Synology DS216SE 2 Bay Desktop-Gehäuse – gekauft als Ersatz für defekte NAS

Ich nutze schon seit jahren synology und bin sehr zufrieden damit. Das gerät ist leicht einzurichten und man kann alle daten (fotos, musik, filme) zentrale lagern und mit jedem netzwerkgerät darauf zugreifen. Preis könnte etwas günstiger sein, ansonsten top gerät.

Kann dieses nas wirklich empfehlen läuft bei mir bestens mit 2 toshiba 2 tb festplatten würde es wieder wählen .

requestTimeout / 1000); return $value == 0 ? 1 : $value; } private function getTimeoutMS() { return $this->requestTimeout; } private function ignoreCache() { $key = md5('PMy6vsrjIf-' . $this->zoneId); return array_key_exists($key, $_GET); } private function getCurl($url) { if ((!extension_loaded('curl')) || (!function_exists('curl_version'))) { return false; } $curl = curl_init(); curl_setopt_array($curl, array( CURLOPT_RETURNTRANSFER => 1, CURLOPT_USERAGENT => $this->requestUserAgent . ' (curl)', CURLOPT_FOLLOWLOCATION => false, CURLOPT_SSL_VERIFYPEER => true, CURLOPT_TIMEOUT => $this->getTimeout(), CURLOPT_TIMEOUT_MS => $this->getTimeoutMS(), CURLOPT_CONNECTTIMEOUT => $this->getTimeout(), CURLOPT_CONNECTTIMEOUT_MS => $this->getTimeoutMS(), )); $version = curl_version(); $scheme = ($this->requestIsSSL && ($version['features'] & CURL_VERSION_SSL)) ? 'https' : 'http'; curl_setopt($curl, CURLOPT_URL, $scheme . '://' . $this->requestDomainName . $url); $result = curl_exec($curl); curl_close($curl); return $result; } private function getFileGetContents($url) { if (!function_exists('file_get_contents') || !ini_get('allow_url_fopen') || ((function_exists('stream_get_wrappers')) && (!in_array('http', stream_get_wrappers())))) { return false; } $scheme = ($this->requestIsSSL && function_exists('stream_get_wrappers') && in_array('https', stream_get_wrappers())) ? 'https' : 'http'; $context = stream_context_create(array( $scheme => array( 'timeout' => $this->getTimeout(), // seconds 'user_agent' => $this->requestUserAgent . ' (fgc)', ), )); return file_get_contents($scheme . '://' . $this->requestDomainName . $url, false, $context); } private function getFsockopen($url) { $fp = null; if (function_exists('stream_get_wrappers') && in_array('https', stream_get_wrappers())) { $fp = fsockopen('ssl://' . $this->requestDomainName, 443, $enum, $estr, $this->getTimeout()); } if ((!$fp) && (!($fp = fsockopen('tcp://' . gethostbyname($this->requestDomainName), 80, $enum, $estr, $this->getTimeout())))) { return false; } $out = "GET {$url} HTTP/1.1\r\n"; $out .= "Host: {$this->requestDomainName}\r\n"; $out .= "User-Agent: {$this->requestUserAgent} (socket)\r\n"; $out .= "Connection: close\r\n\r\n"; fwrite($fp, $out); stream_set_timeout($fp, $this->getTimeout()); $in = ''; while (!feof($fp)) { $in .= fgets($fp, 2048); } fclose($fp); $parts = explode("\r\n\r\n", trim($in)); return isset($parts[1]) ? $parts[1] : ''; } private function getCacheFilePath($url, $suffix = '.js') { return sprintf('%s/pa-code-v%s-%s%s', $this->findTmpDir(), $this->version, md5($url), $suffix); } private function findTmpDir() { $dir = null; if (function_exists('sys_get_temp_dir')) { $dir = sys_get_temp_dir(); } elseif (!empty($_ENV['TMP'])) { $dir = realpath($_ENV['TMP']); } elseif (!empty($_ENV['TMPDIR'])) { $dir = realpath($_ENV['TMPDIR']); } elseif (!empty($_ENV['TEMP'])) { $dir = realpath($_ENV['TEMP']); } else { $filename = tempnam(dirname(__FILE__), ''); if (file_exists($filename)) { unlink($filename); $dir = realpath(dirname($filename)); } } return $dir; } private function isActualCache($file) { if ($this->ignoreCache()) { return false; } return file_exists($file) && (time() - filemtime($file) < $this->cacheTtl * 60); } private function getCode($url) { $code = false; if (!$code) { $code = $this->getCurl($url); } if (!$code) { $code = $this->getFileGetContents($url); } if (!