D-Link DCS-942L Wireless N Home IP Kamera : Home Surveillance at it’s best

Die d-link dcs-942l ist per se eine gute kamera mit guter bildqualität. Als einsteiger-modell sind die möglichkeiten natürlich begrenzt (z. Kein 360 grand rundumblick). Allerdings verlangt die kamera, wie alle d-link cams, mehr it kenntnisse als einem lieb ist. Für jede kamera ändert d-link die benutzeroberfläche. Einstellungen sind einfach gedacht, aber kompliziert. Die iphone app ist eine der schlechtesten die ich kenne. Ich habe alle cams auf die deutsche firma instar umgestellt–da klappt alles wesentlich leichter und zuverlässiger. Ich empfehle die d-link dcs-942l nur für leute mit guten it-kenntnissen, die auf die benutzeroberfläche wenig wert legen.

Für unser wochenendhaus habe ich mir eine Überwachung rein über wlan zusammengestöpselt. Die geräte kommunizieren alle direkt mit dem router, es gibt keine hubs, und damit auch keine abhängigkeit von den cloud-lösungen oder proprietären gerätestandards der diversen smarthome anbieter. Der nachteil ist natürlich der direkte zugriff auf den web-server der devices über port-forwarding. Das ist nicht sehr sicher und kann leicht gehackt werden. Auf der anderen seite, was ist heute schon sicher?. Die portale von geräteherstellern jedenfalls nicht. Außerdem steuern wir keine haustechnik mit unserem system. Nach mehreren frustrierenden versuchen mit diversen anderen produkten haben sich die d-link kameras als einfach zu handhaben und stabil herauskristallisiert. Tipp: vergesst die mitgelieferte cd und den wizard für den pc, einfach kamera an einen router anstecken, wlan konfigurieren, abstecken und per wlan betreiben.

Das gerät leistet am tag wunderbar was es verspricht allerdings hat es den nachteil, dass wenn die kamera hinter einer scheibe zur Überwachung eingesetzt werden soll, die kamera sich selbst behindert. Aufgrund des infrarotlichts erzeugt die kamera so viel reflextion dass nichts mehr zu sehen ist. Zur Überwachung im innenbereicht ist alles in bester ordnung. Wer die kamera zur Überwachung nur im innenbereich nutzen möchte bekommt was versprochen wird. Die beiliegende software ist ein wenig gewöhnugsbedürftig gerade was die umstellung von tag und nachtmodus angeht auch hier war der support von dlink nicht sonderlich hilfreich.

