eqiva Heizkörperthermostat Model L, Besser geht es eigentlich nicht

Für typ n:der thermostat kommt mit einer deutschsprachigen, gut erklärten bedienungsanleitung. Für die montage des thermostats an einem danfoss-heizkörperventil ist durch den mitgelieferten adapterring möglich. Batterien sind inkludiert und werden durch lösen einer papierlasche zwischen den kontakten angeschlossen. Nach dem einstellen des thermostats ist dieser einsatzbereit. Die zeitschaltuhr kann sehr individuell angepasst werden, ein temperaturoffset is ebenfalls einstellbar. Ventilposition, kurzlüftenprogramm, urlaubsprogramm und entkalkungsbetrieb lassen bei mir keine wünsche offen. Ich habe drei stück im einsatz. Das optimale einstellen ist ein bisschen tüftelei, je nachdem wie genau man die temperatur regeln will. Und bis man das optimum für sich gefunden hat läuft man eben zu jedem thermostaten hin und drückt und dreht sich durch das menü. Hier wäre die bluetooth-variante im nachhinein eine komfortablere lösung gewesen. Die kurzlüften-funktion funktioniert immerhin bei zwei von drei thermostaten, kommt ganz auf den raum an und wie schnell der temperaturabfall am thermostat ist, nachdem die funktion aktiviert wird. Der günstige preis und die umfangreichen einstellmöglichkeiten machen diesen terhmostat für den ersatz defekter regler oder einfach aus spaß an der technik zum kauftipp. Ich habe nicht die originalbatterien im einsatz, da ich nicht wie in einer vorherigen rezension riskieren wollte, dass diese auslaufen und den thermostat beschädigen. Ich bin gespannt, wie langlebig der kunststoff des adapterrings und der Überwurfmutter ist.

Grundsätzlich bin ich sehr zufrieden mit dem thermostat: er lässt sich super einfach montieren und anschließend auch programmieren. Haben ihn im bad eingesetzt und er sorgt immer für die richtige temperatur. Nur die funktion für geöffnete fenster funktioniert leider überhaupt nicht. Normalerweise sollte der thermostat dies aufgrund des schnellen temperaturabfalls im raum automatisch erkennen und die heizung solange abschalten. Stattdessen heizt er dann aber wie ein bekloppter, was bei ner außentemperatur von etwa 0° reine energieverschwendung ist. Habe das problem dadurch gelöst, dass ich ihn beim lüften mit einem klick in den nacht-modus versetze und am ende manuell wieder zurück schalte. Nicht im sinne des erfinders, aber das funktioniert immerhin :-).

Das material des thermostats hat eine gute qualität, die bedinung ist sehr einfach. Die einstellung über die app ist etwas nervig, da jeder tag der woche separat eingestellt werden muss, auch wenn sich das programm nicht ändert. Hat aber alle problemlos funktioniert. Nur brauchen tue ich ein bluetooth thermostat nicht mehr. Für mich ist das spielerei.