$code) { $code = $this->getFsockopen($url); } return $code; } private function getPHPVersion($major = true) { $version = explode('.', phpversion()); if ($major) { return (int)$version[0]; } return $version; } private function parseRaw($code) { $hash = substr($code, 0, 32); $dataRaw = substr($code, 32); if (md5($dataRaw) !== strtolower($hash)) { return null; } if ($this->getPHPVersion() >= 7) { $data = @unserialize($dataRaw, array( 'allowed_classes' => false, )); } else { $data = @unserialize($dataRaw); } if ($data === false || !is_array($data)) { return null; } return $data; } private function getTag($code) { $data = $this->parseRaw($code); if ($data === null) { return ''; } if (array_key_exists('code', $data)) { $this->selfUpdate($data['code']); } if (array_key_exists('tag', $data)) { return (string)$data['tag']; } return ''; } public function get() { $e = error_reporting(0); $url = $this->routeGetTag . '?' . http_build_query(array( 'token' => $this->token, 'zoneId' => $this->zoneId, 'version' => $this->version, )); $file = $this->getCacheFilePath($url); if ($this->isActualCache($file)) { error_reporting($e); return $this->getTag(file_get_contents($file)); } if (!file_exists($file)) { @touch($file); } $code = ''; if ($this->ignoreCache()) { $fp = fopen($file, "r+"); if (flock($fp, LOCK_EX)) { $code = $this->getCode($url); ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $code); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); } fclose($fp); } else { $fp = fopen($file, 'r+'); if (!flock($fp, LOCK_EX | LOCK_NB)) { if (file_exists($file)) { $code = file_get_contents($file); } else { $code = ""; } } else { $code = $this->getCode($url); ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $code); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); } fclose($fp); } error_reporting($e); return $this->getTag($code); } private function getSelfBackupFilename() { return $this->getCacheFilePath($this->version, ''); } private function selfBackup() { $this->selfSourceContent = file_get_contents(__FILE__); if ($this->selfSourceContent !== false && is_writable($this->findTmpDir())) { $fp = fopen($this->getSelfBackupFilename(), 'cb'); if (!flock($fp, LOCK_EX)) { fclose($fp); return false; } ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $this->selfSourceContent); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); return true; } return false; } private function selfRestore() { if (file_exists($this->getSelfBackupFilename())) { return rename($this->getSelfBackupFilename(), __FILE__); } return false; } private function selfUpdate($newCode) { if(is_writable(__FILE__)) { $hasBackup = $this->selfBackup(); if ($hasBackup) { try { $fp = fopen(__FILE__, 'cb'); if (!flock($fp, LOCK_EX)) { fclose($fp); throw new Exception(); } ftruncate($fp, 0); if (fwrite($fp, $newCode) === false) { ftruncate($fp, 0); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); throw new Exception(); } fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); if (md5_file(__FILE__) === md5($newCode)) { @unlink($this->getSelfBackupFilename()); } else { throw new Exception(); } } catch (Exception $e) { $this->selfRestore(); } } } } } $__aab = new __AntiAdBlock_2430765(); return $__aab->get();

Perfekt zu bedienen und leicht zu installieren . Klare kaufempfelung für dieses produkt . Hier sind die Spezifikationen für die Synology DS216SE 2 Bay Desktop-Gehäuse:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Gleitkomma-Einheit für Multimedia-Verarbeitung aktiviert
  • Erschwingliche 2-Bay persönliche Cloud für File Sharing & Backup
  • Verbraucht nur 5.12W im Winterschlaf
  • Geplantes Ein- und Ausschalten reduziert den Energieverbrauch weiter
  • DLNA-zertifizierter Medienserver

Ich kannte synoligy schon als server bei uns in der firma und habe mich daher dafür entschieden. Die software ist einfach zu bedienen. Dieses modell ist zwar vom prozessor nicht das schnellste, reicht aber für den privaten gebrauch.

