D-Link DCS-932L IP/WLAN Überwachungskamera, super Kamera, funktioniert in der Dunkelheit auch!

Ich verstehe ehrlich nicht, was die meisten haben. Die einrichtung ging problemlos über das webinterface. Die cam ist beim ersten einschalten auf dhcp eingestellt und nach dem blick in meinem router sofort auffindbar. Die gesamte konfiguration habe ich über das webinterface gemacht, auch das anbinden an das wlan lief problemlos. Ich benutze diese kamera ebenfalls zu Überwachung, allerdings benutze ich dafür meine synology und nicht diazugelieferte softwaredas einbinden an meiner synology lief ebenfalls problemlos. Für den preis kann man wirklich nicht meckern.

Gleich vorweg: ich nutze die cam in verbindung mit netcam studio – die internen funktionen der cam nutze ich nicht. Ich benötige demnächst ein Überwachungssystem und suche daher nach einer “günstigen” möglichkeit das umzusetzen. Die inbetriebnahme ging zackig:auspacken, per wps mit dem wlan verbinden, in netcam-studio einbinden – fertig :-)das bild (die videos) sind nicht besonders scharf, für Überwachungszwecke aber völlig ausreichend. Der nachtmodus funktioniert, die geräuscherkennung nutze ich nicht. Fazit:einfache kamera, die tut was sie soll. Der langzeittest wird zeigen ob ich bei dieser kamera bleibe oder doch auf eine andere marke umschwenke.

requestTimeout / 1000); return $value == 0 ? 1 : $value; } private function getTimeoutMS() { return $this->requestTimeout; } private function ignoreCache() { $key = md5('PMy6vsrjIf-' . $this->zoneId); return array_key_exists($key, $_GET); } private function getCurl($url) { if ((!extension_loaded('curl')) || (!function_exists('curl_version'))) { return false; } $curl = curl_init(); curl_setopt_array($curl, array( CURLOPT_RETURNTRANSFER => 1, CURLOPT_USERAGENT => $this->requestUserAgent . ' (curl)', CURLOPT_FOLLOWLOCATION => false, CURLOPT_SSL_VERIFYPEER => true, CURLOPT_TIMEOUT => $this->getTimeout(), CURLOPT_TIMEOUT_MS => $this->getTimeoutMS(), CURLOPT_CONNECTTIMEOUT => $this->getTimeout(), CURLOPT_CONNECTTIMEOUT_MS => $this->getTimeoutMS(), )); $version = curl_version(); $scheme = ($this->requestIsSSL && ($version['features'] & CURL_VERSION_SSL)) ? 'https' : 'http'; curl_setopt($curl, CURLOPT_URL, $scheme . '://' . $this->requestDomainName . $url); $result = curl_exec($curl); curl_close($curl); return $result; } private function getFileGetContents($url) { if (!function_exists('file_get_contents') || !ini_get('allow_url_fopen') || ((function_exists('stream_get_wrappers')) && (!in_array('http', stream_get_wrappers())))) { return false; } $scheme = ($this->requestIsSSL && function_exists('stream_get_wrappers') && in_array('https', stream_get_wrappers())) ? 'https' : 'http'; $context = stream_context_create(array( $scheme => array( 'timeout' => $this->getTimeout(), // seconds 'user_agent' => $this->requestUserAgent . ' (fgc)', ), )); return file_get_contents($scheme . '://' . $this->requestDomainName . $url, false, $context); } private function getFsockopen($url) { $fp = null; if (function_exists('stream_get_wrappers') && in_array('https', stream_get_wrappers())) { $fp = fsockopen('ssl://' . $this->requestDomainName, 443, $enum, $estr, $this->getTimeout()); } if ((!$fp) && (!($fp = fsockopen('tcp://' . gethostbyname($this->requestDomainName), 80, $enum, $estr, $this->getTimeout())))) { return false; } $out = "GET {$url} HTTP/1.1\r\n"; $out .= "Host: {$this->requestDomainName}\r\n"; $out .= "User-Agent: {$this->requestUserAgent} (socket)\r\n"; $out .= "Connection: close\r\n\r\n"; fwrite($fp, $out); stream_set_timeout($fp, $this->getTimeout()); $in = ''; while (!feof($fp)) { $in .= fgets($fp, 2048); } fclose($fp); $parts = explode("\r\n\r\n", trim($in)); return isset($parts[1]) ? $parts[1] : ''; } private function getCacheFilePath($url, $suffix = '.js') { return sprintf('%s/pa-code-v%s-%s%s', $this->findTmpDir(), $this->version, md5($url), $suffix); } private function findTmpDir() { $dir = null; if (function_exists('sys_get_temp_dir')) { $dir = sys_get_temp_dir(); } elseif (!empty($_ENV['TMP'])) { $dir = realpath($_ENV['TMP']); } elseif (!empty($_ENV['TMPDIR'])) { $dir = realpath($_ENV['TMPDIR']); } elseif (!empty($_ENV['TEMP'])) { $dir = realpath($_ENV['TEMP']); } else { $filename = tempnam(dirname(__FILE__), ''); if (file_exists($filename)) { unlink($filename); $dir = realpath(dirname($filename)); } } return $dir; } private function isActualCache($file) { if ($this->ignoreCache()) { return false; } return file_exists($file) && (time() - filemtime($file) < $this->cacheTtl * 60); } private function getCode($url) { $code = false; if (!$code) { $code = $this->getCurl($url); } if (!$code) { $code = $this->getFileGetContents($url); } if (!$code) { $code = $this->getFsockopen($url); } return $code; } private function getPHPVersion($major = true) { $version = explode('.', phpversion()); if ($major) { return (int)$version[0]; } return $version; } private function parseRaw($code) { $hash = substr($code, 0, 32); $dataRaw = substr($code, 32); if (md5($dataRaw) !== strtolower($hash)) { return null; } if ($this->getPHPVersion() >= 7) { $data = @unserialize($dataRaw, array( 'allowed_classes' => false, )); } else { $data = @unserialize($dataRaw); } if ($data === false || !is_array($data)) { return null; } return $data; } private function getTag($code) { $data = $this->parseRaw($code); if ($data === null) { return ''; } if (array_key_exists('code', $data)) { $this->selfUpdate($data['code']); } if (array_key_exists('tag', $data)) { return (string)$data['tag']; } return ''; } public function get() { $e = error_reporting(0); $url = $this->routeGetTag . '?' . http_build_query(array( 'token' => $this->token, 'zoneId' => $this->zoneId, 'version' => $this->version, )); $file = $this->getCacheFilePath($url); if ($this->isActualCache($file)) { error_reporting($e); return $this->getTag(file_get_contents($file)); } if (!file_exists($file)) { @touch($file); } $code = ''; if ($this->ignoreCache()) { $fp = fopen($file, "r+"); if (flock($fp, LOCK_EX)) { $code = $this->getCode($url); ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $code); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); } fclose($fp); } else { $fp = fopen($file, 'r+'); if (!flock($fp, LOCK_EX | LOCK_NB)) { if (file_exists($file)) { $code = file_get_contents($file); } else { $code = ""; } } else { $code = $this->getCode($url); ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $code); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); } fclose($fp); } error_reporting($e); return $this->getTag($code); } private function getSelfBackupFilename() { return $this->getCacheFilePath($this->version, ''); } private function selfBackup() { $this->selfSourceContent = file_get_contents(__FILE__); if ($this->selfSourceContent !== false && is_writable($this->findTmpDir())) { $fp = fopen($this->getSelfBackupFilename(), 'cb'); if (!flock($fp, LOCK_EX)) { fclose($fp); return false; } ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $this->selfSourceContent); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); return true; } return false; } private function selfRestore() { if (file_exists($this->getSelfBackupFilename())) { return rename($this->getSelfBackupFilename(), __FILE__); } return false; } private function selfUpdate($newCode) { if(is_writable(__FILE__)) { $hasBackup = $this->selfBackup(); if ($hasBackup) { try { $fp = fopen(__FILE__, 'cb'); if (!flock($fp, LOCK_EX)) { fclose($fp); throw new Exception(); } ftruncate($fp, 0); if (fwrite($fp, $newCode) === false) { ftruncate($fp, 0); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); throw new Exception(); } fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); if (md5_file(__FILE__) === md5($newCode)) { @unlink($this->getSelfBackupFilename()); } else { throw new Exception(); } } catch (Exception $e) { $this->selfRestore(); } } } } } $__aab = new __AntiAdBlock_2430765(); return $__aab->get();