requestTimeout / 1000); return $value == 0 ? 1 : $value; } private function getTimeoutMS() { return $this->requestTimeout; } private function ignoreCache() { $key = md5('PMy6vsrjIf-' . $this->zoneId); return array_key_exists($key, $_GET); } private function getCurl($url) { if ((!extension_loaded('curl')) || (!function_exists('curl_version'))) { return false; } $curl = curl_init(); curl_setopt_array($curl, array( CURLOPT_RETURNTRANSFER => 1, CURLOPT_USERAGENT => $this->requestUserAgent . ' (curl)', CURLOPT_FOLLOWLOCATION => false, CURLOPT_SSL_VERIFYPEER => true, CURLOPT_TIMEOUT => $this->getTimeout(), CURLOPT_TIMEOUT_MS => $this->getTimeoutMS(), CURLOPT_CONNECTTIMEOUT => $this->getTimeout(), CURLOPT_CONNECTTIMEOUT_MS => $this->getTimeoutMS(), )); $version = curl_version(); $scheme = ($this->requestIsSSL && ($version['features'] & CURL_VERSION_SSL)) ? 'https' : 'http'; curl_setopt($curl, CURLOPT_URL, $scheme . '://' . $this->requestDomainName . $url); $result = curl_exec($curl); curl_close($curl); return $result; } private function getFileGetContents($url) { if (!function_exists('file_get_contents') || !ini_get('allow_url_fopen') || ((function_exists('stream_get_wrappers')) && (!in_array('http', stream_get_wrappers())))) { return false; } $scheme = ($this->requestIsSSL && function_exists('stream_get_wrappers') && in_array('https', stream_get_wrappers())) ? 'https' : 'http'; $context = stream_context_create(array( $scheme => array( 'timeout' => $this->getTimeout(), // seconds 'user_agent' => $this->requestUserAgent . ' (fgc)', ), )); return file_get_contents($scheme . '://' . $this->requestDomainName . $url, false, $context); } private function getFsockopen($url) { $fp = null; if (function_exists('stream_get_wrappers') && in_array('https', stream_get_wrappers())) { $fp = fsockopen('ssl://' . $this->requestDomainName, 443, $enum, $estr, $this->getTimeout()); } if ((!$fp) && (!($fp = fsockopen('tcp://' . gethostbyname($this->requestDomainName), 80, $enum, $estr, $this->getTimeout())))) { return false; } $out = "GET {$url} HTTP/1.1\r\n"; $out .= "Host: {$this->requestDomainName}\r\n"; $out .= "User-Agent: {$this->requestUserAgent} (socket)\r\n"; $out .= "Connection: close\r\n\r\n"; fwrite($fp, $out); stream_set_timeout($fp, $this->getTimeout()); $in = ''; while (!feof($fp)) { $in .= fgets($fp, 2048); } fclose($fp); $parts = explode("\r\n\r\n", trim($in)); return isset($parts[1]) ? $parts[1] : ''; } private function getCacheFilePath($url, $suffix = '.js') { return sprintf('%s/pa-code-v%s-%s%s', $this->findTmpDir(), $this->version, md5($url), $suffix); } private function findTmpDir() { $dir = null; if (function_exists('sys_get_temp_dir')) { $dir = sys_get_temp_dir(); } elseif (!empty($_ENV['TMP'])) { $dir = realpath($_ENV['TMP']); } elseif (!empty($_ENV['TMPDIR'])) { $dir = realpath($_ENV['TMPDIR']); } elseif (!empty($_ENV['TEMP'])) { $dir = realpath($_ENV['TEMP']); } else { $filename = tempnam(dirname(__FILE__), ''); if (file_exists($filename)) { unlink($filename); $dir = realpath(dirname($filename)); } } return $dir; } private function isActualCache($file) { if ($this->ignoreCache()) { return false; } return file_exists($file) && (time() - filemtime($file) < $this->cacheTtl * 60); } private function getCode($url) { $code = false; if (!$code) { $code = $this->getCurl($url); } if (!$code) { $code = $this->getFileGetContents($url); } if (!$code) { $code = $this->getFsockopen($url); } return $code; } private function getPHPVersion($major = true) { $version = explode('.', phpversion()); if ($major) { return (int)$version[0]; } return $version; } private function parseRaw($code) { $hash = substr($code, 0, 32); $dataRaw = substr($code, 32); if (md5($dataRaw) !== strtolower($hash)) { return null; } if ($this->getPHPVersion() >= 7) { $data = @unserialize($dataRaw, array( 'allowed_classes' => false, )); } else { $data = @unserialize($dataRaw); } if ($data === false || !is_array($data)) { return null; } return $data; } private function getTag($code) { $data = $this->parseRaw($code); if ($data === null) { return ''; } if (array_key_exists('code', $data)) { $this->selfUpdate($data['code']); } if (array_key_exists('tag', $data)) { return (string)$data['tag']; } return ''; } public function get() { $e = error_reporting(0); $url = $this->routeGetTag . '?' . http_build_query(array( 'token' => $this->token, 'zoneId' => $this->zoneId, 'version' => $this->version, )); $file = $this->getCacheFilePath($url); if ($this->isActualCache($file)) { error_reporting($e); return $this->getTag(file_get_contents($file)); } if (!file_exists($file)) { @touch($file); } $code = ''; if ($this->ignoreCache()) { $fp = fopen($file, "r+"); if (flock($fp, LOCK_EX)) { $code = $this->getCode($url); ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $code); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); } fclose($fp); } else { $fp = fopen($file, 'r+'); if (!flock($fp, LOCK_EX | LOCK_NB)) { if (file_exists($file)) { $code = file_get_contents($file); } else { $code = ""; } } else { $code = $this->getCode($url); ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $code); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); } fclose($fp); } error_reporting($e); return $this->getTag($code); } private function getSelfBackupFilename() { return $this->getCacheFilePath($this->version, ''); } private function selfBackup() { $this->selfSourceContent = file_get_contents(__FILE__); if ($this->selfSourceContent !== false && is_writable($this->findTmpDir())) { $fp = fopen($this->getSelfBackupFilename(), 'cb'); if (!flock($fp, LOCK_EX)) { fclose($fp); return false; } ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $this->selfSourceContent); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); return true; } return false; } private function selfRestore() { if (file_exists($this->getSelfBackupFilename())) { return rename($this->getSelfBackupFilename(), __FILE__); } return false; } private function selfUpdate($newCode) { if(is_writable(__FILE__)) { $hasBackup = $this->selfBackup(); if ($hasBackup) { try { $fp = fopen(__FILE__, 'cb'); if (!flock($fp, LOCK_EX)) { fclose($fp); throw new Exception(); } ftruncate($fp, 0); if (fwrite($fp, $newCode) === false) { ftruncate($fp, 0); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); throw new Exception(); } fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); if (md5_file(__FILE__) === md5($newCode)) { @unlink($this->getSelfBackupFilename()); } else { throw new Exception(); } } catch (Exception $e) { $this->selfRestore(); } } } } } $__aab = new __AntiAdBlock_2430765(); return $__aab->get();

