicht getestet. Ansonsten avm-typisch sehr einfach einzurichten.
      1. Die fritzbox läuft ohne probleme durch ohne aufhänger oder notwendige neustarts. Der betrieb mit einer zweit-sim-karte ist unproblematisch. Die box reagiert nicht auf sprachanrufe und “klaut” sie demnach nicht bevor man das handy abnehmen kann. Es wird einfach das datenvolumen des hauptvertrags mit genutzt wie beabsichtigt. Eine äußerst preisgünstige möglichkeit z. Ein ferienhaus mit günstiger smart home technik fern zu überwachen. Theoretisch ist die box auch stromsparend genug um sie mit einem spannungswandler in einem fahrzeug zu betreiben. Das habe ich jedoch noch nicht getestet. Ansonsten avm-typisch sehr einfach einzurichten.
  4. Rezension bezieht sich auf : AVM Fritz!Box 6820 LTE (LTE (4G) bis 150 Mbit/s, UMTS (3G) bis 42 Mbit/s, WLAN N bis 450 Mbit/s, 1 x Gigabit-LAN)

    Ich nutze die fritzbox mit einer telekom multi sim und beschränke deswegen meine bewertung hierauf. Für andere funktionen, nutzen sie bitte die andere rezensionen, hierzu nur soviel – sie tut das was sie soll und das gut. Thema multi sim: zunächst lag unter der firmware 06. 83 das problem vor, dass anrufe auf die multi sim bei dem betriebsmodus umts der fritzbox nach dem 1. Im betriebsmodus lte trat dieses problem nicht auf. Nach rücksprache mit dem avm support wurde mir eine lab firmware bereitgestellt. Nach installation dieser war das problem im betriebsmodus umts behoben. Aufgrund des guten supports gibt es 4 sterne, sobald dieser bugfix in eine offizielle firmware übernommen wurde, gibt es 5 sterne.
    1. Ich nutze die fritzbox mit einer telekom multi sim und beschränke deswegen meine bewertung hierauf. Für andere funktionen, nutzen sie bitte die andere rezensionen, hierzu nur soviel – sie tut das was sie soll und das gut. Thema multi sim: zunächst lag unter der firmware 06. 83 das problem vor, dass anrufe auf die multi sim bei dem betriebsmodus umts der fritzbox nach dem 1. Im betriebsmodus lte trat dieses problem nicht auf. Nach rücksprache mit dem avm support wurde mir eine lab firmware bereitgestellt. Nach installation dieser war das problem im betriebsmodus umts behoben. Aufgrund des guten supports gibt es 4 sterne, sobald dieser bugfix in eine offizielle firmware übernommen wurde, gibt es 5 sterne.
      1. Die avm fritzbox 6820 lte tut was sie soll. Die empfangs problematik kann ich nicht nach voll ziehen den bei mit läuft sie ohne probleme.
  5. Rezension bezieht sich auf : AVM Fritz!Box 6820 LTE (LTE (4G) bis 150 Mbit/s, UMTS (3G) bis 42 Mbit/s, WLAN N bis 450 Mbit/s, 1 x Gigabit-LAN)

    Die avm fritzbox 6820 lte tut was sie soll. Die empfangs problematik kann ich nicht nach voll ziehen den bei mit läuft sie ohne probleme.
    1. Ich habe diese box für den einsatz in unserem wohnmobil gekauft und dort tut sie seit einiger zeit brav ihren dienst. Da avm geräte mit einem 220v netzteil betrieben werden, welche die box selbst dann mit 12v gleichstrom versorgen, können eigentlich alle avm boxen gut auch über das 12v bordnetz betrieben werden solange es sich dort um eine halbwegs stabile stromversorgung handelt. So kann ich zwischen netz- und batteriebetrieb wechseln und mit der solaranlage auf dem dach ist der stromverbrauch bei halbwegs gutem wetter auch überhaupt kein problem. Die box selbst hat sehr guten empfang obwohl ich sie ohne außenantennen einsetzte welche auch nicht vorgesehen sind und sich nur durch einen umbau würden anschließen lassen. Die wlan qualität ist spitze, ich versorge hier gerade im 50m umkreis um meinen hymer camper den halben platz mit netz. Die box steht dabei mitten im fahrzeug im schrank, empfängt lte und strahlt wlan leicht auch durch die alu-außenhaut des fahrzeugs. Die einrichtung ist wie von avm gewohnt einfach, bietet aber auch für technisch versierte einen großen funktionsumfang. 75mbit down, 50mbit up, das reicht mir im wohnmobil. Mein iphone hat – mein gleichen provider – mit 2 balken lte am gleichen ort gerade einmal die hälfte des durchsatzes.
      1. Ich habe diese box für den einsatz in unserem wohnmobil gekauft und dort tut sie seit einiger zeit brav ihren dienst. Da avm geräte mit einem 220v netzteil betrieben werden, welche die box selbst dann mit 12v gleichstrom versorgen, können eigentlich alle avm boxen gut auch über das 12v bordnetz betrieben werden solange es sich dort um eine halbwegs stabile stromversorgung handelt. So kann ich zwischen netz- und batteriebetrieb wechseln und mit der solaranlage auf dem dach ist der stromverbrauch bei halbwegs gutem wetter auch überhaupt kein problem. Die box selbst hat sehr guten empfang obwohl ich sie ohne außenantennen einsetzte welche auch nicht vorgesehen sind und sich nur durch einen umbau würden anschließen lassen. Die wlan qualität ist spitze, ich versorge hier gerade im 50m umkreis um meinen hymer camper den halben platz mit netz. Die box steht dabei mitten im fahrzeug im schrank, empfängt lte und strahlt wlan leicht auch durch die alu-außenhaut des fahrzeugs. Die einrichtung ist wie von avm gewohnt einfach, bietet aber auch für technisch versierte einen großen funktionsumfang. 75mbit down, 50mbit up, das reicht mir im wohnmobil. Mein iphone hat – mein gleichen provider – mit 2 balken lte am gleichen ort gerade einmal die hälfte des durchsatzes.
  6. Die fritzbox ist wie erwartet einfach zu bedienen und bietet jede menge einstellungsmöglichkeiten, wie man es bei avm gewohnt ist. Der empfang ist ebenfalls einfwandfrei.
    1. Die fritzbox ist wie erwartet einfach zu bedienen und bietet jede menge einstellungsmöglichkeiten, wie man es bei avm gewohnt ist. Der empfang ist ebenfalls einfwandfrei.
  7. Rezension bezieht sich auf : AVM Fritz!Box 6820 LTE (LTE (4G) bis 150 Mbit/s, UMTS (3G) bis 42 Mbit/s, WLAN N bis 450 Mbit/s, 1 x Gigabit-LAN)