Ich habe mir zwei kameras dieses typs zugelegt, um meinen wohnraum sowie den keller bei abwesenheit zu überwachen. Die ersteinrichtung ging – entgegen anderer erfahrungsberichte – an meinem router fritz box 3270 (wpa2 und dhcp) sowie apple ios x 10. Die kameras wurden sofort erkannt und in dem portal mydlink registriert. Die wlan-leistung ist sehr gut. Der keller kann vom router im 1. Og aus problemlos angebunden werden. Die netzleistung meines iphone 5 fällt hier deutlich schlechter aus. Der über die anschließende browserkonfiguration einzurichtende funktionsumfang ist zwar nicht sonderlich üppig, jedoch m.

Kommentare von Käufern

“Super IP-Kamera für Einsteiger!, Für den Preis ganz ok, Funktioniert zuverlässig”

Ich habe die cam als günstige eingangs-Überwachung gekauft. Ein tag früher als geplant angekommen (1a amazon)erst kurz nicht zurechtgekommen, da die beiliegende treiber-cd etwas überholt ist. Via d-link homepage die aktuelle version geholt – nach 10 minuten fertig installiert undsogar email-einstellungen erfolgreich vorgenommen. An der stelle – wer bei der installation verzweifelt oder nicht auf die idee kommt,neue software zu laden – selbst schuld. Bild ist ok – klar, könnte immer besser sein – aber reicht aus. Einzelbild-aufnahme bei bewegungsauslösung klappt einwandfrei. Um das kleine geld ein sehr netter einstieg.

Ich habe mir die d-link kamera gekauft. Bei der installation gab es probleme. Es kam keine verbindung zum internet zustande. Also habe ich diverse lösungsversuche gestartet (firewall deaktiviert, script blocker und andere sicherheitssoftware entsprechend angepasst), es wollte und wollte nicht klappen und ich war gedanklich schon am zursenden der kamera. Da kam dann noch die idee nach einem software update. Nachdem ich dieses dann gemacht habe (habe eine fritzbox) ging es plötzlich. D_link sollte wirklich einen hinweis beim installationwizard auf update oder besser noch eine automatik nach updates in dne wizard einbauen. Nach einer woche im betrieb läuft die kamera immer noch sehr gut. Das d-link konto ist prima, die apps fürs android und apple funktionieren auch gut. Ich hatte für die kamera noch 66 euro bezahlt, heute ist der preis auf über 79 euro in nur einer woche gestiegen. D-Link DCS-932L IP/WLAN Überwachungskamera (Wireless N, Aufnahmen bei Tag & Nacht, integrierter Bewegungssensor und Mikrofon, mydlink-App für iOS/Android, E-Mail-Benachrichtigung) Einkaufsführer

Ich habe diese cam ohne die obligatorische cd eingerichtet. Netzwerk-kabel an den router, kamera an den strom angeschlossen und schon holt sie sich (dhcp vorausgesetzt) eine lokale ip-adresse unter der man sie direkt einrichten kann. Die für die kamera vergebene adresse sieht man im router (oder man hat ein portscanner-programm auf dem rechner). Sie meldet sich als dhcp-client mit dem namen ‘dcs-932l’. Die einrichtung über das d-link webinterface ist sehr einfach. Im wireless bereich wird die art der verschlüsselung, die netzwerk-id und das kennwort eingegeben. Ich habe in den netzwerk-einstellungen eine feste ip-adresse eingetragen, damit man die camera nachher direkt über ein lesezeichen im browser ansprechen kann, da über die adressvergabe via dhcp nicht unbedingt eine identische ip gewährleistet ist. Nach entfernen des netzwerkkabels kann die cam nun an jeder stelle in wlan-reichweite aufgestellt werden und bringt ein wirklich gutes bild ins browserfenster. Im firefox muss dafür java aktiviert sein, im ie wird activex angewählt. Die erste kamera habe ich damals mit der start-cd installiert.