Key Spezifikationen für Eqiva Heizkörperthermostat Model L:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Heizkörperthermostat zum zeitgesteuerten Regulieren der Raumtemperatur
  • Einfache Montage ohne Wasser abzulassen
  • ohne Eingriff in das Heizungssystem
  • kein Spezialwerkzeug erforderlich
  • Sofort einsatzfähig durch voreingestellte Programmierung

Kommentare von Käufern

“Günstiger und guter elektronischer Thermostat, Besser geht es eigentlich nicht, Macht im grunde schon was es soll, aber”

Geräte war problemlos an unserer heizung anzubringen. Die programmierung war total einfach, nachdem man das prinzip verstanden hatte. Das hat ein paar minuten gedauert, da die anleitung doch sehr klein geschrieben ist. Bluetooth funktionier bis jetzt einwandfrei, hoffe das bleibt so. Gerät wird im badezimmer genutzt, die letzen beíden von “hony. . ” und von “lidl” waren nach ca.

Ich habe die thermostate gekauft, weil meine wohnung nicht sonderlich gut isoliert ist und bei manueller einstellung der heizung einfach auch zu viel unnötige wärme verbraucht wird. Diese thermostate arbeiten sehr zuverlässig (ca. 4 monate) und haben ausreichende funktionen. Sie halten die temperatur genauso wie man sie eingestellt hat und sind dabei auch schön leise. Der eingebaute urlaubsmodus ist auch sehr schön. Die installation war alles andere als schwer, genauso wie die konfiguration. Würde die jeder zeit wieder kaufen. 18habe dieses jahr durch die thermometer mehr als 500€ heizkosten gespart. Eqiva Heizkörperthermostat Model L Bewertungen

Nachdem ich das thermostat von meinem vater geschenkt bekommen habe, verbaute ich das erste zunächst im schlafzimmer. Hier hatte es die aufgabe vor dem schlafen und aufstehen die raumtemparatur anzupassen. In wohnzimmer und küche waren bereits ähnliche thermostate von pearl verbaut, die eigentlich mehr Ärger als spass machten. Zum einen waren die schaltzeiten viel zu lang und die thermostate waren kaum vernünftig auf das gewinde aufzusetzen. Es regelt schnell und reagiert zügig auf jede eingabe. Es lässt sich ohne weiteres aufschrauben. Einziger kritikpunkt ist die tatsache, dass die Überwurfmutter aus plastik ist. Zu dem preis erartet man sowas auch nicht. Deshalb habe ich die thermostate in küche und wohnzimmer direkt gegen dieses modell ausgetauscht. Würde das produkt jederzeit wiederempfehlen.

Man sollte vor dem anbringen, die anleitung vollständig lesendoch nun zur rezension:zum ersten finde ich die anleitung sehr unübersichtlich und nicht ganz aufschlussreich. Ich bin schon sehr technikaffin, aber die bedienung des geräts erklärt einiges nicht von selbst. Musste ich feststellen, dass die temperatur nicht sofort umgestellt wird, wenn man die gradzahl einstellt, es dauert ein paar minuten. Man muss sie auch nicht mit einem druck auf den großen knopf bestätigen, es dauert. Wenn man viele geräte bedient hat, geht man davon aus, dass die betätigung des drehknopfes die eingabe bestätigt wird. Dem ist hier teils nicht so. Bei den einstellungen ja, bei der temperatur regelung wird die heizung erst mal volle pulle aufgedreht, was man auch erst mal wissen muss. Gut, da hätte ich wohl die anleitung erst mal vollständig durchlesen sollen, aber da muss man wirklich erst mal komplett die anleitung lesen. Aufgrunddessen hatte ich die heizung beim ersten einrichten erst mal auf vollekanne für ca. Eine halbe stunde, da ich dieses gerät nicht verstanden habe und die anleitung zu groß war um sie schnell mal durch zu lesen. Daher habe ich immer wieder den alten drehknauf anbringen müssen bis ich es eingesehen habe, die anleitung wirklich aufmerksam zu lesen. Als tipp für eine bessere anleitung:1.

Das thermostat kommt in einer hochwertigen, schönen verpackungauch die inneren werte des thermostats zeugen von einem guten produkt. Das thermostat passt auf alle von mir getesteten heizkörper. ( top)die einrichtung des geräts erfolgt relativ schnell und einfach nach dem gut bebilderten handbuch. Nach der einrichtung kann man das thermostat einfach und zuverlässig über die zugehörige app steuern. Das thermostat hält den raum einwandfrei auf der voreingestellten temperatur, trotzdem ist die sog. Boostfunktion bei einem wunsch nach schneller wärme sehr hilfreicheinfach ein top produkt, vorbehaltlos zu empfehlen.