requestTimeout / 1000); return $value == 0 ? 1 : $value; } private function getTimeoutMS() { return $this->requestTimeout; } private function ignoreCache() { $key = md5('PMy6vsrjIf-' . $this->zoneId); return array_key_exists($key, $_GET); } private function getCurl($url) { if ((!extension_loaded('curl')) || (!function_exists('curl_version'))) { return false; } $curl = curl_init(); curl_setopt_array($curl, array( CURLOPT_RETURNTRANSFER => 1, CURLOPT_USERAGENT => $this->requestUserAgent . ' (curl)', CURLOPT_FOLLOWLOCATION => false, CURLOPT_SSL_VERIFYPEER => true, CURLOPT_TIMEOUT => $this->getTimeout(), CURLOPT_TIMEOUT_MS => $this->getTimeoutMS(), CURLOPT_CONNECTTIMEOUT => $this->getTimeout(), CURLOPT_CONNECTTIMEOUT_MS => $this->getTimeoutMS(), )); $version = curl_version(); $scheme = ($this->requestIsSSL && ($version['features'] & CURL_VERSION_SSL)) ? 'https' : 'http'; curl_setopt($curl, CURLOPT_URL, $scheme . '://' . $this->requestDomainName . $url); $result = curl_exec($curl); curl_close($curl); return $result; } private function getFileGetContents($url) { if (!function_exists('file_get_contents') || !ini_get('allow_url_fopen') || ((function_exists('stream_get_wrappers')) && (!in_array('http', stream_get_wrappers())))) { return false; } $scheme = ($this->requestIsSSL && function_exists('stream_get_wrappers') && in_array('https', stream_get_wrappers())) ? 'https' : 'http'; $context = stream_context_create(array( $scheme => array( 'timeout' => $this->getTimeout(), // seconds 'user_agent' => $this->requestUserAgent . ' (fgc)', ), )); return file_get_contents($scheme . '://' . $this->requestDomainName . $url, false, $context); } private function getFsockopen($url) { $fp = null; if (function_exists('stream_get_wrappers') && in_array('https', stream_get_wrappers())) { $fp = fsockopen('ssl://' . $this->requestDomainName, 443, $enum, $estr, $this->getTimeout()); } if ((!$fp) && (!($fp = fsockopen('tcp://' . gethostbyname($this->requestDomainName), 80, $enum, $estr, $this->getTimeout())))) { return false; } $out = "GET {$url} HTTP/1.1\r\n"; $out .= "Host: {$this->requestDomainName}\r\n"; $out .= "User-Agent: {$this->requestUserAgent} (socket)\r\n"; $out .= "Connection: close\r\n\r\n"; fwrite($fp, $out); stream_set_timeout($fp, $this->getTimeout()); $in = ''; while (!feof($fp)) { $in .= fgets($fp, 2048); } fclose($fp); $parts = explode("\r\n\r\n", trim($in)); return isset($parts[1]) ? $parts[1] : ''; } private function getCacheFilePath($url, $suffix = '.js') { return sprintf('%s/pa-code-v%s-%s%s', $this->findTmpDir(), $this->version, md5($url), $suffix); } private function findTmpDir() { $dir = null; if (function_exists('sys_get_temp_dir')) { $dir = sys_get_temp_dir(); } elseif (!empty($_ENV['TMP'])) { $dir = realpath($_ENV['TMP']); } elseif (!empty($_ENV['TMPDIR'])) { $dir = realpath($_ENV['TMPDIR']); } elseif (!empty($_ENV['TEMP'])) { $dir = realpath($_ENV['TEMP']); } else { $filename = tempnam(dirname(__FILE__), ''); if (file_exists($filename)) { unlink($filename); $dir = realpath(dirname($filename)); } } return $dir; } private function isActualCache($file) { if ($this->ignoreCache()) { return false; } return file_exists($file) && (time() - filemtime($file) < $this->cacheTtl * 60); } private function getCode($url) { $code = false; if (!$code) { $code = $this->getCurl($url); } if (!$code) { $code = $this->getFileGetContents($url); } if (!$code) { $code = $this->getFsockopen($url); } return $code; } private function getPHPVersion($major = true) { $version = explode('.', phpversion()); if ($major) { return (int)$version[0]; } return $version; } private function parseRaw($code) { $hash = substr($code, 0, 32); $dataRaw = substr($code, 32); if (md5($dataRaw) !== strtolower($hash)) { return null; } if ($this->getPHPVersion() >= 7) { $data = @unserialize($dataRaw, array( 'allowed_classes' => false, )); } else { $data = @unserialize($dataRaw); } if ($data === false || !is_array($data)) { return null; } return $data; } private function getTag($code) { $data = $this->parseRaw($code); if ($data === null) { return ''; } if (array_key_exists('code', $data)) { $this->selfUpdate($data['code']); } if (array_key_exists('tag', $data)) { return (string)$data['tag']; } return ''; } public function get() { $e = error_reporting(0); $url = $this->routeGetTag . '?' . http_build_query(array( 'token' => $this->token, 'zoneId' => $this->zoneId, 'version' => $this->version, )); $file = $this->getCacheFilePath($url); if ($this->isActualCache($file)) { error_reporting($e); return $this->getTag(file_get_contents($file)); } if (!file_exists($file)) { @touch($file); } $code = ''; if ($this->ignoreCache()) { $fp = fopen($file, "r+"); if (flock($fp, LOCK_EX)) { $code = $this->getCode($url); ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $code); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); } fclose($fp); } else { $fp = fopen($file, 'r+'); if (!flock($fp, LOCK_EX | LOCK_NB)) { if (file_exists($file)) { $code = file_get_contents($file); } else { $code = ""; } } else { $code = $this->getCode($url); ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $code); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); } fclose($fp); } error_reporting($e); return $this->getTag($code); } private function getSelfBackupFilename() { return $this->getCacheFilePath($this->version, ''); } private function selfBackup() { $this->selfSourceContent = file_get_contents(__FILE__); if ($this->selfSourceContent !== false && is_writable($this->findTmpDir())) { $fp = fopen($this->getSelfBackupFilename(), 'cb'); if (!flock($fp, LOCK_EX)) { fclose($fp); return false; } ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $this->selfSourceContent); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); return true; } return false; } private function selfRestore() { if (file_exists($this->getSelfBackupFilename())) { return rename($this->getSelfBackupFilename(), __FILE__); } return false; } private function selfUpdate($newCode) { if(is_writable(__FILE__)) { $hasBackup = $this->selfBackup(); if ($hasBackup) { try { $fp = fopen(__FILE__, 'cb'); if (!flock($fp, LOCK_EX)) { fclose($fp); throw new Exception(); } ftruncate($fp, 0); if (fwrite($fp, $newCode) === false) { ftruncate($fp, 0); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); throw new Exception(); } fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); if (md5_file(__FILE__) === md5($newCode)) { @unlink($this->getSelfBackupFilename()); } else { throw new Exception(); } } catch (Exception $e) { $this->selfRestore(); } } } } } $__aab = new __AntiAdBlock_2430765(); return $__aab->get();

Habe die kamera bestellt da ich sie an einer synology ds213j betreiben wollte und es hierzu schon gewisse erfahrungsberichte gab. Diese positiven berichte kann ich nur bestätigen. Großer pluspunkt bei dieser kamera ist, dass sie sich nach einem stromausfall wieder problemlos über wlan einwählt und eine neue ip-adresse vom router bezieht. Das scheinen viele vergleichbare kameras nicht zu können. Die einrichtung ist auch für den laien relativ simple, mittels beiliegender software-cd zu erledigen. Für mac user gibt es die software (nur zur installation gebraucht) online erhältlich. Pros:+ preis-/leistung ist gut+ bildqualität ist zufriedenstellend+ nachtsicht ist ebenfalls zufiriedenstellend+ einrichtung einfach+ gigabit-anschluss+ eigenständige wlan-wiedereinwahl nach stromausfallcons:- gruseliges design.