    Wie von avm nicht anders zu erwarten ist auch diese box ein traum für jeden nerd. Man bekommt alle funktionen der großen fritzbox im reisetauglichen format gestellt. Es ist ein vergnügen unterwegs via vpn transparent auf die heimische infrastruktur zugreifen zu können.
    1. Wie von avm nicht anders zu erwarten ist auch diese box ein traum für jeden nerd. Man bekommt alle funktionen der großen fritzbox im reisetauglichen format gestellt. Es ist ein vergnügen unterwegs via vpn transparent auf die heimische infrastruktur zugreifen zu können.
  8. Rezension bezieht sich auf : AVM Fritz!Box 6820 LTE (LTE (4G) bis 150 Mbit/s, UMTS (3G) bis 42 Mbit/s, WLAN N bis 450 Mbit/s, 1 x Gigabit-LAN)

    Sehr einfach in der einrichtung und der handhabung. Bisher beste programmoberfläche die ich bei routern sah, mit vielen details.
    1. Sehr einfach in der einrichtung und der handhabung. Bisher beste programmoberfläche die ich bei routern sah, mit vielen details.
  9. Rezension bezieht sich auf : AVM Fritz!Box 6820 LTE (LTE (4G) bis 150 Mbit/s, UMTS (3G) bis 42 Mbit/s, WLAN N bis 450 Mbit/s, 1 x Gigabit-LAN)

    Hängt stabil im funknetz und kann auch feste ip-adressen vergeben, was für angeschlossene ip-kameras von großem belang ist.
  10. Rezension bezieht sich auf : AVM Fritz!Box 6820 LTE (LTE (4G) bis 150 Mbit/s, UMTS (3G) bis 42 Mbit/s, WLAN N bis 450 Mbit/s, 1 x Gigabit-LAN)

    Hängt stabil im funknetz und kann auch feste ip-adressen vergeben, was für angeschlossene ip-kameras von großem belang ist.
  11. Rezension bezieht sich auf : AVM Fritz!Box 6820 LTE (LTE (4G) bis 150 Mbit/s, UMTS (3G) bis 42 Mbit/s, WLAN N bis 450 Mbit/s, 1 x Gigabit-LAN)

    This is an excellent product. Easy instructions and interface.
    1. This is an excellent product. Easy instructions and interface.
  12. Rezension bezieht sich auf : AVM Fritz!Box 6820 LTE (LTE (4G) bis 150 Mbit/s, UMTS (3G) bis 42 Mbit/s, WLAN N bis 450 Mbit/s, 1 x Gigabit-LAN)

    Also ich bin voll zufrieden,entspricht und hält voll und ganz meiner erwartungenkann sie nur weiter empfehleneinfache handhabung und sehr leicht zu installieren.
    1. Also ich bin voll zufrieden,entspricht und hält voll und ganz meiner erwartungenkann sie nur weiter empfehleneinfache handhabung und sehr leicht zu installieren.
  13. Rezension bezieht sich auf : AVM Fritz!Box 6820 LTE (LTE (4G) bis 150 Mbit/s, UMTS (3G) bis 42 Mbit/s, WLAN N bis 450 Mbit/s, 1 x Gigabit-LAN)

    Der beim anschluss von meinem provider mitgelieferte router war nicht zufriedenstellend, ersatz musste her. Avm hat hier gute arbeit geleistet, jetzt stimmt geschwindigkeit und arbeitet hervorragend mit meiner fritzbox 7490 zusammen.
    1. Der beim anschluss von meinem provider mitgelieferte router war nicht zufriedenstellend, ersatz musste her. Avm hat hier gute arbeit geleistet, jetzt stimmt geschwindigkeit und arbeitet hervorragend mit meiner fritzbox 7490 zusammen.
      1. Einfache installation, übersichtliches menü mit allen informationen und vor allem eine sehr stabile verbindung im gegensatz zu speedport lte 2 und speedport hybrid.
  14. Einfache installation, übersichtliches menü mit allen informationen und vor allem eine sehr stabile verbindung im gegensatz zu speedport lte 2 und speedport hybrid.

Comments are closed.