Eltako Schaltaktor mit Funktaster Blisterpack BPS #30000014 : Ich kannte diesen Artikel bereits und wußte was mich erwartet.

Also ich hab zwei aktoren, zwei doppeltaster und sogar ein sendemodul was hinter einem doppel-taster eingebaut ist, der zur schalterserie gehört. Das anlernen des eltako-funkaktors ist ohne verbraucher auch für nicht geübte ganz einfach. Dann spannungsfrei schalten und hinter die steckdose bzw. Lampe installieren und fertig ist der komfort.

Habe mir dieses set als ersatz für ein entsprechendes, defektes anderes fabrikat gekauft und bin vollauf zufrieden. Der batterielose taster mit piezoelektrischer energieerzeugung ist genial. An dem schaltaktor ist er einfach einzulernen. Die funkübertragung durch 2 betondecken hindurch klappt. Den funkaktor habe ich in das alte legrand-gehäuse eingebaut. Schade, dass für solche fälle keine schraub-befestigungsmöglichkeit vorgesehen ist. Aber die befestigung mittels doppelklebeband hält auch. Die anschlussdrähte können leicht an der klemmleiste befestigt werden. Die gebrauchsanleitung ist eingehend und verständlich.

Nutze relais und schalter in verbindung mit einer hometronic und bin sehr zufrieden. Das anlernen ging problemlos und der schalter ohne batterien ist super.

Hab mir das seit zum schalten des lichtes im wohnzimmer gekauft. Der aktor verschwindet dabei in einer unterputzdose. Der batterielose schalter kann beliebig montiert werden. (oder auch nicht, bei uns liegt er noch immer am wohnzimmertisch). Ich bin mal eine runde im haus gegangen um die reichweite zu testen. Ich konnte von 2 stockwerken darüber und vom keller problemlos das licht schalten. Notfalls können andere aktoren als reichweitenverlängerer benutzt werden. Das habe ich aber nicht getestet weil ich bisher nur das eine gerät habe. Das einzige was ich vermisse wäre ein 2.