  • Gute Kameraleistung zu einem fairen Preis
  • Wenn man weiß wie es geht kein Problem
  • teils gut, teils weniger gut

D-Link DCS-942L Wireless N Home IP Kamera (Tag und Nacht, Aufzeichnungen auf die enthaltene Micro-SD-Karte, mydlink-App für iOS und Android)

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Micro-SD-Kartenslot mit vorinstallierter 16 GB Micro-SD-Karte
  • Live-Video-Stream am Computer, Smartphone oder Tablet-PC anschauen
  • Wireless-N Technologie zur flexiblen Positionierung der Kamera
  • Kostenlose mydlink-App für iPhone/iPad bzw. Android-Smartphone
  • Lieferumfang: D-link DCS-942L schnurlos IP Kamera, Software D-ViewCam

Überwache damit unser haus. Die kamera hat ein sehr gutes bild. Installation funktioniert nicht gleich beim ersten mal, am besten das program von der d-link seine laden. Danach läuft alle reibungslos. Die app dazu funktioniert einwandfrei. Jedoch sollte man die feinjustierung der kamera an einem rechner machen. Wenn man von innen nach außen filmen möchte sollte man beachten das die scheiben top sauber sein müßen und der winkel auf die scheibe nicht zu steil ist. Sonst spiegel die scheibe im nachtmodus zu stark und setzt die qualität runter. Habe mir daher für den außenbereich extra noch die d-link dcs-2332l/e wireless n tag und nacht bestellt.

Was die kamera soll, macht sie auch, sie beobachtet meinen hauseingang. Sie passt sich harmonisch der einrichtung an. Ich decke ca ein 120° bereich ab, der bei tageslicht einstellung sehr gut, farbig und scharf dargestellt wird. Die infrarot darstellung ist bedingt durch nur 4 infrarot dioden weich und etwas unscharf , aber akzeptabel. Ein kleines steckernetzteil mit sehr langem kabel verbindet die kamera, alles unauffällig. Einrichten und einstellungen vornehmen geht sehr einfach, erklärt sich fast von selbst und rechts im randstreifen des fensters stehen erklärungen der einstellmöglichkeiten. So weit, so gut, jetzt zu dem was mir nicht gefällt:die kamera hat ein fenster im rücken, wenn der rolladen wegen hoher sonneneinstrahlung herunterfährt, registriert die kamera eine bewegung, (schattenschlag) ebenso wenn er wieder hochfährt. Auch nach herabsetzen der empfindlichkeit keine besserung. Das gleiche auch wenn nur die sonne von einer wolke verdeckt wird. Hat man bewegungserkennung angehakt, kommt jedes mal eine mail auf das smart phone.

Nice camera, it works well, problem is with their app, it change all the time and all the time its changing for worst. They make it difficult to put to record, as we need to go for several steps, clicking a lot of places to reach where we want.

Die erste funktionierte einwandfrei, jedoch fehlte im lieferumfang die 16gb micro-sd-karte. Statt diese karte auf dem kurzen dienstweg nachzuliefern bzw. Mir einen preisnachlass zu gewähren, erhielt ich keine antwort auf meine email. Also blieb mir nur die cam komplett zurück zu schicken. Die zweite cam kam prompt, machte aber von anfang an probleme. Per wlan war sie nur schlecht bis garnicht erreichbar. Nach nur 5 metern luftlinie zwischen cam und meinem d-link-router kam es schon ständig zu verbindungsabbrüchen. Also habe ich sie auch zurück geschickt.

Eines ist mal logisch: wer eine netzwerkkamera mit full-hd und nachtsicht usw. Sucht, für denjenigen ist dieses gerät nichts. Es ist halt eine einfachere, günstige kamera mit einer auflösung von 640 x 480, mit nachtsicht (infrarot-led’s erhellen das geschehen). Die einrichtung klappt hervorragend, und die bilder kommen mit ton auch per app zuverlässig unterwegs auf das smartphone,da gibt es nichts zu meckern .Auch die w-lan verbindung zum router ist zuverlässig und flott. Ich bin zufrieden mit dem teil.

Beste cam zum mittleren preis, keine probleme beim einrichten, keine probleme mit der cloud, sie läuft und läuft und läuft . Auch der install oder config an der fritbox 7390, kein problem. Die app’s für iphone und android, kein problem, ich sehe in meine bereiche die ich überwachen möchte in der ganzen welt, egal wo ich gerade bin. Dieses produkt verdient mehr als 5 sterne. Zur video-qualität – nun, man kann nur die qualität erhalten die die bandbreite des netzes hergibt . 000er dsl hängt, sehr hohe qualität, 6000er dsl, gute qualität. Weniger bandbreite, weniger qualität. Aber immer ausreichend um zu sehen was man sehen möchte. Die cam liefert von hause aus beste 640×480 qualität, mehr brauche ich nicht, mehr bandbreite hab ich derzeit auch nicht, wie wohl die meisten haushalte.

Muß schon sage schnelle lieferung. Ausgepackt ,kurz software installiert aufgestellt konfiguriert schnelle anmeldeung beim browser. Bestätigung das man registriert ist und man sich anmelden kann. Habe die kamera in position und standpunkt augestellt ,spannung angelegt dann angemeldet mit dem paßwort und benutzernamen und sie da alles zu sehen. Ikann in einer entfernungvon ca 15m dann nach rechts und links noch alles sehen von 10 m. Alles gut auch die installation der mini sd sehr einfach. Bewegungsmelder und foto schiessen funktioniert super gut. Also ich finde für diesen preis es eine super gut.