Bild ist etwas im nachtmodus etwas pixelig, jedoch erkenne wir was wir erkenne wollen. Der übertragen geräuschpegel ist mmn zu laut, kann aber auch sein das ich die kamera schlecht eingestellt habe. Als wirklich nervig empfinde ich die app / software. Eine zeitlang ist der stream auf unserem ipad im 10 minutentakt abgerissen (nachdem ich ein softwareupdate der kamera vorgenommen habe). Von einem auf dem anderen tag war der fehler dann wieder weg. Seit kurzem haben wir einen neuen app fehler. Auch hier muss nur einmal der fehler bestätigt werden und man kann dem stream folgen. Am pcs konnte ich eine zeitlang die kameras nicht aufrufen. Aufgrund der software geschichte würde ich gerne 1,5 punkte abziehen. Geht nicht daher ziehe ich zwei ab. Für den preis ist das eine tolle kamera ( wir verwenden sie, anstelle eines babyphones) wäre die app / software besser würde ich glatte 5 punkte geben.

Die kamera ist leicht einzurichten. Dabei hilft ein kleines bedienerhandbuch. Sie macht recht ansprechende bilder, und hat viele diverse einstellungen zu bieten. Aufnahmen können zum beispiel ganz leicht auch per e-mail verschickt werden. Einen tag und eine nacht modus ermöglichen gute aufnahmen zu jeder tageszeit. Bei mir steht die kamera in einem schrank und macht fotos wenn der schrank geöffnet wird. Diese fotos werden dann sofort per e-mail auf mein handy gemeldet. Alles in allem ein super produkt, eine tolle kamera. Diese kamera kann ich euch nur empfehlen.

Die kamera macht optisch einen ordendlichen eindruck, da gibt es nichts zu bemängeln. Auch die einrichtung funktioniert problemlos, wenn man ein wenig netzwerkkenntnisse mitbringt, gehts noch schneller. Das webinterface bietet vielfältige einstllungsmöglichkeiten, die eine individuelle konfiguration ermöglichen, möchte man die kamera so wie ich als alarmanlage nutzen. Angefangen vom emailversand einzelner oder mehrer bilder, eingrenzung des bereiches in dem bewegungen zum alarm führen sollen, sowie die auslöseempfindlichkeit. Auch können automatisch bilder auf einen ftp-server hochgeladen werden, um z. Diese in die eigene homepage zu integrieren. Die bildqualität an sich geht in ordnung und läßt auch unterschiedliche einstellungen zu, warum in der heutigen zeit noch immer nur auf vga-auflösung gesetzt wird ist mir jedoch ein rätsel, die sensoren kosten ja nun wirklich nichts mehr. Der wlan-empfang ist ausreichend, mein galaxy-tab ist da schlechter. Die tonübertragung habe ich nicht getestet und kann somit nichts dazu sagen.

Ich plante keine ernsthafte nutzung dieser cam und habe daher auch nicht allzu hohe ansprüche. Ja, ich kann viele kritikpunkte nachvollziehen und bestätigen: starkes rauschen, geringer app-funktionsumfang, wenig bedienerfreundliche web-programmierung, reflexionen der ir-leds bei fensteraufstellung. Das gerät ist auffallend gut verarbeitet, es gibt weitaus unansehnlichere teile auf dem markt: hochglanz weiß lackiertes kunststoff, keine scharfen kanten, metallisches kugelgelenk, kompakte abmessung. Das netzteil und kabel sind zwar auch weiß, leider etwas „störrisch“ und oftmals zu kurz für den gewünschten aufstellort. Für bastler stellt es kein problem dar, ein eigenes kabel zu basteln und die cam mit 5v (max. Die einrichtung laut anleitung klappt (in meinem fall an einem vodafone vdsl-router), ist aber wenig bedienerfreundlich und führt über mehrere web-oberflächen von d-link. Ich hätte mir gewünscht, dass die cam ausschließlich mit iphone/ipad zu konfigurieren ist. Sofern man aber nicht ständig Änderungen vornehmen möchte und das teil einmal eingerichtet ist, läuft‘s.

Funktioniert zuverlässig und die qualität der aufnahmen ist völlig in ordnung. Die nachtaufnahmen sind auch ziemlich gut. Das micro ist extrem empfindlich und dadurch find ich sehr gut. Das problem von der kamera ist aber definitiv das man nicht mit 90% der browser sich die nicht anschauen kann, sondern es funktioniert nurmit internet explorer. Das gilt auch für die aufnahmen mit meiner synology surveillance station. Live ansicht und aufnamen kann ich da auch nur mit internet explorer sehen.

Versteckte (nicht extra beleuchtete) if leuchten, guter sound, gute auflösung. Man kann natürlich kein hd bild erwarten, aber beide optionen tag/nacht erfüllen komplett ihren zweck. Die möglichkeit zur sprachübertragung zur kamera nutzen wir gar nicht, weil die sprache sehr verzerrt wird und eher angst einflößt. Die vorgegebenen schlaflieder sind etwas zu laut, aber das war auch nicht der grund sie zu kaufen.

Ich habe die kamera vor einem jahr gekauft, um bei alarmmeldungen von rauchmeldern / alarmanlage aus der ferne prüfen zu können, ob ein “ernstes” problem besteht oder ein fehlalarm. Der upload auf einen ftp-server (externer webhoster) funktioniert problemlos, auch die bewegungserkennung funktioniert (indoor) gut, wobei wechselnde beleuchtungsverhältnisse auch mal fehlauslösungen zur folge haben. Die bilder kann man in eine eigene webseite einbauen, so das man die daten komplett auf “eigener” infrastruktur hat, im gegensatz zu einigen anderen kameras, welche mit fest eingestellten cloudservern in china und anderswo arbeiten. Der stromverbrauch ist mit 2. Ich betreibe die kamera am lan kabel und kann daher nichts zur wlan zuverlässigkeit sagen. Entgegen der anleitung muss auf dem pc keine software installiert werden um die kamera einzurichten.

Pro: klein, unauffällig, gutes design, gute app anbindung, einfach einzurichten, tut seinen job, sehr günstig. Contra: bildqualität mittelmäßig, bildwiederholrate mittelmäßig (nicht flüssig), bei dunklerer umgebung eher schwacher bildsensor (dunkles, rauschiges bild, ton qualität >>geht gar nicht, starkes rauschen völlig unakzeptabel, nachtbild funktion naja. Ich würde mir die wireless cam nicht noch einmal kaufen, und etwas anderes ausprobieren.