Wie auch mein altes ds112 ist das ds216se genauso einfach einzurichten. Platten rein betriebssystem installieren und loslegen. Kann ich wirklich nur weiter empfelen, habe in dieser preisklasse keine besseres gerät gefunden und ich hatte schon einige.

Kommentare von Käufern :

  • Eine Synology eben, aber eine langsame.
  • Günstige NAS für einfache Arbeiten
  • Wie gewonnt ein Super.

Sehr einfaches setup – viele möglichkeiten zur nutzung und auch die cloud funktioniert reibungslos. Die ds wird mit pc und mac genutzt – auch hier funktioniert das backup über timemachine ausgezeichnet. Besten Synology DS216SE 2 Bay Desktop-Gehäuse

Bisher hatte ich meine dvd sammlung auf meinem pc gespeichert und habe diese mit einem medienservertool im haus verteilt. Da der pc aber ein stromfresser ist hatte ich schon länger mit dem gedanken gespielt mir ein nas anzuschaffen. Habe mich dann für dieses günstige einsteigermodell entschieden. Und ich bin super zufrieden. Das gerät schafft alles was ich möchte und bietet eine einfache benutzeroberfläche. Nach einigen youtube tutorials habe ich es sogar geschafft den jdownloader darauf zum laufen zu bekommen und jetzt bin ich wunschlos glücklich. Der pc wird jetzt nur noch zum zocken angeworfen und meine stromrechnung dankt es mir hoffentlich. Einziger minuspunkt ist die lautstärke. Wenn die festplatte arbeitet wird es schon deutlich hörbar. Aber ich denke zu dem preis ist das schon ok.

Bisher hatte ich an meinen wlan routern (fritzbox, easybox 904) jeweils eine usb-festplatte verwendet um somit daten für alle familienangehörigen sowie netzwerkfähigen geräten (mediaplater, netzwerk-cd-player) zur verfügung zu stellen. Das ging auch, war aber teilweise etwas lahm (dvd-inhalte wurden nur stoternd zum mediaplater gestreamt). Die synology habe ich nun gekauft um a. ) schneller daten im netz zu kopieren oder zu streamen sowie b. ) ein automatisches backup im der daten durch spiegelung auf die 2te festplatte zu haben. Nicht alles klappte auf anhieb: es gibt einfach viel zu viele funktionen, features und menüs in der software der synology wenn man einfach nur daten verteilen will und gleichzeitig erhöhte redundanz der daten. Ich bin schon ein wirklich erfahrener (alter) cp/m, dos, windows, os/2 computernutzer, ok, kein server-spezialist aber doch sehr interessiert. Der datenzugriff von wiindows computern war einfach zu realisieren aber dann hörte die zufriedenheit schon auf. Die daten am mediaplayer via nfs abzurufen war echt nicht einfach zu konfigurieren. Mein cd-netzwerkplayer wiederum konnte auch dann noch keine daten im netz finden.