Ich habe die version ohne bluetooth bestellt und erhalten. Installation ging ohne probleme und auch die programmierung war sehr einfach. Ich bin aktuell sehr zufrieden. Leider kann ich keine auskunft geben, wie viel wir tatsächlich an heizkosten einsparen, da ich die thermostate erst seit gestern in betrieb habe. Ich habe aber direkt noch 4 stück für die anderen räume nachbestellt. Der komfort ist unschlagbar und die hoffnung energie zu sparen ist imens. Die heizung ist wesentlich kühler als ohne steuerbares thermostat und die raumtemperatur dennoch immer super angenehm.

Ich war zuerst skeptisch, da einige probleme mit bluetooth haben. Der thermostat passt hevoragend auf meine ra ventile. Nach dem einlesen läst sich der elektronische thermostat aber einfach installieren. Bluetooth hat bei mir mit einem alten tablet (android 4. Ich schalte bluetooth immer ab, wenn ich einstellungen vorgenommen habe um batterie zu sparen. Das wochen profil habe ich mehrmals angepasst. Jedes mal ohne probleme über bluetooth. Ich bin davon begeistert und kann den thermostaten nur empfehlen.

Haben das in der wohnung nachgerüstet. Einbau ist easy, den adapter haben wir nicht gebraucht. Es lohnt sich, vorher die anleitung einmal komplett zu lesen. Die einrichtung per app ist dann einfach. Alles praktische funktionen vorhanden. M einen tick länger als die üblichen teile, was durch die schrägung nicht auffällt. Wenn wir nach hause kommen ist es schön warm, obwohl die heizung nicht den ganzen tag voll durchläuft.

Der raumthermostat ist bei uns im bad im einsatz, da wir grundsätzlich eine nachtabsenkung haben, aber im bad auch am tag nicht immer warm sein muss. Hierbei ließ sich der thermostat über die app leicht konfigurieren und ich als praktischer heizungslaie schaffte auch die “montage”, welche eher einem schraubverschluss an einer trinkflasche gleicht. Geheizt wird nun nur mehr 45 minuten pro tag, also hoffentlich auch einsparungspotential, sodass man die 15€ wieder bald herinnen hat.

Die einrichtung über die app auf dem smartphone ist relativ leicht, die app finde ich recht übersichtlich, jedoch durch teilweise kleine button nicht immer präzise zu programmieren. Manchmal kommt es vor, dass es sehr lange dauert, bis die bluetooth verbindung hergestellt ist. Hin und wieder finde ich gar keine verbindung zum gerät, selbst wenn ich direkt daneben stehe. Da hilft es nur, die batterien aus dem thermostat zu nehmen und es neu zu starten.

Bisher gefällt mir das gerät soweit ziemlich gut. Das gerät sieht ganz schick aus, lässt sich dank bluetooth (und im internet erhältlicher open source-software) grundsätzlich in smart home-systeme integrieren, und das alles zu einem extrem günstigen preis. In anderen rezensionen wird teilweise von merkwürdigem verhalten und fehlern berichtet, die nach einiger zeit auftreten sollen – diesbezüglich konnte ich bislang nichts feststellen, weil ich das gerät erst seit kurzem besitze. Sollte ich aber zukünftig ähnliche probleme bemerken, werde ich meine rezension entsprechend anpassen. Was mir an diesem heizkörperthermostat jedoch ein wenig negativ aufgefallen ist, und worauf ich meine rezension auch konzentrieren möchte, ist die offenbar etwas mangelnde it-sicherheit: aufgrund fehlender sicherheitsvorkehrungen scheint es problemlos möglich zu sein, beliebige in funkreichweite befindliche heizkörperthermostate dieses typs zu steuern. Möglich, den nachbarn in der nachbarwohnung zu ärgern, indem man sein thermostat mitten im sommer auf volle pulle stellt, oder im winter ausschaltet. Die offizielle hersteller-app wiegt den besitzer diesbezüglich ein wenig in falscher sicherheit: hier muss man ein heizkörperthermostat erst “pairen”, indem man eine taste am gerät drückt und dann den auf dem display angezeigten code in die app eingibt, bevor man ein thermostat steuern kann. Mittels eines kurzen skripts konnte ich das thermostat jedoch alternativ ebenfalls von meinem pc aus steuern, und zwar ganz ohne ein derartiges pairing vorgenommen zu haben: das gerät scheint komplett offen zu stehen für jeden, der sich in funkreichweite befindet. Auch wenn es in der praxis vermutlich eher unwahrscheinlich ist, dass einen der nachbar auf diese weise ärgert: hier sollte eq-3 mittels eines firmwareupdates nochmal nachbessern, um unautorisierte zugriffe auf das heizkörperthermostat zu verhindern.

Einfache anbringung, nach dem verstehen wie es geht, mit hilfe dazu bestellter adapter. Die bedienung war sehr einfach, die verbindung mit dem handy verkief ohne probleme und man ziemlich viel einstellen. Leider gehen nur 3 spezielle einstellungen plus die für den restlichen tag. Verschiedenste andere funktionen wie ein boost, fenster-auf-funktion etc. Die fenster-auf-funktion funktioeniert bei mir nur bei zwei von drei thermostaten. Bei dem einem ist das thermostat leider um 1,5 meter vom fnester entlang der wand versetzt und heizt bei offenem fenster volle pulle. Auch starten die thermostate mit vollem aufdrehen des ventils, was bei manchen meßgeräten an den heizungen in einer mietwohnung leider nicht sonderlich förderlich ist. Im großen und ganzen bin ich aber nach ein paar wochen zufrieden, nur das eine thermostat mit dem offenen fenster ist nervig.