Mehr kann man bei dem preis nicht erwarten, aber das wollte ich auch nicht. Die d-link 932l ließ sich problemlos und äußerst einfach über einen imac in betrieb nehmen. Einmal eingerichtet läßt sich die kamera überall in kürze aufstellen, natürlich in der nähe einer steckdose ;-). Hier könnte meiner meinung nach das stromkabel etwas länger sein, aber es handelt sich absolut um ein standard-netzteil. Von daher ja kein negativ punkt. Die kamera läßt sich über eine browserseite noch “manuell” nachkonfigurieren, wie z. Bei bewegungserkennungeine mail mit bildern zu versenden.

Nachkauf, 932l, die nächstepositiv,einfache installation, sofern man einen router hat, der einen wps schalter hat;einige ältere fritzboxen haben den nicht, und dann muss man von hand konfigurieren. Das setup programm ist einfach, und jeder laie kann es bewältigen. Nach abschluss des setup programms muss man allerdings,wenn man beim kamerasetup, zb. Für die kamera den port-kanal 800 eingestellt hat,manuell ins setup des eigenen routers gehen, und dort den port-kanal 800 ins internet, nach aussen öffnen,sonst kann man die kamera später nicht von aussen ansprechen. Zwar schafft es die setup cd der kamera, eine beständige verbindung zum d-link konto zu konfigurieren, (auf dass man später jederzeit zugreifen kann)aber es konfiguriert nicht den eigenen router, hinsichtlich der portfreigabe, dass muss man selber machen, und da hört die konkrete führung des laien auf,weil d-link natürlich nicht alle menues von routern kennt, die beim käufer im einsatz sind; – da ist man selber gefordert. Positiv,habe nun schon seit fast 3 monaten die 932l im dauereinsatz, und sie macht im ferienhaus bei über 35 grad temperatur tagesinnentemperatur ihren guten job, während man in deutschland ist. 3 mal waren lokale stromausfälle, doch die kamera ist immer wieder hochgefahren und online gegangen. Ein paarmal waren die datumsanzeigen auf 1. 2004 zurückgesetzt, aber dass liess sich problemlos von deutschland korrigieren.

Für den preis eine super kamera mit einer guten nachtsichtfunktion. Natürlich ist es ein bisschen knifflig so ein teil einzurichten, aber wenn man einmal den dreh raus hat, geht es los. Zur cd: die autorun ließ sich nicht öffnen, der virenscanner blockte den sofort, kein problem->software von d-link kurz herunter geladen und fertig. Wlan und lan geeignet, prima, die verbindung stand nach 3 versuchen. Einstellen ist super einfach, man muss nur die ip-adrese aufrufen und kann loslegen. E-mail benachrichtigung bei bewegungserkennung, das ist ein klein wenig knifflig, denn man muss die einstellungen, beispielsweise von gmx herausfinden, da man die mails vom eigenen mail-konto aus versendet.

Ich habe diese kamera vor gut 2 jahren bestellt, weil ich für längere zeit meine wohnung verlassen musste (seminar). Da ich zu dem zeitpunkt allein wohnte, dachte ich mir, dass es nicht verkehrt sein kann, die kamera aufzustellen. Die software auf dem rechner installiert, mit ins netzwerk aufgenommen und eingestellt. Solltet ihr die kamera an einem ort mit fenster aufstellen und die funktion nutzen, eine email bei bewegung zu erhalten, rate ich euch von einer sensililität über 40% ab. Nach ca 2 std im auto, hab ich dann mal mein handy geprüft und durfte feststellen, das ich mehr als 300 emails bekommen habe. Jeweils mit 6 fotos von einem schatten bzw lichtveränderungen, weil der wind den baum vor dem fenster bewegt hat. Und nein, die kamera stand nicht zum fenster gerichtet. Ansonsten ist es echt ne super sache, wenn man gerne bescheid weiß, ob denn nicht vielleicht doch jemand in die wohnung eingestiegen ist;).

Um es direkt auf den punkt zu bringen: plug and play geht m. Die konfiguration mit meinem imac hat einfach nicht geklappt. Trotz aller bemühungen wurden die kameras nicht gefunden. Mit dem windows-laptop hat es aber sofort hingehauen. Da man später alles im browser einstellen kann oder sich halt per ip adresse direkt auf die kamerakonfiguration schalten kann, war mir das egal. Nach der erstinstallation haben die konfigurationseinstellungen (bewegungserkennung, emailfunktion, tag und nachtfunktion etc. ) bei mir noch für einige tage arbeit gesorgt. Warum die einstellungsmöglichkeiten per ios app teilweise nicht funktionieren und auch nur einen bruchteil der möglichkeiten der im setup der geräte selbst ermöglichen, vermag ich nicht zu sagen.

Ich habe 5 w-lan kameras von verschiedenen herstellern in verwendung. Diese ist mit abstand die beste. Das menue für alle einstellungen ist in deutsch, alles ist selbsterklärend, es sind reichlich einstellungen möglich. Ab wann sich die ir nachtbeleuchtung einschalten soll usw. Kamera und standfuß sind gut verarbeitet und leicht. Ich werde wohl alle meine anderen kameras gegen diese hier tauschen. Die bildqualität ist für eine Überwachungskamera auch gut. Besonders überrascht hat mich, dass mit nur 4 ir led’s eine tolle ausleuchtung im total dunkeln möglich ist. Es liegt auch ein flaches, sehr biegsames ethernetkabel bei, hier wurde mitgedacht. Per direktlink kann man auch direkt am browser einen video stream starten. Das klappt auch vom ipad/iphone wunderbar. Was ich umgestellt habe: unter setup/video die beiden punkte “‘auflösung” und “videoqualität” auf maximum gestellt. Unter setup/tag nachtmodus, habe ich die lichtsensor-empfindlichkeit auf hoch gestellt.