Ich werde mir sicherlich weitere dieser kameras zulegen, um mein hab & gut zu beschützen. Einfachste installation (hard- und softwareseitig), diverse einstellungen zur aufnahme auf eine interne microsd oder einen ftp, Überwachungsfotos per mail – alles ist möglich. Habe die kamera einem freund empfohlen, dessen kleines stadtcafe dieses jahr schon 3 x von einbrechern heimgesucht wurde. Vom letzten einbruch gibt es täterfotos, da kann sich die polizei ihrer arbeit dann nicht mehr entziehen.

When this is workking it’s fine. Accessing it via the app is good and it registers and records movement. The biggest problem is the updates. I have so far had 3 updates. Keep the updates coming, but installing them is soooo time consuming and annoying. I have other wifi gadgets that are able to run the updates which are able to update without having to connect them to the lan. Come on guys, make this easier, more user friendly. Each time i see there is an update my heart sinks. Yet again too much time sitting at the computer trying to figure out why this isn’t happening.

Ich mußte die kamera leider zurückschicken, weil diese ständig den kontakt zum server verlor. So war eine lückenlose Überwachung nicht gegeben.

Ich benutze die kamera in kombination mit meiner ecohome-anlage und bin sehr zufrieden. Das bild ist ok und reicht für mich um meine wohnung etwas sicherer zu machen. Für diesen preis muss man auch keine quantensprünge erwarten.

Nachdem ich eine weile gebraucht habe, sie einzurichten und alles auch vom smartphone funktionierte, produzierte sie gute bilder – egal ob tag oder nacht. Was die sensibilität angeht: ich hatte eine weile gebraucht, bis ich die einstellung so hatte, dass sie nicht bei jeder fliege eine meldung sendete und aufnahm. Ärgerlich oder enttäuschend (ich weiß nicht wie das bei anderen kameras ist?) war folgendes: wenn sie vom tag- in den nachtmodus schaltet oder eine aufnahme erfolgt gibt die kamera ein sehr gut hörbares klicken von sich (mir viel zu laut). Weiteres manko: oft zeichnet die kamera auf, ohne dass etwas passiert ist. Ich habe lange gerätselt, woran das liegt. Ich kann nur mutmaßen, dass es an stromschwankungen liegt. Das bild zeigte immer das gleiche, jedoch mitten in der aufnahme ca. 1-2 sekunden einen bildübergreifenden helligkeitsunterschied. Drittes manko: dadurch, dass grundsätzlich an der hinterseite der kamera ein grünes licht leuchtet (egal ob tag oder nacht), sieht jeder die kamera.

Es gibt schon viele kommentare zu dieser kamera daher möchte ich nur sagen, was mich stört und warum “nur” ich 3 punkte vergab:- ich mußte erst mehere java installationen durchführen und das ganze auch 2x komplett wiederholen bevor die anzeige als livevideo klappte- auf mydlink ist das video nur in einer ziemlich miesen qualität sichtbar, auch wenn man mit garantierten 16mbit (dsl telekom t-home entertain) zugreift. – die erfassung der bewegung geht auch bei hoher einstellung der empfindlichkeit nur ab ca. Damit sieht jeder in dunkelheit schon aus größerer entfernung (bevor der bewegungssensor aktiv wird) wo sich die kamera befindet. – die aufnahmen im nachtmodus sind bei ungleichmäßiger ausleuchtung von anderen lichtquellen (z. Licht von strassenlaterne durch ein fenster) nur teilweise erkennbar- die fotofunktion bei bewegungserkennung löst manchmal aus ohne dass erkennbar ist was sich bewegt hatte. Am gleichzeitig aktivierten video dazu erkennt man dann manchmal eine bewegung im überwachten raum etwas später (video kann man einstellen bis 5 sec. Vor der bewegung die videoaufzeichnung zu beginnen). Mein bisheriges fazit:zur Überwachung von räumen in denen niemand eine Überwachung vermutet oder aber nur “unschuldige” oder tiere beobachtet werden sollen ist das gerät ok, wenn man damit aber etwas konkret überwachen will wie einen fahrradkeller oder eine garage um eventuell langfinger zu entlarven dann gelingt das nur wenn diese absolut keine ahnung haben wie sie sich gegen die Überwachung schützen könnten.

Die kamera ist schnell installiert und eingerichtet. Man muss lediglich die anleitung schritt für schritt befolgen. Habe sie dennoch zurück geschickt weil sie für meinen einsatz nicht geeignet war. Wenn man eine reflektierende fläche (spiegel, haustür mit glaseinsatz) hat erkennt man bei nachtsicht nichts, nur die 4 hellen infrarotdioden. Das sieht dann so aus als ob jemand mit der taschenlampe in die kamera leuchtet, somit für meine zwecke den eingangsbereich zu überwachen ungeeignet. Kann das produkt trotzdem empfehlen, wenn man den einsatzort beachtet.

Ich war anfangs skeptisch wegen der schlechten rezensionen. Meine erfahrung bisher: die kamera funktioniert für den preis ganz gut. Die installation erfolgte reibungslos. Die abwesenheit der taste wps am router erzwingte ein paar schritte mehr (erstmals über ethernet und dann per wifi erkennung), aber sonst keine mängelwas dlink verbessern sollte, ist die app.Die stürzt ganz oft ab und erledigt ihren job nicht ganz genau. Ich habe meine adresse zum beispiel vom laptop bestätigt und trotzdem bekomme ich die meldung, das sei noch nicht passiert. Aber neben diesen problemen ist das system ganz in ordnung.