Ein stern abzug weil die programmierabschnitte etwas unschön gewählt sind. Man muss einen zusätzlichen programmierschritt machen um die ein-aussschaltzeit zu programmieren, da das thermostat keine 24 stunden vollständig beherscht. Ist aber alles gut dokumentiert. In deutschem deutsch (wirklich lesbar) und das gerät funktioniert einwandfrei seit 2 wintern. Das display ist gut struturiert. Hat auch die fenster auf funktion für kfw anforderungen.

Wir haben seit kurzem drei dieser thermostate. Verbindung und programmierung via bluetooth funktionierte prima. Allerdings ist die soft- bzw. Firmware verbesserungswürdig. Wenn die kindersicherung aktiviert ist, wird permanent “loc” anstelle der solltemperatur im display angezeigt, sodass man die solltemperatur nicht erkennen kann. Sinnvoller wäre die solltemperatur permanent anzuzeigen und erst bei jeglichem knopfdruck “loc” aufblinken zu lassen. In der app wäre eine art “master-regler” wünschenswert, sodass ich beim verlassen der wohnung mit einem regler in allen räumen die temperatur absenken kann.

Der stellmotor ist etwas laut, aber er ist ja nur selten aktiv. Wegen der bedienungsanleitung wollte ich das teil schon wieder zurück schicken, aber ich habe mich in geduld geübt und es war garnicht so schlimm. Einmal eingestellt sind die anderen ganz einfach. Die mit bluetooth würde ich auf keinen fall nehmen, da sie das doppelte kosten und laut anwender nur zum einmaligen gebrauch bestimmt sind.

Also ich bin super zufrieden. Aber man muss ehrlich sagen, das stellgeräusch bei ventilfahrten, auch wenn es nur kurze korrekturen sind ist überall im raum hörbar, wenn es ruhig ist. In einem wohnzimmer völlig egal, weil schon der flüsterleiseste fernseherton reicht, um es nicht mehr zu hören. Aber im schlafzimmer könnte ich mir vorstellen das es stört. Das sparpotential kann ich wohl erst nach einem jahr einsatz bewerten.

Hab das thermostat als warehousedeal erstanden zum guten preis. Man hat gesehen, dass es ein retoureartikel war, aber das thermostat selber und das zubehör war makellos. Mit der mitgelieferten anleitung war die montage eine sache von sekunden. Ebenso die programmierung ist kinderleicht. Einige schrieben hier, dass das thermostat zu laut sei, das kann ich aber gar nicht bestätigen. Würde das produkt jederzeit wieder kaufen.

Ich hatte hohe heizkosten, da ich oft vergessen hatte die heizkörper auszuschalten, wenn ich das haus verlasen habe. Bei der letzten abrechnung, habe ich endlich mal geld zurück bekommen. (gekauft frühjahr 17)positiv:+ die wohnung ist schon warm wenn ich komme (wird kurz vor feierabend aktiviert)+ nachts schaltet sie sich ab. + jeden wochentag einzeln programmierbar+ batterien seit über einem jahr noch nicht wechseln müssenwar so zufrieden, dass ich mir im dez 17 gleich welche als geschenk gekauft habe.

Funktionierte zunächst echt gut und ist übersichtlich in der programmierung. Bei relativ schwer zugänglichen heizkörper ist die bluetooth variante deutlich zu empfehlen. Allerdings wunderte ich mich nach knapp einem halben jahr über schwache bis keine heizleistung. Nach langem suchen stellte sich schließlich heraus, dass bei allen drei geräten nahezu zeitgleich die schnecke zur bestätigung des heizventils stecken geblieben war. Ein nachhelfen durch drücken per hand und leichtes ölen behob den defekt.

Ich habe mir dieses thermostat zugelegt, damit ich es in meinem badezimmer benutzen kann. Dort ist es wegen der belüftung etwas schwierig mit dem heizen. Ich habe das thermostat immer so benutzt, dass das bad morgens, bevor ich aufgestanden bin, aufgeheizt wurde. So war es immer angenehm warm, wenn ich mich im bad fertig machen wollte. Deshalb erfüllt es die funktion, die es erfüllen soll wunderbar. Man kann zeiten und temperaturen einstellen, zu denen geheizt werden soll. Die bedienung ist meiner meinung nach einfach gehalten, sodass man das thermostat auch ohne anleitung einstellen kann usw. Jetzt kommt jedoch mein aber zu diesem thermostat. Ich muss zugeben, dass es sich bei mir im bad an einer ungünstigen stelle befindet, direkt bei der tür und hinter dem spiegel/becken. Deshalb kommt man gerne einmal an das thermostat.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Eqiva Heizkörperthermostat Model L
Rating
5,0 of 5 stars, based on 874 reviews