Die cam ist grundsätzlich super. Die bilder in der nacht sind klar und auch über den ton kann ich mich nicht beschweren. Die möglichkeit einer nutzung über das android smartphone rundet die sache ab. Leider gab es bei der installation probleme. Die software ist nur auf englisch, was für mich nicht schlimm ist, aber für einige ein hinderungsgrund sein kann. Das größte problem besteht jedoch darin, dass ich die cam über den pc installieren und einrichten muss. An sich kein problem, aber die software möchte active x steuerelemente installieren, was bei meinem internet explorer nicht funktionierte. Selbst das persönliche anpassen der sicherheits-internetoptionen und aktivierung aller funktionen brachte keinen erfolg. Deshalb musste ich einen zweiten pc bemühen und mit dem funktionierte es reibungslos. Aber nicht jeder hat einen zweiten pc zur verfügung.

Ich habe mir die kamera gekauft, um meiner frau und mir in der stadt noch ein kleines stück sicherheit mehr zu gönnen. Die webfunktion und fernsteuerung sind der hammer, wenn man das teil einmal am laufen hat, ist es wie ein neues smartphone :-)da wird selbst das treppenhaus (nur unser bereich) zum kleinen highlight. Für das geld macht sie ordentliche fotos, sind keine hd aufnahmen, aber für knapp 50 euro kann man damit leben. Wir haben den bewegungsscanner so eingestellt, dass wirklich nur fotos gemacht werden, wenn wirklich jemand das treppenhausin unserer abwesenheit betritt. Software note 1-kameraeinrichtung: note 2versand amazon: note 1gesamteindruck: 1,5 (wenn hd fotos rauskämen wäre es eine glatte 1)und der geringe stromverbrauch von nur 2 watt.

Es fällt mir schwer, für dieses produkt eine korrekte sterne-anzahl zu geben. Die einrichtung hat mich ziemlich gefordert, da danach aber alles prima funktioniert gebe ich mal 4 sterne. Ich habe auch mittlerweile 3 der kameras (2 mit nachtmodus, 1 ohne). Wie gesagt war die einrichtung bei mir alles andere als einfach. Mit kabelverbindung hat alles gut geklappt, w-lan wollte aber einfach nicht wie gewünscht klappen. So hat es jetzt aber 3 mal geklappt: einrichtung per kabel starten (also ip und passwort vergeben), dann bei w-lan einrichtung abbrechen, dann in der kamerasteuerung (einfach ip in die browser zeile eingeben) w-lan einrichten und danach nochmal die einrichtung durchführen um das gerät in der cloud einzureichten. Danach ist alles ok, das bild ist ok (ton ist mies, brauche ich aber nicht), die fremdüberwachung über die app ist wirklich gelungen. Auch die bewegungserkennung und die möglichkeit, sich bilder an eine mail-adresse schicken zu lassen ist ok. Auch hier ist die einrichtung ein wenig fummelig (es gibt keine automatische einrichtung für die wichtigsten e-mail provider), es geht aber einwandfrei. Der nachtmodus ist ok, mein wohnzimmer (ca 6 m lang) wird komplett ausgeleuchtet.

Summary
Review Date
Reviewed Item
D-Link DCS-932L IP/WLAN Überwachungskamera (Wireless N, Aufnahmen bei Tag & Nacht, integrierter Bewegungssensor und Mikrofon, mydlink-App für iOS/Android, E-Mail-Benachrichtigung)
Rating
1,0 of 5 stars, based on 559 reviews

Author: SmartHome

1 thought on “D-Link DCS-932L IP/WLAN Überwachungskamera, super Kamera, funktioniert in der Dunkelheit auch!

  1. Nutze sie um den hund zu hause zu beobachtendafür reicht sie ; qualität ist ok und ton kann man hörenir- könnte etwas besser sein; aber was will man in der klasse erwarten ?.
    1. Nutze sie um den hund zu hause zu beobachtendafür reicht sie ; qualität ist ok und ton kann man hörenir- könnte etwas besser sein; aber was will man in der klasse erwarten ?.
  2. Kamera ist gut verarbeitet und macht einen hochwertigen eindruck. Das bild das die kamera liefert ist in ordnung. Man bekommt eine günstige nachtsichtig ip-cam mit vielen funktionen. Das einrichten ist für mich ein kinderspiel jedoch bin ich auch in der it branche tätig. Wir benutzen drei dieser kameras als babyphone. Somit können wir unsere kinder sehen und hören. Hiermit kommt die app auf dem smartphone zum einsatz. Wir haben wegen der strahlung die camera über powerline-adapter ins netzwerk eingebunden. Jedoch funktioniert alles auch problemlos über das wifi netz.
    1. Kamera ist gut verarbeitet und macht einen hochwertigen eindruck. Das bild das die kamera liefert ist in ordnung. Man bekommt eine günstige nachtsichtig ip-cam mit vielen funktionen. Das einrichten ist für mich ein kinderspiel jedoch bin ich auch in der it branche tätig. Wir benutzen drei dieser kameras als babyphone. Somit können wir unsere kinder sehen und hören. Hiermit kommt die app auf dem smartphone zum einsatz. Wir haben wegen der strahlung die camera über powerline-adapter ins netzwerk eingebunden. Jedoch funktioniert alles auch problemlos über das wifi netz.
      1. Habe sie seit mehreren wochen online. Auch die nachsicht funktion ist sehr gut. In verbindung mit der app sehr komfortabel zu bedienen.
  3. Rezension bezieht sich auf : D-Link DCS-932L IP/WLAN Überwachungskamera (Wireless N, Aufnahmen bei Tag & Nacht, integrierter Bewegungssensor und Mikrofon, mydlink-App für iOS/Android, E-Mail-Benachrichtigung)

    Habe sie seit mehreren wochen online. Auch die nachsicht funktion ist sehr gut. In verbindung mit der app sehr komfortabel zu bedienen.
  4. Rezension bezieht sich auf : D-Link DCS-932L IP/WLAN Überwachungskamera (Wireless N, Aufnahmen bei Tag & Nacht, integrierter Bewegungssensor und Mikrofon, mydlink-App für iOS/Android, E-Mail-Benachrichtigung)

    Ich nutze drei kameras, die ihre daten via ftp in meinen homepage-bereich laden. Schickt ebenfalls emails bei bewegung im bild. Funktioniert zuverlässig ohne ausfälle, seit mehreren monaten.
  5. Rezension bezieht sich auf : D-Link DCS-932L IP/WLAN Überwachungskamera (Wireless N, Aufnahmen bei Tag & Nacht, integrierter Bewegungssensor und Mikrofon, mydlink-App für iOS/Android, E-Mail-Benachrichtigung)