Wirklich gute kamera für den kleinen geldbeutel. Habe sie schon länger im einsatz und bin sehr zufrieden. Auch vom smartphone oder tablet aus per app immer erreichbar. Die funktionen sind umfangreich und das bild ist sehr gut.

Das einzige was man wissen sollte aber irgendwie nirgends zu finden ist, ist das die kamera videos speichert. Das konnte der vorgänger nicht. Was sehr gut ist, der pir sensor hat einen grösseren winkel als die optik der kamera. Was bedeutet das das video schon aufnimmt bevor das objekt durch das bild läuft. Ich habe nun schon die zweite dieser art. Im innenraum habe ich keine einzige aufnahme die fälschlicher weise auslöst. Nur aussen im nachtmodus gibt es videos ohne ereignisse.

Kamera ist gut, sie liefert gute bilder. Der bewegungssensor lässt sich leider nur über den pc an- oder ausschalten. Es wäre schön wenn diese funktion auch über der app an- oder auszuschalten wäre , da die kameras ja im selben raum, wie der pc stehen, bekomme ich schon eine email wenn ich die funktion einschalte.

Habe mich lange nach einer zuverlässigen “günstigen” webcam umgesehen. Ich las bei verschiedenen herstellern immer wieder von absturz und nichtansprechbarkeit des interfaces. Ich stieß dann auf die instar 3010/3011 und die d-link dcs 942l. Beide verrichten bei mir seit vielen monaten im dauerbetrieb einwandfrei ihren dienst, keine abstürze, kein aufhängen. Neustart nur bei firmware-updates alle paar monate. Datenrate via kabel-internet tadellos (uplink vom anbieter sehr gering, mehr auflösung würde das eh nicht verkraften), nachsicht bei beiden auch sehr gut (zimmer mit 3-7m). Benutze es nur zur Überwachung (wasser im keller, licht aus, sturm/schnee, für wochenendhaus). Keine großen anforderungen an verzeichnung oder andere objektivqualtitäten.

Bei der auswahl der geeigneten kamera für die simple und einfache installation (hw sowie sw) ist diese kamera die perefekte lösung . Klar, es ist keine hd kamera und man darf keine “überragenden” bilder erwarten, aber es langt, um einiges erkennen zu können. Einrichtung in das heimnetz sowie -und das war mir sehr wichtig- in das mobile netz bzw zugriff aus der ferne via app (ohne komplizierte dns etc. Einrichtung) waren einfach für die noch möglichen entscheider: ob es die 930 l (ohne nachtsicht, ohne sd slot) oder die 932l (nur ohne sd slot) oder gar die 942l wird sollte jeder für sich überlegen. Achtung: nur bei den “l” kameras ist der zugriff auf app gewährleistet. Denke, dass ich nun noch die 932l kaufen werde, die etwas mehr als die hälfte kostet und eigentlich nur den sd karten slot vermissen lässtfür alle die eine simple und recht gute preis-leistungs-home-kamera kaufen wollen: zuschlagen .

Ich benutze diese kamera schon einige zeit und bin immer noch begeistert. Sie läßt sich sehr einfach einrichten, beschreibung sit beigefügt. Da ich apple produkte verwende, habe ich mir jeweils die entsprechende app “mydelink lite (genügt)” heruntergeladen und kann so jederzeit sehen, was zu hause los ist. Ebenfalls zeichnet neben der speicherkarte auch meine synology die bilder, in dem von mir vorgegebenen speicherrahmen auf. Für ipad und iphone benutze ich hier die app dscam. Die empfindlichkeit der bewegungserkennung kann man individuell einstellen. Alles in allem eine gute kamera für den privaten gebrauch mit guten hd-bildern.

Die kamera ist natürlich von der sicht her relativ eingeschränkt. Aber für diesen preis darf man auch nicht allzuviel erwarten. Wir haben mittlerweile rund ums haus 3 kameras im einsatz und wir sind sehr zufrieden damit. Einen stern abzug muss ich deswegen vergeben, da bereits 2 kameras zurücksenden mussten. Einmal war irgendwas mit dem wlan-empfänger nicht in ordnung und einmal hat der bewegungssensor versagt. Trotzdem, für diesen preis kann man das auch mal in kauf nehmen und was ich an dieser kamera sehr schätze ist die möglichkeit alles relativ frei einzustellen. Wir betreiben diese kamera so, dass es bei erkannter bewegung 6 bilder und das kurze video über ftp an unsere fritzbox sendet. Gleichzeitig ist dieser ordner auf der fritzbox der “online-speicher” für die verbundene cloud. Somit ist sofort alles bildmaterial gesichert. Selbst wenn ein dieb kommt und die kamera und auch noch die ganze fritzbox mitnimmt, so sind die daten bereits verfügbar.