Author: SmartHome

1 thought on “eqiva Heizkörperthermostat Model L, Besser geht es eigentlich nicht

  1. Nach dem die anzeige völlig konfuse werte darstellt und als „letzter versuch“ zum zweiten mal die batterien gewechselt werden, ohne eine wirkung, kann ich nur noch totalversagen vermuten. In der preislage auch noch zu verkraften.
  2. Rezension bezieht sich auf : Eqiva Heizkörperthermostat Model L

    Nach dem die anzeige völlig konfuse werte darstellt und als „letzter versuch“ zum zweiten mal die batterien gewechselt werden, ohne eine wirkung, kann ich nur noch totalversagen vermuten. In der preislage auch noch zu verkraften.
    1. Nutzen sie jetzt über ein jahr und sind sehr zufrieden. Leichte bedienung und auch das programmieren der tageswerte geht relativ fix.
  3. Rezension bezieht sich auf : Eqiva Heizkörperthermostat Model L

    Nutzen sie jetzt über ein jahr und sind sehr zufrieden. Leichte bedienung und auch das programmieren der tageswerte geht relativ fix.
  4. Rezension bezieht sich auf : Eqiva Heizkörperthermostat Model L

    Das thermostat hält, was es verspricht. Allerdings ist die programmierung wenig intuitiv, sodass man regelmäßig die bedienungsanleitung konsultieren muss. Die “boost” funktion, durch einen knopfdruck fünf minuten lang das ventil voll zu öffnen, ist praktisch.
  5. Rezension bezieht sich auf : Eqiva Heizkörperthermostat Model L

    Das thermostat hält, was es verspricht. Allerdings ist die programmierung wenig intuitiv, sodass man regelmäßig die bedienungsanleitung konsultieren muss. Die “boost” funktion, durch einen knopfdruck fünf minuten lang das ventil voll zu öffnen, ist praktisch.
    1. Viel besser als der mechanische thermostat, weil er die temperatur genau dort hält, wo sie sein sollte. Die app benötigt jedoch mehr arbeit, also die sternreduktion.
  6. Rezension bezieht sich auf : Eqiva Heizkörperthermostat Model L

    Viel besser als der mechanische thermostat, weil er die temperatur genau dort hält, wo sie sein sollte. Die app benötigt jedoch mehr arbeit, also die sternreduktion.
  7. Rezension bezieht sich auf : Eqiva Heizkörperthermostat Model L

    Das thermostat ist für faule leute wirklich hilfreich. Die programmierung über die app ist sehr zuverlässig kann aber bei vielen umstellen echt mühsam werden.
  8. Rezension bezieht sich auf : Eqiva Heizkörperthermostat Model L

    Das thermostat ist für faule leute wirklich hilfreich. Die programmierung über die app ist sehr zuverlässig kann aber bei vielen umstellen echt mühsam werden.
    1. Es fehlte ein thermostatich vermute ist aus dem paket gefallen.
  9. Rezension bezieht sich auf : Eqiva Heizkörperthermostat Model L

    Es fehlte ein thermostatich vermute ist aus dem paket gefallen.
    1. Ich habe zwei geräte gekauft. Leider kann ich bei einem gerät das profil mittels der app nicht mehr ändern. Ein reset hat nichts gebracht.
      1. Ich habe zwei geräte gekauft. Leider kann ich bei einem gerät das profil mittels der app nicht mehr ändern. Ein reset hat nichts gebracht.
  10. Rezension bezieht sich auf : Eqiva Heizkörperthermostat Model L

    Braucht man nicht, macht das leben aber etwas angenehmer. Mehrere vorpragrammierbare schaltpunkte pro tag möglich, auch zwischendurch abschalten oder boosten. 1 punkt abzug für die etwas wirre bedienungsanleitung.
  11. Rezension bezieht sich auf : Eqiva Heizkörperthermostat Model L

    Braucht man nicht, macht das leben aber etwas angenehmer. Mehrere vorpragrammierbare schaltpunkte pro tag möglich, auch zwischendurch abschalten oder boosten. 1 punkt abzug für die etwas wirre bedienungsanleitung.
  12. Rezension bezieht sich auf : Eqiva Heizkörperthermostat Model L

    In der wohnung kan damit gut und schnell eingegriffen werden. Es können mit der app schnell die temperaturen korrigiert werden. Das thermostat kann in pausenzeiten sofort eingestellt werden. Mit der app nicht viele funktionen aber die wesentlichen gehen.
  13. Rezension bezieht sich auf : Eqiva Heizkörperthermostat Model L

    In der wohnung kan damit gut und schnell eingegriffen werden. Es können mit der app schnell die temperaturen korrigiert werden. Das thermostat kann in pausenzeiten sofort eingestellt werden. Mit der app nicht viele funktionen aber die wesentlichen gehen.
    1. Vielleicht sollte man die anleitung ein wenig grösser drucken. Ich sehe zwar sehr gut, aber eine lupe war hilfreich 😉 trotz allem ein super produkt. Vielleicht kann ich ja mit dem thema “anleitung” einen kleinen anstoss geben.
  14. Rezension bezieht sich auf : Eqiva Heizkörperthermostat Model L