    Ich nutze drei kameras, die ihre daten via ftp in meinen homepage-bereich laden. Schickt ebenfalls emails bei bewegung im bild. Funktioniert zuverlässig ohne ausfälle, seit mehreren monaten.
    1. Sehr geehrte damen und herren,noch vor ein paar jahren waren ip-kameras für die privatperson gar nicht erschwinglich. Bei diesem preis von < 40 euro kann hier aber jeder einen einstieg erhalten. Die kamera an sich ist gut verarbeitet und bietet sowohl lan als auch w-lan als schnittstellen an. Die kamera selbst kann über die eigene weboberfläche sehr leicht konfiguriert werden. Opera wird als browser leider in der neuen firmware überhaupt nicht mehr unterstützt. Mit dem mozilla firefox, egde oder auch dem internet explorer geht aber alles einwandfrei. Ob man die kamera später mit einer app für das smartphone oder tablet nutzen möchte oder auch nur an einem computer ist egal. Selbst die parallele nutzung auf mehreren geräten ist möglich. Ich selbst nutze die kamera auf einem tablet, einem smartphone und mit einem synology-nas. Wichtig ist, dass man eine stabile verbindung zu kamera nur gewährleisten kann, wenn man ein lan-kabel benutzt.
  • Rezension bezieht sich auf : D-Link DCS-932L IP/WLAN Überwachungskamera (Wireless N, Aufnahmen bei Tag & Nacht, integrierter Bewegungssensor und Mikrofon, mydlink-App für iOS/Android, E-Mail-Benachrichtigung)

    Sehr geehrte damen und herren,noch vor ein paar jahren waren ip-kameras für die privatperson gar nicht erschwinglich. Bei diesem preis von < 40 euro kann hier aber jeder einen einstieg erhalten. Die kamera an sich ist gut verarbeitet und bietet sowohl lan als auch w-lan als schnittstellen an. Die kamera selbst kann über die eigene weboberfläche sehr leicht konfiguriert werden. Opera wird als browser leider in der neuen firmware überhaupt nicht mehr unterstützt. Mit dem mozilla firefox, egde oder auch dem internet explorer geht aber alles einwandfrei. Ob man die kamera später mit einer app für das smartphone oder tablet nutzen möchte oder auch nur an einem computer ist egal. Selbst die parallele nutzung auf mehreren geräten ist möglich. Ich selbst nutze die kamera auf einem tablet, einem smartphone und mit einem synology-nas. Wichtig ist, dass man eine stabile verbindung zu kamera nur gewährleisten kann, wenn man ein lan-kabel benutzt.
    1. Nach einem jahr funktioniert nun der bewegungsmelder und die geräuscherkennung unsauber bis gar nicht mehr (schmutz?), davor hat die kamera aber durchaus zuverlässig funktioniert.
      1. Nach einem jahr funktioniert nun der bewegungsmelder und die geräuscherkennung unsauber bis gar nicht mehr (schmutz?), davor hat die kamera aber durchaus zuverlässig funktioniert.
  • Ich habe die kamera in der synology nas, bzw der survillance station eingebunden. Das ging in ein paar minuten problemlos. Die nas erkennt die kamera, kann alle einstellungen regeln und kennt sogar die zugangsdaten (werkseinstellung). Man kann auch über das netzwerk auf die ip adresse der kamera zugreifen und braucht dann keine cd zu installieren. So steuere ich meine kamera. Die bildqualität ist ok für den preis. Die d-link funktionen hab ich nicht getestet (externen zugriff), da das meine synology nas alles kann und die kameras verwaltet. Ich nutze sie nachts in den kinderzimmern.
  • Rezension bezieht sich auf : D-Link DCS-932L IP/WLAN Überwachungskamera (Wireless N, Aufnahmen bei Tag & Nacht, integrierter Bewegungssensor und Mikrofon, mydlink-App für iOS/Android, E-Mail-Benachrichtigung)

    Ich habe die kamera in der synology nas, bzw der survillance station eingebunden. Das ging in ein paar minuten problemlos. Die nas erkennt die kamera, kann alle einstellungen regeln und kennt sogar die zugangsdaten (werkseinstellung). Man kann auch über das netzwerk auf die ip adresse der kamera zugreifen und braucht dann keine cd zu installieren. So steuere ich meine kamera. Die bildqualität ist ok für den preis. Die d-link funktionen hab ich nicht getestet (externen zugriff), da das meine synology nas alles kann und die kameras verwaltet. Ich nutze sie nachts in den kinderzimmern.
  • Rezension bezieht sich auf : D-Link DCS-932L IP/WLAN Überwachungskamera (Wireless N, Aufnahmen bei Tag & Nacht, integrierter Bewegungssensor und Mikrofon, mydlink-App für iOS/Android, E-Mail-Benachrichtigung)

    Für Überwachung per internet gut geignet. Guter hell / dunkel kontrast. Mitgelieferte appfunktioniert tadellos.
    1. Für Überwachung per internet gut geignet. Guter hell / dunkel kontrast. Mitgelieferte appfunktioniert tadellos.
      1. Die ip kamera ist nun seit mehreren monaten im einsatz. Positiv: leichte installation, dauerhaft in betrieb, eigenständiger neustart nach stromunterbrechung, sehr kurze verzögerungszeiten, gutes bild, zugriff mit browser und app möglichnegativ: wacklige halterung, bei wenig licht oder dämmerung unbrauchbardie kamera war bereits als einbruchschutz und haustierkamera über längere zeit im einsatz. Für derartige zwecke die pefekte ip-kamera. Mehr ist jedoch nicht möglich, da z. Quasi keine gesichter sehbar sind. Bei dem preis war das aber auch nicht zu erwarten. Der zugriff ist über den browser und app gleichermaßen sehr gut. 5 sterne für das preis-leistungs-verhältnis.
  • Die ip kamera ist nun seit mehreren monaten im einsatz. Positiv: leichte installation, dauerhaft in betrieb, eigenständiger neustart nach stromunterbrechung, sehr kurze verzögerungszeiten, gutes bild, zugriff mit browser und app möglichnegativ: wacklige halterung, bei wenig licht oder dämmerung unbrauchbardie kamera war bereits als einbruchschutz und haustierkamera über längere zeit im einsatz. Für derartige zwecke die pefekte ip-kamera. Mehr ist jedoch nicht möglich, da z. Quasi keine gesichter sehbar sind. Bei dem preis war das aber auch nicht zu erwarten. Der zugriff ist über den browser und app gleichermaßen sehr gut. 5 sterne für das preis-leistungs-verhältnis.
  • Rezension bezieht sich auf : D-Link DCS-932L IP/WLAN Überwachungskamera (Wireless N, Aufnahmen bei Tag & Nacht, integrierter Bewegungssensor und Mikrofon, mydlink-App für iOS/Android, E-Mail-Benachrichtigung)