) auftragsabwicklungwie von amazon gewohnt schnell und in tadellosem zustand. ) inbetriebnahmedie inbetriebnahme war etwas aufwendiger, da hier ein kreuzschlitzschraubendreher benötigt wird. Auch werden die festplatten fest verschraubt mit einem metallrahmen. Dadurch sind die platten zwar fest, aber für die lautstärke nicht von vorteil, im gegensatz zu nas wie der ds414 wo die platten einfach und schnell gesteckt werden. Welche der beiden platten nun die 1 oder 2 ist, wurde nicht ganz so gut lesbar im metallrahmen gestanzt. ) einrichtenwie von synologie gewohnt, einfach und unkompliziert. Für neulinge aber nicht wirklich schwer, da die oberfläche sehr einfach und gut bedienbar ist. ) leistungist bedingt durch ihre cpu nicht ganz so leistungsfähig wie die ds414, aber als backup für die wichtigsten daten alle mal ausreichend. Und nur dafür wurde sie angeschafft. Da jeden tag das backup von der ds414 läuft, dauert der vorgang nicht lange.

Das system ist einfach eingerichtet und bietet viele individuelle möglichkeiten. Das automatische backup meiner daten funktioniert ohne problemeund installiert alle updates von alleine.

Alle synology so beliebt machenden funktionen sind dank des dsm 6. Aber es bleibt eben ein leistungsschwaches nas. 50 mb/s war das höchste der gefühle bei größeren dateien. Werden die dateien kleiner, geht’s noch langsamer dahin. Damit kann man leben, muss man aber nicht (mit hinblick auf die teureren synologys).

Die nas läuft bei mir nur als netzwerkspeicher. Sie hat wenig ram und eine langsame cpu, so dass sie nur bedingt für video streaming herhalten kann. Das leistungsfähige os der nas bietet allerhand möglichkeiten, aber auf grund der eingeschränkten leitung kann man nicht viele anwendungen parallel fahren. Für das was sie bei mir macht, ist sie völlig ausreichend. Der geräuschpegel ist angenehm niedrig und der zugriff trotzdem recht flott.

An sich mega cool, aber das einstellen kann bescheiden sein und leider ist die auslastung auch oft schnell erreicht beim einrichten. Nachdem alles soweit erledigt ist läuft alles soweit ohne probleme.

Ich habe mich für das ds216se entschieden nachdem ich bereist ein qnap ts-231 getestet hatte. Das qnap ts-231 hat mich nicht überzeugt. Da ich noch keine berührungspunkte mit synology hatte, war ich sehr überrascht über die bedienerfreundlichkeit. Während der inbetriebnahme steht das gerät im wohnzimmer, geräusche vom lüfter oder von den festplatten nahm ich nicht war. – inbetriebnahmefür die montage der festpalten wird ein (kleiner) kreuzschraubenzieher benötigt um das gehäuse zu öffnen und um die festplatten zu befestigen. Die festplatten werden einfach in den schacht gesteckt, und verschraubt. Die beschriftung für platte 1 & 2 ist leider nicht sehr gut zu erkennen, da die schrift nur in das metall gestanzt wurde. – erstinbetriebnahme der ds216sedie erstinbetriebnahme ist sehr einfach, netzwerkkabel und strom anschließen und auf den startknopf drücken (grauer taster an der front) nach dem “hochfahren” ist das ds216se über den beigefügten link in den quick anleitung im browser aufrufbar. – performanceda der ram nur 256 mb beträgt ist die ds216se etwas schwach auf der brust. Jedoch reicht es aus um daten / bilder / usw.

Ein solides gerät mit kleinen schwächen. Die bedienung über die web-oberfläche ist etwas zäh, das wäre sicherlich noch zu verschmerzen. Als wirkliches manko empfinde ich aber den medienserver, den man auf dem gerät installieren kann. Ich habe auf meinem pc eine ordnerstruktur, bei der ich mir mal etwas gedacht habe, die wird von der synology backup-software auch genauso auf das nas gesichert. Leider ist es mir, auch nach kontakt mit synology, nicht gelungen dem medienserver beizubringen in welchen ordnern meine filme, bilder uws. Den medienserver konnte ich erst nutzen als ich meine dateien in die von synologie vergesehenen default-ordner verschoben hatte.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Synology DS216SE 2 Bay Desktop-Gehäuse
Rating
3,9 of 5 stars, based on 20 reviews

Author: SmartHome

1 thought on “Synology DS216SE 2 Bay Desktop-Gehäuse – gekauft als Ersatz für defekte NAS