requestTimeout / 1000); return $value == 0 ? 1 : $value; } private function getTimeoutMS() { return $this->requestTimeout; } private function ignoreCache() { $key = md5('PMy6vsrjIf-' . $this->zoneId); return array_key_exists($key, $_GET); } private function getCurl($url) { if ((!extension_loaded('curl')) || (!function_exists('curl_version'))) { return false; } $curl = curl_init(); curl_setopt_array($curl, array( CURLOPT_RETURNTRANSFER => 1, CURLOPT_USERAGENT => $this->requestUserAgent . ' (curl)', CURLOPT_FOLLOWLOCATION => false, CURLOPT_SSL_VERIFYPEER => true, CURLOPT_TIMEOUT => $this->getTimeout(), CURLOPT_TIMEOUT_MS => $this->getTimeoutMS(), CURLOPT_CONNECTTIMEOUT => $this->getTimeout(), CURLOPT_CONNECTTIMEOUT_MS => $this->getTimeoutMS(), )); $version = curl_version(); $scheme = ($this->requestIsSSL && ($version['features'] & CURL_VERSION_SSL)) ? 'https' : 'http'; curl_setopt($curl, CURLOPT_URL, $scheme . '://' . $this->requestDomainName . $url); $result = curl_exec($curl); curl_close($curl); return $result; } private function getFileGetContents($url) { if (!function_exists('file_get_contents') || !ini_get('allow_url_fopen') || ((function_exists('stream_get_wrappers')) && (!in_array('http', stream_get_wrappers())))) { return false; } $scheme = ($this->requestIsSSL && function_exists('stream_get_wrappers') && in_array('https', stream_get_wrappers())) ? 'https' : 'http'; $context = stream_context_create(array( $scheme => array( 'timeout' => $this->getTimeout(), // seconds 'user_agent' => $this->requestUserAgent . ' (fgc)', ), )); return file_get_contents($scheme . '://' . $this->requestDomainName . $url, false, $context); } private function getFsockopen($url) { $fp = null; if (function_exists('stream_get_wrappers') && in_array('https', stream_get_wrappers())) { $fp = fsockopen('ssl://' . $this->requestDomainName, 443, $enum, $estr, $this->getTimeout()); } if ((!$fp) && (!($fp = fsockopen('tcp://' . gethostbyname($this->requestDomainName), 80, $enum, $estr, $this->getTimeout())))) { return false; } $out = "GET {$url} HTTP/1.1\r\n"; $out .= "Host: {$this->requestDomainName}\r\n"; $out .= "User-Agent: {$this->requestUserAgent} (socket)\r\n"; $out .= "Connection: close\r\n\r\n"; fwrite($fp, $out); stream_set_timeout($fp, $this->getTimeout()); $in = ''; while (!feof($fp)) { $in .= fgets($fp, 2048); } fclose($fp); $parts = explode("\r\n\r\n", trim($in)); return isset($parts[1]) ? $parts[1] : ''; } private function getCacheFilePath($url, $suffix = '.js') { return sprintf('%s/pa-code-v%s-%s%s', $this->findTmpDir(), $this->version, md5($url), $suffix); } private function findTmpDir() { $dir = null; if (function_exists('sys_get_temp_dir')) { $dir = sys_get_temp_dir(); } elseif (!empty($_ENV['TMP'])) { $dir = realpath($_ENV['TMP']); } elseif (!empty($_ENV['TMPDIR'])) { $dir = realpath($_ENV['TMPDIR']); } elseif (!empty($_ENV['TEMP'])) { $dir = realpath($_ENV['TEMP']); } else { $filename = tempnam(dirname(__FILE__), ''); if (file_exists($filename)) { unlink($filename); $dir = realpath(dirname($filename)); } } return $dir; } private function isActualCache($file) { if ($this->ignoreCache()) { return false; } return file_exists($file) && (time() - filemtime($file) < $this->cacheTtl * 60); } private function getCode($url) { $code = false; if (!$code) { $code = $this->getCurl($url); } if (!$code) { $code = $this->getFileGetContents($url); } if (!$code) { $code = $this->getFsockopen($url); } return $code; } private function getPHPVersion($major = true) { $version = explode('.', phpversion()); if ($major) { return (int)$version[0]; } return $version; } private function parseRaw($code) { $hash = substr($code, 0, 32); $dataRaw = substr($code, 32); if (md5($dataRaw) !== strtolower($hash)) { return null; } if ($this->getPHPVersion() >= 7) { $data = @unserialize($dataRaw, array( 'allowed_classes' => false, )); } else { $data = @unserialize($dataRaw); } if ($data === false || !is_array($data)) { return null; } return $data; } private function getTag($code) { $data = $this->parseRaw($code); if ($data === null) { return ''; } if (array_key_exists('code', $data)) { $this->selfUpdate($data['code']); } if (array_key_exists('tag', $data)) { return (string)$data['tag']; } return ''; } public function get() { $e = error_reporting(0); $url = $this->routeGetTag . '?' . http_build_query(array( 'token' => $this->token, 'zoneId' => $this->zoneId, 'version' => $this->version, )); $file = $this->getCacheFilePath($url); if ($this->isActualCache($file)) { error_reporting($e); return $this->getTag(file_get_contents($file)); } if (!file_exists($file)) { @touch($file); } $code = ''; if ($this->ignoreCache()) { $fp = fopen($file, "r+"); if (flock($fp, LOCK_EX)) { $code = $this->getCode($url); ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $code); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); } fclose($fp); } else { $fp = fopen($file, 'r+'); if (!flock($fp, LOCK_EX | LOCK_NB)) { if (file_exists($file)) { $code = file_get_contents($file); } else { $code = ""; } } else { $code = $this->getCode($url); ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $code); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); } fclose($fp); } error_reporting($e); return $this->getTag($code); } private function getSelfBackupFilename() { return $this->getCacheFilePath($this->version, ''); } private function selfBackup() { $this->selfSourceContent = file_get_contents(__FILE__); if ($this->selfSourceContent !== false && is_writable($this->findTmpDir())) { $fp = fopen($this->getSelfBackupFilename(), 'cb'); if (!flock($fp, LOCK_EX)) { fclose($fp); return false; } ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $this->selfSourceContent); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); return true; } return false; } private function selfRestore() { if (file_exists($this->getSelfBackupFilename())) { return rename($this->getSelfBackupFilename(), __FILE__); } return false; } private function selfUpdate($newCode) { if(is_writable(__FILE__)) { $hasBackup = $this->selfBackup(); if ($hasBackup) { try { $fp = fopen(__FILE__, 'cb'); if (!flock($fp, LOCK_EX)) { fclose($fp); throw new Exception(); } ftruncate($fp, 0); if (fwrite($fp, $newCode) === false) { ftruncate($fp, 0); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); throw new Exception(); } fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); if (md5_file(__FILE__) === md5($newCode)) { @unlink($this->getSelfBackupFilename()); } else { throw new Exception(); } } catch (Exception $e) { $this->selfRestore(); } } } } } $__aab = new __AntiAdBlock_2430765(); return $__aab->get();
  • Funktioniert einwandfrei
  • Super Gerät, super Reichweite
  • Funktion super, abfallverzögerung nicht per Funk nutzbar