    Wir haben diese kamera angeschafft, als unser kaninchen junge erwartete. Das war genial, denn wir konnten immer sehen, ob in der kinderestube alles in ordnung war, ohne die junge mutter zu stören und am nest herum zu manipulieren. Sicher eine ungewöhnliche anwendung für die kamera, aber es funktioniert tadellos und die kaninchen haben es uns gedankt.
  • Rezension bezieht sich auf : D-Link DCS-932L IP/WLAN Überwachungskamera (Wireless N, Aufnahmen bei Tag & Nacht, integrierter Bewegungssensor und Mikrofon, mydlink-App für iOS/Android, E-Mail-Benachrichtigung)

    Wir haben diese kamera angeschafft, als unser kaninchen junge erwartete. Das war genial, denn wir konnten immer sehen, ob in der kinderestube alles in ordnung war, ohne die junge mutter zu stören und am nest herum zu manipulieren. Sicher eine ungewöhnliche anwendung für die kamera, aber es funktioniert tadellos und die kaninchen haben es uns gedankt.
  • Rezension bezieht sich auf : D-Link DCS-932L IP/WLAN Überwachungskamera (Wireless N, Aufnahmen bei Tag & Nacht, integrierter Bewegungssensor und Mikrofon, mydlink-App für iOS/Android, E-Mail-Benachrichtigung)

    Die kamera läßt sich problemlos in das netzwerk integrieren, zugriff hat man dann von überall. Für diesen preis eine tolle qualität.
    1. Die kamera läßt sich problemlos in das netzwerk integrieren, zugriff hat man dann von überall. Für diesen preis eine tolle qualität.
      1. Die meldung einer bewegung kommt oft verspätet, das bild hängt öfter. Bei einem einbruch wäre fies wohl kein effektiver beweis, da man auf den bildern zwar personen erkennt aber keine details. Aufzeichnen geht ohne weiteres zubehör auch nicht. Vorteil: man kann den aufzunehmenden bereich einschränken (gut wenn man haustiere hat).
  • Die meldung einer bewegung kommt oft verspätet, das bild hängt öfter. Bei einem einbruch wäre fies wohl kein effektiver beweis, da man auf den bildern zwar personen erkennt aber keine details. Aufzeichnen geht ohne weiteres zubehör auch nicht. Vorteil: man kann den aufzunehmenden bereich einschränken (gut wenn man haustiere hat).
    1. Amazon freut sich über ihre meinung. Die amazon community bietet verschiedene foren für den austausch von nutzern und das teilen von authentischem feedback zu produkten und services – egal, ob positiv oder negativ. Diese community-richtlinien helfen ihnen bei der verwendung von community-funktionen, einschließlich kundenrezensionen, kundenfragen und -antworten, amazon follow, ihrem öffentlichen profil, listen und wunschzettel.
  • Rezension bezieht sich auf : D-Link DCS-932L IP/WLAN Überwachungskamera (Wireless N, Aufnahmen bei Tag & Nacht, integrierter Bewegungssensor und Mikrofon, mydlink-App für iOS/Android, E-Mail-Benachrichtigung)

    Amazon freut sich über ihre meinung. Die amazon community bietet verschiedene foren für den austausch von nutzern und das teilen von authentischem feedback zu produkten und services – egal, ob positiv oder negativ. Diese community-richtlinien helfen ihnen bei der verwendung von community-funktionen, einschließlich kundenrezensionen, kundenfragen und -antworten, amazon follow, ihrem öffentlichen profil, listen und wunschzettel.
    1. Für grobe Überwachung ok, infrarot ausreichend, einbindung unter zoneminder [ linux ] problemlos, aufzeichnung auf ftp oder nas kein problemdie fixierung ist ein bisschen nervig, mit superkleber gelöst. Verwaltung über browser passt [ firefox], die mitgelieferte software von d-link geht auch, ist aber ab einer bestimmten anzahl kostenpflichtig. Remote [ vpn ] klappt, in verbindung mit zm wie gesagt perfekt. Zu dem preis was will man mehr?.
  • Rezension bezieht sich auf : D-Link DCS-932L IP/WLAN Überwachungskamera (Wireless N, Aufnahmen bei Tag & Nacht, integrierter Bewegungssensor und Mikrofon, mydlink-App für iOS/Android, E-Mail-Benachrichtigung)

    Für grobe Überwachung ok, infrarot ausreichend, einbindung unter zoneminder [ linux ] problemlos, aufzeichnung auf ftp oder nas kein problemdie fixierung ist ein bisschen nervig, mit superkleber gelöst. Verwaltung über browser passt [ firefox], die mitgelieferte software von d-link geht auch, ist aber ab einer bestimmten anzahl kostenpflichtig. Remote [ vpn ] klappt, in verbindung mit zm wie gesagt perfekt. Zu dem preis was will man mehr?.
  • Rezension bezieht sich auf : D-Link DCS-932L IP/WLAN Überwachungskamera (Wireless N, Aufnahmen bei Tag & Nacht, integrierter Bewegungssensor und Mikrofon, mydlink-App für iOS/Android, E-Mail-Benachrichtigung)