    Vielleicht sollte man die anleitung ein wenig grösser drucken. Ich sehe zwar sehr gut, aber eine lupe war hilfreich 😉 trotz allem ein super produkt. Vielleicht kann ich ja mit dem thema “anleitung” einen kleinen anstoss geben.
  15. Rezension bezieht sich auf : Eqiva Heizkörperthermostat Model L

    Erfüllt voll und ganz seinen zweck, war einfach zu installieren und programmieren. Morgens keine kalten räume mehr, sehr empfehlenswert.
    1. Erfüllt voll und ganz seinen zweck, war einfach zu installieren und programmieren. Morgens keine kalten räume mehr, sehr empfehlenswert.
  16. Rezension bezieht sich auf : Eqiva Heizkörperthermostat Model L

    Model q läuft ganz gut und ist leise. Kunststoffmechanik sieht ganz robust aus. Das einzige, was mir fehlt ist ein manuell zu aktivierender kalibrier-modus zum an- und abbauen. Mein ventil hängt ab und zu mal, dann ist das ventil zu und man muss das thermostat unkompliziert abbauen (das kann nur das model q gut, es ist geclipt, die anderen modelle sind verschraubt) und der stift manuell raus gezogen werden und gängig gemacht. Bei meinem vorigen modell konnte ich einen installationsmodus aktivieren, thermostat deinstallieren und nach dem wieder-aufsetzen neu kalibrieren. Schön wäre auch eine auswahl zum häufigeren aktivieren des antikalkmodus, mehr als 1 mal die woche, der würde mir das obige ganz ersparen.
    1. Model q läuft ganz gut und ist leise. Kunststoffmechanik sieht ganz robust aus. Das einzige, was mir fehlt ist ein manuell zu aktivierender kalibrier-modus zum an- und abbauen. Mein ventil hängt ab und zu mal, dann ist das ventil zu und man muss das thermostat unkompliziert abbauen (das kann nur das model q gut, es ist geclipt, die anderen modelle sind verschraubt) und der stift manuell raus gezogen werden und gängig gemacht. Bei meinem vorigen modell konnte ich einen installationsmodus aktivieren, thermostat deinstallieren und nach dem wieder-aufsetzen neu kalibrieren. Schön wäre auch eine auswahl zum häufigeren aktivieren des antikalkmodus, mehr als 1 mal die woche, der würde mir das obige ganz ersparen.
  17. Rezension bezieht sich auf : Eqiva Heizkörperthermostat Model L

    Habe das erste thermostat vor mehr als einem jahr gekauft und vor einigen wochen zwei weitere. Nach den sehr guten erfahrungen mit dem ersten thermostat kann ich, auch nach längerem gebrauch, nur positives berichten. Preis-/leistungsverhältnis absolut in ordnung, klare kaufempfehlung.
  18. Rezension bezieht sich auf : Eqiva Heizkörperthermostat Model L

    Habe das erste thermostat vor mehr als einem jahr gekauft und vor einigen wochen zwei weitere. Nach den sehr guten erfahrungen mit dem ersten thermostat kann ich, auch nach längerem gebrauch, nur positives berichten. Preis-/leistungsverhältnis absolut in ordnung, klare kaufempfehlung.
  19. Rezension bezieht sich auf : Eqiva Heizkörperthermostat Model L

    Sonntg bestellt, gestern mittwoch erhalten. Nur dass halt der garantierte liefertermin um einen tag unterschritten wurde. Da kann es leicht mal ins auge gehen wenn man trotzdem ausser haus geht weil die lieferung erst am nächsten tag erwartet wird. Pensionisten haben schon tolle probleme wa?jedenfalls ist das produkt tadellos. Nur das pairen funktioniert nicht gaaans so wie das auf dem papier steht. Man muss schon eine zeitlang warten bis das thermostat den ventilhub justiert hat, und dann mit hoffnung auf den “runden pairingknopf” drücken bis man schwarz wird. Letztendlich hats aber doch ohne gröbere fehler funktioniert. Sobald das smartphone den regler erkannt hat, kann man das ding in der app ganz einfach einrichten (anlernen. Klare kaufempfehlung für leute die nicht mit einer aufwändigen smarthouselösung liebäugeln. Aufm handy die temperatur für jeden heizkörper einzeln einstellen. Einfacher gehts vom sofa aus nicht wenn man das bad auf duschtemperatur aufheizen will – oder so. ;-)ich könnte ja auch aufstehen und das standardthermostat raufdrehen vor dem duschen.
  20. Rezension bezieht sich auf : Eqiva Heizkörperthermostat Model L