Schaltaktor mit Funktaster Blisterpack Eltako BPS #30000014

  • Schaltgeräte,Netzteile Und elektronische Stromzähler
  • Für die Gebäudeinstallation und die Steuerungstechnik

Ich bin von dem produkt sehr eingenommen, es funktioniert wunderbar und macht genau das, was es bei mir soll. Sehr schön auch, dass der taster keinerlei stromversorgung benötigt (arbeitet wohl piezoelektrisch). Einer meiner besten käufe dieses jahr.

Habe mir dieses set und zusätzlich einmal den stromstoßschalter extra gekauft – man kann am schalter nämlich zwei einlernen – einen bei druck oben, den anderen bei druck unten. Anschluss und inbetriebnahme/einlernen klappte einwandfrei. Ich bin absolut begeistert von diesem produktjetzt kann ich vom sofatisch sowohl das deckenlicht, als auch die wandlampen schalten. Ich hoffe, dass auch die lebensdauer dieses doch recht teuren produkts mich nicht enttäuschen wird. Der einbau des stromstoßschalters in die gerätedose in der wand ist nicht ganz so einfach, da es doch recht eng wird, weil eben auch die kabel und wago-klemmen mit rein müssen. Wago-klemmen sind schon von daher nötig, dass nur jeweils ein anschluss für jede bedeutung vorhanden ist und nicht zwei, wie bei einbaugeräten üblich. Zudem ist die phase bereits an zwei der anschlüsse des stromstoßschalters anzuschließen (“l” und “1” oder “2”) und muss somit in jedem fall dupliziert werden. Würde ich jederzeit wieder kaufen.

Inspiriert durch einen bekannten kam ich zu eltako. Funkschalter sind nun nichts neues und gibt es genügend am markt. Aber einen schalter ganz ohne batterie – das gibt es nicht so oft. Für mich persönlich ein entscheidender grund zu eltako zu greifen. Ich mag es nicht, in regelmäßigen abständen batterien zu wechseln, damit wieder alles funktioniert. Aber nun zum hauptgrund meiner kaufentscheidung: im rahmen von modernisierungsarbeiten in unserer hauselektrik bot es sich an, die schaltung der deckenleuchte im bad und wc (die wie bei vielen älteren objekten noch von außen erfolgte) nach innen zu verlegen. Wer dabei nicht die vorhanden fliesen oder andere wandbeläge beschädigen will, ist mit diesem schaltaktorset genau richtig. Der schaltaktor muss halt irgendwo falls vorhanden in der abhangdecke oder in der deckenleuchte selbst verschwinden. Dann einfach anlernen und los gehts. Schalter entweder an gewünschter stelle ankleben (doppelseitiges klebepad ist beigefügt) oder irgendwo hinlegen und bedienen.