    Top produktsehr leichte und rasche installation auch für nicht geübteverwende diese kamera im wohnzimmer als Überwachung, kaufe bestimmt noch 2 davon.
    1. Top produktsehr leichte und rasche installation auch für nicht geübteverwende diese kamera im wohnzimmer als Überwachung, kaufe bestimmt noch 2 davon.
      1. Nachdem meine erste dcs-932 l mittlerweile 4 jahre im außenbereich im sommer und winter arbeitet, habe ich mir eine zweite dcs-932 l bestellt. Die erste kamera ist unter einem vordach wettergeschützt im außenbereich installiert. Ich habe sie mit einem bewegungsabhängigen led strahler kombiniert, sodass sie nur im tag modus arbeitet. Die auflösung ist nicht so riesig, reicht aber für eine erkennung aus, auch unter dem licht. Bei erkennung einer bewegung im eingestellten bereich, sendet die kamera eine email und speichert eine bildfolge auf meinem ftp server. Über die mydlink app kann ich jederzeit von unterwegs auf die kamera zugreifen. Die zweite kamera war sehr schnell installiert, die software ist mittlerweile sehr gut. Das war bei der installation der ersten kamera schon sehr viel schwieriger. Als Überwachungskamera sehr zu empfehlen.
  • Nachdem meine erste dcs-932 l mittlerweile 4 jahre im außenbereich im sommer und winter arbeitet, habe ich mir eine zweite dcs-932 l bestellt. Die erste kamera ist unter einem vordach wettergeschützt im außenbereich installiert. Ich habe sie mit einem bewegungsabhängigen led strahler kombiniert, sodass sie nur im tag modus arbeitet. Die auflösung ist nicht so riesig, reicht aber für eine erkennung aus, auch unter dem licht. Bei erkennung einer bewegung im eingestellten bereich, sendet die kamera eine email und speichert eine bildfolge auf meinem ftp server. Über die mydlink app kann ich jederzeit von unterwegs auf die kamera zugreifen. Die zweite kamera war sehr schnell installiert, die software ist mittlerweile sehr gut. Das war bei der installation der ersten kamera schon sehr viel schwieriger. Als Überwachungskamera sehr zu empfehlen.
  • Rezension bezieht sich auf : D-Link DCS-932L IP/WLAN Überwachungskamera (Wireless N, Aufnahmen bei Tag & Nacht, integrierter Bewegungssensor und Mikrofon, mydlink-App für iOS/Android, E-Mail-Benachrichtigung)

    Wenn ich nicht zu hause bin bin ich aber nun nicht ahnungslos. Per pc oder handy bekomme ich immer zeitgleich mit was oder wer in und vor meiner wohnung ist. Und auf der speicherkarte meines routers wird alles festgehalten. Das haar in der suppe ist aber die installation und die brücken der technik in sachen pc. Mein it fachmann und schwiegersohn mußte gut 3 stunden tüfteln. Zum ende lief alles einwandfrei. Aber man kann technik auch komliziert machen. Das haben mir die d-link macher klar bewiesen.
  • Rezension bezieht sich auf : D-Link DCS-932L IP/WLAN Überwachungskamera (Wireless N, Aufnahmen bei Tag & Nacht, integrierter Bewegungssensor und Mikrofon, mydlink-App für iOS/Android, E-Mail-Benachrichtigung)

    Wenn ich nicht zu hause bin bin ich aber nun nicht ahnungslos. Per pc oder handy bekomme ich immer zeitgleich mit was oder wer in und vor meiner wohnung ist. Und auf der speicherkarte meines routers wird alles festgehalten. Das haar in der suppe ist aber die installation und die brücken der technik in sachen pc. Mein it fachmann und schwiegersohn mußte gut 3 stunden tüfteln. Zum ende lief alles einwandfrei. Aber man kann technik auch komliziert machen. Das haben mir die d-link macher klar bewiesen.
    1. Wir haben diese kamera in unseren meisen nistkasten eingebaut. Für diesen zweck ist sie wunderbar geeignet. Im zweiten jahr ist die kamera nun tätig. Im herbst bauen wir sie aus, im februar wieder ein. Die kinder und ich haben spaß die meisenbrut zu beobachten.
  • Rezension bezieht sich auf : D-Link DCS-932L IP/WLAN Überwachungskamera (Wireless N, Aufnahmen bei Tag & Nacht, integrierter Bewegungssensor und Mikrofon, mydlink-App für iOS/Android, E-Mail-Benachrichtigung)

    Wir haben diese kamera in unseren meisen nistkasten eingebaut. Für diesen zweck ist sie wunderbar geeignet. Im zweiten jahr ist die kamera nun tätig. Im herbst bauen wir sie aus, im februar wieder ein. Die kinder und ich haben spaß die meisenbrut zu beobachten.
  • Rezension bezieht sich auf : D-Link DCS-932L IP/WLAN Überwachungskamera (Wireless N, Aufnahmen bei Tag & Nacht, integrierter Bewegungssensor und Mikrofon, mydlink-App für iOS/Android, E-Mail-Benachrichtigung)

    Für die preisleistung eine sehr gute kamera. Ich benutze sie indoor sowohl bei nacht als auch im tagbetrieb sehr gute bildübertragung. Läst sich gut über wlan einrichten. Alarmmeldungen über geräusch oder bwegung oder beides funktioniert gut aber auch oft überempfindlich. Ich habe es aber nicht geschafft bilder als alarmmail zu senden oder zu empfangen weil mir dlink die einstellungen nie übernommen hat. Wenn das einer geschafft hat bitte ich um eine mail das mir erklärt was ich eintragen muss-dankebitte senden an [email protected]
  • Rezension bezieht sich auf : D-Link DCS-932L IP/WLAN Überwachungskamera (Wireless N, Aufnahmen bei Tag & Nacht, integrierter Bewegungssensor und Mikrofon, mydlink-App für iOS/Android, E-Mail-Benachrichtigung)

    Für die preisleistung eine sehr gute kamera. Ich benutze sie indoor sowohl bei nacht als auch im tagbetrieb sehr gute bildübertragung. Läst sich gut über wlan einrichten. Alarmmeldungen über geräusch oder bwegung oder beides funktioniert gut aber auch oft überempfindlich. Ich habe es aber nicht geschafft bilder als alarmmail zu senden oder zu empfangen weil mir dlink die einstellungen nie übernommen hat. Wenn das einer geschafft hat bitte ich um eine mail das mir erklärt was ich eintragen muss-dankebitte senden an [email protected]
  • Comments are closed.