Summary
Review Date
Reviewed Item
D-Link DCS-942L Wireless N Home IP Kamera (Tag und Nacht, Aufzeichnungen auf die enthaltene Micro-SD-Karte, mydlink-App für iOS und Android)
Rating
2,0 of 5 stars, based on 203 reviews

Author: SmartHome

1 thought on “D-Link DCS-942L Wireless N Home IP Kamera : Home Surveillance at it’s best

  1. Ich bin mit dem artikel sehr zufrieden. Alle eigenschaften, die ich mir bei dem artikel vorgestellt habe, sind vorhanden. Die installation ist sehr einfach und hat sofort funktioniert.
  2. Rezension bezieht sich auf : D-Link DCS-942L Wireless N Home IP Kamera (Tag und Nacht, Aufzeichnungen auf die enthaltene Micro-SD-Karte, mydlink-App für iOS und Android)

    Ich bin mit dem artikel sehr zufrieden. Alle eigenschaften, die ich mir bei dem artikel vorgestellt habe, sind vorhanden. Die installation ist sehr einfach und hat sofort funktioniert.
    1. Ich habe mittlerweile drei stück der dcs-942l im einsatz. Zwei aus der hardware revision a und eine aus der neueren b. Ich bin zufrieden mit den kameras. Sie können maximal in 640×480 auflösen und speichern videos wahlweise im mp4 oder mpeg format im h. Es stimmt, dass die software der kameras nicht gerade berauschend ist, allerdings lassen sich alle werte einstellen. Das fehlende npapi plugin bzw. Ncs plugin zur bearbeitung der livebilder oder der bewegungserkennung hatte mich auch gestört. Über chrome oder firefox ist die bearbeitung der messfelder für die bewegungserkennung nicht mehr möglich. Abhilfe schafft die verwendung des safari für windows. Dieser browser nutzt noch die npapi funktion. Die sd aufnahme nutze ich nicht, weil wenn die kamera geklaut wird, auch die aufnahmen weg sind. Ich verwende für die verwaltung der aufnahmen die synology surveillance station auf meiner nas. Da lassen sich dann auch längere aufnahmen als 10 sekunden einrichten. Ein gutes produkt, ich verstehe aber, wenn man als laie oder anfänger probleme damit hat. Das system ist etwas veraltet, aber nach ein bissle gefrickel und anpassung an die gewünschten verhältnisse funktioniert auch alles wie es soll.
      1. Ich habe mittlerweile drei stück der dcs-942l im einsatz. Zwei aus der hardware revision a und eine aus der neueren b. Ich bin zufrieden mit den kameras. Sie können maximal in 640×480 auflösen und speichern videos wahlweise im mp4 oder mpeg format im h. Es stimmt, dass die software der kameras nicht gerade berauschend ist, allerdings lassen sich alle werte einstellen. Das fehlende npapi plugin bzw. Ncs plugin zur bearbeitung der livebilder oder der bewegungserkennung hatte mich auch gestört. Über chrome oder firefox ist die bearbeitung der messfelder für die bewegungserkennung nicht mehr möglich. Abhilfe schafft die verwendung des safari für windows. Dieser browser nutzt noch die npapi funktion. Die sd aufnahme nutze ich nicht, weil wenn die kamera geklaut wird, auch die aufnahmen weg sind. Ich verwende für die verwaltung der aufnahmen die synology surveillance station auf meiner nas. Da lassen sich dann auch längere aufnahmen als 10 sekunden einrichten. Ein gutes produkt, ich verstehe aber, wenn man als laie oder anfänger probleme damit hat. Das system ist etwas veraltet, aber nach ein bissle gefrickel und anpassung an die gewünschten verhältnisse funktioniert auch alles wie es soll.
  3. Rezension bezieht sich auf : D-Link DCS-942L Wireless N Home IP Kamera (Tag und Nacht, Aufzeichnungen auf die enthaltene Micro-SD-Karte, mydlink-App für iOS und Android)

    Wirklich gute kamera für den kleinen geldbeutel. Habe sie schon länger im einsatz und bin sehr zufrieden. Auch vom hady aus per app immer erreichbar.
    1. Wirklich gute kamera für den kleinen geldbeutel. Habe sie schon länger im einsatz und bin sehr zufrieden. Auch vom hady aus per app immer erreichbar.
      1. Die kamera erfüllt ihren zweck bei entsprechender anforderung (preis). Der “beipack” ist müll und wenig zu empfehlen. Vorgehensweise:ob lan oder wlan, man schließe die kamera an ein lan kabel an und nedhme sie in betrieb. Netscan kann man heraus finden welche neue ip die kamra belegt, ggf. In die fritzbox sehen unter netzwerk. Unter eingabe der ip im browser kommt man direkt auf die konfiguration der kamera, welche sich sehr einfach bedienen lässt. Aufpassen, der browser firefox verhindert den direkten zugriff auf diverse funktionen, so dass hier erst auf erlauben gedrückt werden sollte. Um in den genuss aller funktionen zu kommen ist der zu überwachende bildausschnitt zu markieren. Hierzu einfach ins bild klicken und es werden rote pkte. 2x spreichern – unten und oben. Danach erscheint auch das livebild und die bedienbutton. Aus meiner sicht keine weitere software erforderlich.
  4. Die kamera erfüllt ihren zweck bei entsprechender anforderung (preis). Der “beipack” ist müll und wenig zu empfehlen. Vorgehensweise:ob lan oder wlan, man schließe die kamera an ein lan kabel an und nedhme sie in betrieb. Netscan kann man heraus finden welche neue ip die kamra belegt, ggf. In die fritzbox sehen unter netzwerk. Unter eingabe der ip im browser kommt man direkt auf die konfiguration der kamera, welche sich sehr einfach bedienen lässt. Aufpassen, der browser firefox verhindert den direkten zugriff auf diverse funktionen, so dass hier erst auf erlauben gedrückt werden sollte. Um in den genuss aller funktionen zu kommen ist der zu überwachende bildausschnitt zu markieren. Hierzu einfach ins bild klicken und es werden rote pkte. 2x spreichern – unten und oben. Danach erscheint auch das livebild und die bedienbutton. Aus meiner sicht keine weitere software erforderlich.
  5. Rezension bezieht sich auf : D-Link DCS-942L Wireless N Home IP Kamera (Tag und Nacht, Aufzeichnungen auf die enthaltene Micro-SD-Karte, mydlink-App für iOS und Android)