Super und auch leicht zu programmieren. Empfänger könnte etwas flacher sein würde dann besser in eine schalterdose mit einem schalter passen.

Dieser schalter ist meines wissens der einzige, dessen taster ohne batterie auskommt. Man klebt ihn einfach an die wand. Der taster kann übrigens noch einen zweiten schalter ansteuern. Der schalter selbst passt in eine normale up-dose. Das einlernen funktioniert ohne schwierigkeiten, da man den taster zum einbauort des schalters mitnehmen und somit das ergebnis gleich überprüfen kann. Zur reichweite: bei mir funktioniert’s über 2 stockwerke hinweg klaglos.

Schnelle lieferung und montage. Das einlernen der taster ist super einfach. Bin super zufrieden mit dem system. Kann es als elektroinstallateur nur empfehlen.

Taster ist im flur installiert, empfänger im keller ( 1 kellerwand, und 1 massive erdgeschossdecke. Entfernung ca 15 m)zwei sterne abzug, weil die auschaltverzögerung nur mit einem fest verdrahteten taster funktioniert. Nicht mit dem mitgelieferten funktaster. Steht im mitgelieferten datenblatt. Leider war das für mich wichtig. Da es aber nicht viele alternativen als taster gibt, habe ich ihn behalten und ein abfallverzögertes relais dahinter geschaltet.

Wir haben hier einen dachboden ausbauen lassen; wollten alles sehr schnell erledigt haben. Und im brass also die leitung für die schaltung der lampen vergessen. Also schnell bei amazon gesucht – gefunden. Wirklich ohne batterien machbar – ich hätte es nicht für möglich gehalten. Den einbau hat der elektriker meines vertrauens gemacht, von daher kann ich da nichts berichten. Er meinte aber das wäre eine super firma. Für den preis denk ich mir das auch. Der schalter fühlt sich etwas “lüttig” an. Hat ja auch kein schweres innenleben. Und es ist (wenn er noch nicht angeklebt ist | kann man nämlich auch ->es ist ein klebepad bereits dabei | ist es schwierig zu wissen in welche richtung man drücken muss. )aber diese erfindung hat mir das schlitzen durch die bereits tapezierte rigipswand erspart. Kaufe ich wieder, wenn ich nen schalter vergessen sollte ;).

Habe mir 2 von diesen schaltern geholt funktioniert problemlos auch durch mehrere wende hindurch sind 30 meter problem machbar. Anlernen geht auch sehr einfach. Nachteil ist nur das sie beim schalten ein bisschen lauter sind wie normale schalter oder taster und das man schon ein bissel drücken muss um den aktor in einer normalen schalterdose unterzubringen und man kann auch nicht jeden dosen deckel nehmen, da der aktor fast bündig mit dem dosenrand anschließt.

Artikel mit sehr guten und flexiblen gebrauchseigenschaften, vielseitig einsetzbar für den fachkundigen benutzer. Ein bischen zu teuer aber sonst alles bestens.

Ich habe die eltakoschalter nicht das erste mal eingebaut und bin von der technologie begeistert. . 4 schaltmöglichkeiten pro taster. Aber anscheinend ist es ein vorläufermodell, denn es muss hier ein brücke zum schaltkontakt gelegt werden. Ansonsten ist es einfach zu installieren. Hoffentlich ist die haltbarkeit des empfängers ausreichend, da er schwer (hinter einem schrank) zu erreichen ist.

Hallo ich habe dieses system selber zuhause und hab es auch schon bei ein paar kunden eingebaut echt klasse. Ich muss allerdings sagen das es ein ähnliches system schon von der firma peha gibt und es da adapter gibt um die gleichen wippen und rahmen die man im haus hat für die funkgeschichte auch hat. Denn nichts ist schöner als wenn die komplette installation von einer firma ist.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Schaltaktor mit Funktaster Blisterpack Eltako BPS #30000014
Rating
4,0 of 5 stars, based on 20 reviews

Author: SmartHome