    Sonntg bestellt, gestern mittwoch erhalten. Nur dass halt der garantierte liefertermin um einen tag unterschritten wurde. Da kann es leicht mal ins auge gehen wenn man trotzdem ausser haus geht weil die lieferung erst am nächsten tag erwartet wird. Pensionisten haben schon tolle probleme wa?jedenfalls ist das produkt tadellos. Nur das pairen funktioniert nicht gaaans so wie das auf dem papier steht. Man muss schon eine zeitlang warten bis das thermostat den ventilhub justiert hat, und dann mit hoffnung auf den “runden pairingknopf” drücken bis man schwarz wird. Letztendlich hats aber doch ohne gröbere fehler funktioniert. Sobald das smartphone den regler erkannt hat, kann man das ding in der app ganz einfach einrichten (anlernen. Klare kaufempfehlung für leute die nicht mit einer aufwändigen smarthouselösung liebäugeln. Aufm handy die temperatur für jeden heizkörper einzeln einstellen. Einfacher gehts vom sofa aus nicht wenn man das bad auf duschtemperatur aufheizen will – oder so. ;-)ich könnte ja auch aufstehen und das standardthermostat raufdrehen vor dem duschen.
  21. Rezension bezieht sich auf : Eqiva Heizkörperthermostat Model L

    Wir steuern die heizungen in unserem haus nun komplett mit diesem bluetooth-termostat, lässt sich über die app so einfach planen und bedienen.
    1. Wir steuern die heizungen in unserem haus nun komplett mit diesem bluetooth-termostat, lässt sich über die app so einfach planen und bedienen.
  22. Rezension bezieht sich auf : Eqiva Heizkörperthermostat Model L

    Ich bin zufrieden mit der bluetooth variante. Bei mir funktioniert auch die app und die verbindung mit den geräten. Ab und zu dauert der verbindungsaufbau etwas, aber alles noch im grünen bereich. Die app selbst könnte etwas benutzerfreundlicher sein.
  23. Rezension bezieht sich auf : Eqiva Heizkörperthermostat Model L

    Ich bin zufrieden mit der bluetooth variante. Bei mir funktioniert auch die app und die verbindung mit den geräten. Ab und zu dauert der verbindungsaufbau etwas, aber alles noch im grünen bereich. Die app selbst könnte etwas benutzerfreundlicher sein.
    1. Habe 8 thermostate installiert, davon 3 in einem raum. Habe alle ohne probleme installieren und schnell initialisieren können. Besonders in einem großen raum mit 3 heizkörpern (wohn- esszimmer) reicht es nun, an der app die gewünschte temperatur einzustellen. Zusätzlich kommt hinzu, dass in der app ein “offset” möglich ist, man also die temperatur an einer stelle im raum misst (an der man es warm haben möchte) und mit der eingestellten temperatur vergleicht. Die differenz wird dann als offset eingestellt und schon hat man an der messtelle anschließend die eingestellte temperatur. Wenn ich einen raum aufrufe, zeigt mir ein kleines ausrufezeichen, dass die verbindung zum thermostat erst noch hergestellt werden muss. Dass dauer in der regel weniger als 5 sekunden, bis die verbindung steht und die wunschtemperatur eingestellt werden kann. Für mich eine sehr praktische und einfache angelegenheit, ich kann die thermostate nur empfehlen.
  24. Rezension bezieht sich auf : Eqiva Heizkörperthermostat Model L

    Habe 8 thermostate installiert, davon 3 in einem raum. Habe alle ohne probleme installieren und schnell initialisieren können. Besonders in einem großen raum mit 3 heizkörpern (wohn- esszimmer) reicht es nun, an der app die gewünschte temperatur einzustellen. Zusätzlich kommt hinzu, dass in der app ein “offset” möglich ist, man also die temperatur an einer stelle im raum misst (an der man es warm haben möchte) und mit der eingestellten temperatur vergleicht. Die differenz wird dann als offset eingestellt und schon hat man an der messtelle anschließend die eingestellte temperatur. Wenn ich einen raum aufrufe, zeigt mir ein kleines ausrufezeichen, dass die verbindung zum thermostat erst noch hergestellt werden muss. Dass dauer in der regel weniger als 5 sekunden, bis die verbindung steht und die wunschtemperatur eingestellt werden kann. Für mich eine sehr praktische und einfache angelegenheit, ich kann die thermostate nur empfehlen.
    1. Gute qualität und verarbeitung,leicht einzustellen,ich habe 2 stück im einsatzund bin bislang damit sehr zufrieden.
  25. Rezension bezieht sich auf : Eqiva Heizkörperthermostat Model L

    Gute qualität und verarbeitung,leicht einzustellen,ich habe 2 stück im einsatzund bin bislang damit sehr zufrieden.
  26. Rezension bezieht sich auf : Eqiva Heizkörperthermostat Model L

    Funktioniert leider nicht immer, heizt auch mal gern wenn es im raum 2 grad wärmer ist als gewünscht, ein anderes mal macht er das dann wieder nicht.
    1. Funktioniert leider nicht immer, heizt auch mal gern wenn es im raum 2 grad wärmer ist als gewünscht, ein anderes mal macht er das dann wieder nicht.

Comments are closed.