    Installation recht einfach, ton und bild für den preis ganz ok. Macht das was ich wollte und brauche.
    1. Installation recht einfach, ton und bild für den preis ganz ok. Macht das was ich wollte und brauche.
  6. Rezension bezieht sich auf : D-Link DCS-942L Wireless N Home IP Kamera (Tag und Nacht, Aufzeichnungen auf die enthaltene Micro-SD-Karte, mydlink-App für iOS und Android)

    Wir nutzen diese kameras gewerblich und sind sehr zufrieden. Also ohne bedenken kaufen für die freischaltung oder kopplung mit zum bsp dem handy braucht ihr jemanden der sich damit auskennt. Aber das habt ihr bei jedem anderen system ja auch.
    1. Wir nutzen diese kameras gewerblich und sind sehr zufrieden. Also ohne bedenken kaufen für die freischaltung oder kopplung mit zum bsp dem handy braucht ihr jemanden der sich damit auskennt. Aber das habt ihr bei jedem anderen system ja auch.
      1. Positiv:lässt sich einfach installieren und funktioniert sofort. Man muss die konfiguration zuerst mit dem lan-kabel beginnen. Habe die kamera später problemlos in ein anderes wlan-netz eingebunden. Wiedergabe aktuelles bild als auch sd-karte mit der app (android) geht einwandfrei (windows siehe negativ). Negativ:schlechte auflösung bei der aufzeichnung auf sd-karte. Treiber für video-wiedergabe der sd-karte funktioniert nicht mit windows10. Keine möglichkeit des downloads der sd-karten-dateien über wlan:.
  7. Rezension bezieht sich auf : D-Link DCS-942L Wireless N Home IP Kamera (Tag und Nacht, Aufzeichnungen auf die enthaltene Micro-SD-Karte, mydlink-App für iOS und Android)

    Positiv:lässt sich einfach installieren und funktioniert sofort. Man muss die konfiguration zuerst mit dem lan-kabel beginnen. Habe die kamera später problemlos in ein anderes wlan-netz eingebunden. Wiedergabe aktuelles bild als auch sd-karte mit der app (android) geht einwandfrei (windows siehe negativ). Negativ:schlechte auflösung bei der aufzeichnung auf sd-karte. Treiber für video-wiedergabe der sd-karte funktioniert nicht mit windows10. Keine möglichkeit des downloads der sd-karten-dateien über wlan:.
    1. D-link camera 942seit einigen wochen habe ich die kamera bei mir installiert um den eingangsbereich zu überwachen. Beim verbinden mit der fritzbox 7490 gab es keine probleme. Die bild qualität ist ok für private zwecke. Sind halt nur 480p / vgatagsüber gute sicht in farbe und nachts in schwarz-weiß. Die software ist sehr umfangreich, da sitzt man schon etwas länger am pc, um alles so einzustellen wie man es haben möchte. Die “hilfe” zur software ist noch umfangreicher. Leider ist da nicht alles so einfach und simpel erklärt, wie ich es mir gewünscht hätte. Aber ich hab es hinbekommen. Installierten 16 gb sd karte der kamera können bilder oder videos abgespeichert werden.
  8. Rezension bezieht sich auf : D-Link DCS-942L Wireless N Home IP Kamera (Tag und Nacht, Aufzeichnungen auf die enthaltene Micro-SD-Karte, mydlink-App für iOS und Android)

    D-link camera 942seit einigen wochen habe ich die kamera bei mir installiert um den eingangsbereich zu überwachen. Beim verbinden mit der fritzbox 7490 gab es keine probleme. Die bild qualität ist ok für private zwecke. Sind halt nur 480p / vgatagsüber gute sicht in farbe und nachts in schwarz-weiß. Die software ist sehr umfangreich, da sitzt man schon etwas länger am pc, um alles so einzustellen wie man es haben möchte. Die “hilfe” zur software ist noch umfangreicher. Leider ist da nicht alles so einfach und simpel erklärt, wie ich es mir gewünscht hätte. Aber ich hab es hinbekommen. Installierten 16 gb sd karte der kamera können bilder oder videos abgespeichert werden.
  9. Rezension bezieht sich auf : D-Link DCS-942L Wireless N Home IP Kamera (Tag und Nacht, Aufzeichnungen auf die enthaltene Micro-SD-Karte, mydlink-App für iOS und Android)

    Ich haette mir von der kamerar mehr “bild” gewuescht, sie deckt nur einen (mir zu kleinen) bereich ab, denn nichtalle raeume in einem haus sind so gross, dass man sie weit weg in eine ecke stellen kann und den raum grosszuegigueberblicken kann. In kleinen raeumen sieht man leider auch nur kleine bereiche. Eine linse, die mehr “draussen” waere, waere meiner ansicht nach, besser aber technisch gesehen, alles ok.
  10. Rezension bezieht sich auf : D-Link DCS-942L Wireless N Home IP Kamera (Tag und Nacht, Aufzeichnungen auf die enthaltene Micro-SD-Karte, mydlink-App für iOS und Android)