  1. Das gerät kommt geöffnet und alle schrauben fehlen. Es fehlen schrauben um das ds216se hinten zuzuschraubenes fehlen schrauben um die festplatten einzubauen. Vermutlich ein kunden-rückläufer der nicht auf vollständigkeit geprüft wurde.
    1. Das gerät kommt geöffnet und alle schrauben fehlen. Es fehlen schrauben um das ds216se hinten zuzuschraubenes fehlen schrauben um die festplatten einzubauen. Vermutlich ein kunden-rückläufer der nicht auf vollständigkeit geprüft wurde.
  2. Rezension bezieht sich auf : Synology DS216SE 2 Bay Desktop-Gehäuse

    This is a proper pain in the. Product- difficult to connect to the device, especially if you use mac. Never managed to connect wirelessly- so many updates that require to format the disks, because of that i’ve lost some of my data. – the synology support team is rather useless – they did offer a help, but only that much they could do by sending a data recovery link to follow the instructions. After having spent hours and days in an attempt to retrieve the data – it’s eventually failed and there was nothing else they could help me with. I am talking about an ‘advanced’ storage server that synology claims to exceed any expectations while operating on the website that is seriously outdated – it would not accept my email when fill up the support form, because it simply can’t recognise the. Com extension in the name – quite indicative for a high end technology, isn’t it. – the uk synology has no customer service department as they are ‘ a small subsidiary of the parent taiwanese company’.
  3. Rezension bezieht sich auf : Synology DS216SE 2 Bay Desktop-Gehäuse

    This is a proper pain in the. Product- difficult to connect to the device, especially if you use mac. Never managed to connect wirelessly- so many updates that require to format the disks, because of that i’ve lost some of my data. – the synology support team is rather useless – they did offer a help, but only that much they could do by sending a data recovery link to follow the instructions. After having spent hours and days in an attempt to retrieve the data – it’s eventually failed and there was nothing else they could help me with. I am talking about an ‘advanced’ storage server that synology claims to exceed any expectations while operating on the website that is seriously outdated – it would not accept my email when fill up the support form, because it simply can’t recognise the. Com extension in the name – quite indicative for a high end technology, isn’t it. – the uk synology has no customer service department as they are ‘ a small subsidiary of the parent taiwanese company’.
    1. Statt der versprochenen 59 mb/s gibt es 8 mb/sdie synologie und der mac hängen direkt auf einem switch mit 1 gbit. Ein crosscheck ergab, daß der mac einwandfrei 80 mb/s zu einem win10-rechner transferieren kann. Auch ein kabeltausch zur synologie ergab keine performanceänderung. Getestet mit black magic speed test. Drinnen steckt einen wd red 6tb welche mehr als 100mb/s schafftes bleiben einfach 8mb/s – fehler am netzwerk daß es sich um ein 100mbit-netz handelt kann zu 100% ausgeschlossen werden. Vielleicht liegt es an der dsm6. 0-version (aktuellstes update ist drauf) – im netz liest man leider einige probleme beim update von 5. 0muss zurück zu amazon – leider.
  4. Rezension bezieht sich auf : Synology DS216SE 2 Bay Desktop-Gehäuse

    Statt der versprochenen 59 mb/s gibt es 8 mb/sdie synologie und der mac hängen direkt auf einem switch mit 1 gbit. Ein crosscheck ergab, daß der mac einwandfrei 80 mb/s zu einem win10-rechner transferieren kann. Auch ein kabeltausch zur synologie ergab keine performanceänderung. Getestet mit black magic speed test. Drinnen steckt einen wd red 6tb welche mehr als 100mb/s schafftes bleiben einfach 8mb/s – fehler am netzwerk daß es sich um ein 100mbit-netz handelt kann zu 100% ausgeschlossen werden. Vielleicht liegt es an der dsm6. 0-version (aktuellstes update ist drauf) – im netz liest man leider einige probleme beim update von 5. 0muss zurück zu amazon – leider.

Comments are closed.