    Ich haette mir von der kamerar mehr “bild” gewuescht, sie deckt nur einen (mir zu kleinen) bereich ab, denn nichtalle raeume in einem haus sind so gross, dass man sie weit weg in eine ecke stellen kann und den raum grosszuegigueberblicken kann. In kleinen raeumen sieht man leider auch nur kleine bereiche. Eine linse, die mehr “draussen” waere, waere meiner ansicht nach, besser aber technisch gesehen, alles ok.
    1. Diese kamera ist echt ein super gerät. Es erfüllt vollkommen meine erwartungen und hat sich bereits mehrmals bewährt.
  11. Rezension bezieht sich auf : D-Link DCS-942L Wireless N Home IP Kamera (Tag und Nacht, Aufzeichnungen auf die enthaltene Micro-SD-Karte, mydlink-App für iOS und Android)

    Diese kamera ist echt ein super gerät. Es erfüllt vollkommen meine erwartungen und hat sich bereits mehrmals bewährt.
  12. Rezension bezieht sich auf : D-Link DCS-942L Wireless N Home IP Kamera (Tag und Nacht, Aufzeichnungen auf die enthaltene Micro-SD-Karte, mydlink-App für iOS und Android)

    Die kamera funktioniert einwandfrei über kabelverbindung, sowie auch über w-lan verbindung. Ich bin sehr zufrieden mit der kamera. Die installation sehr einfach. Im vergleich zu anderen kameras von d-link kann ich diese hier nur empfehlen.
  13. Rezension bezieht sich auf : D-Link DCS-942L Wireless N Home IP Kamera (Tag und Nacht, Aufzeichnungen auf die enthaltene Micro-SD-Karte, mydlink-App für iOS und Android)

    Die kamera funktioniert einwandfrei über kabelverbindung, sowie auch über w-lan verbindung. Ich bin sehr zufrieden mit der kamera. Die installation sehr einfach. Im vergleich zu anderen kameras von d-link kann ich diese hier nur empfehlen.
    1. Kaufmotivation: ich wollte u. Den eingangsbereich/haustüre mit einer Überwachungskamera ausstatten. Nötig waren nachtsicht und wlan-anbindung. Die qualität sollte eine gesichtserkennung auf 3-4 meter ermöglichen – hd nicht unbedingt von nöten,lieferung flott wie immer, ware wie beschrieben. Die installation ging problemlos. Feineinstellungen sind über die weboberfläche der kamera möglich, nachdem die ip-adresse konfiguriert ist. Die konfiguration bot alle möglichkeiten die ich mir wünschte und insbesondere die einstellungen zu optischem Überwachungsfeld und ansprechschwelle finde ich in dem preissegment sehr gut. Ebenso die option emails zu versenden und parallel auf eine sd_karte zu speichern. Anbindung ein die iphone app war ebenso problemlos – hier musste auch nichts an firewall/fritzbox konfiguriert werden.
      1. Kaufmotivation: ich wollte u. Den eingangsbereich/haustüre mit einer Überwachungskamera ausstatten. Nötig waren nachtsicht und wlan-anbindung. Die qualität sollte eine gesichtserkennung auf 3-4 meter ermöglichen – hd nicht unbedingt von nöten,lieferung flott wie immer, ware wie beschrieben. Die installation ging problemlos. Feineinstellungen sind über die weboberfläche der kamera möglich, nachdem die ip-adresse konfiguriert ist. Die konfiguration bot alle möglichkeiten die ich mir wünschte und insbesondere die einstellungen zu optischem Überwachungsfeld und ansprechschwelle finde ich in dem preissegment sehr gut. Ebenso die option emails zu versenden und parallel auf eine sd_karte zu speichern. Anbindung ein die iphone app war ebenso problemlos – hier musste auch nichts an firewall/fritzbox konfiguriert werden.
  14. Handling, einrichtung, dlink serveranbindung (kostenlos), performance – für diese klasse perfekt. Ich habe mittlerweile die dritte d link kamera in gebrauch und schätze den wirklich unkomplizierten zugriff von jeder internetverbindung.
    1. Handling, einrichtung, dlink serveranbindung (kostenlos), performance – für diese klasse perfekt. Ich habe mittlerweile die dritte d link kamera in gebrauch und schätze den wirklich unkomplizierten zugriff von jeder internetverbindung.
  15. Rezension bezieht sich auf : D-Link DCS-942L Wireless N Home IP Kamera (Tag und Nacht, Aufzeichnungen auf die enthaltene Micro-SD-Karte, mydlink-App für iOS und Android)

    Also ich kann n u r jedem diesen artikel empfehlen funktioniert einwandfrei ist einfach g e n i a l.
  16. Rezension bezieht sich auf : D-Link DCS-942L Wireless N Home IP Kamera (Tag und Nacht, Aufzeichnungen auf die enthaltene Micro-SD-Karte, mydlink-App für iOS und Android)

    Also ich kann n u r jedem diesen artikel empfehlen funktioniert einwandfrei ist einfach g e n i a l.

Comments are closed.